Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

ente291

Mitglied

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 15. November 2018

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Februar 2019, 08:33

Zahnriemenwechsel Fiat Bravo 1.6 Multijet


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe heute vor bei meinem Wagen (Bravo 1.6, 120PS) den Zahnriemen zu wechseln.
Ich bin auch hier im Forum viele bisherige Fragen/Antworten zu dem Thema durchgegangen. Trotzdem habe ich bisher nichts zu dem Thema finden können, ob bei der Wartung bestimmte Schrauben erneuert werden müssen? Bei dem "Zahnriemenkit" ist nur eine Schraube für die Spannrolle dabei (conti).
Kann mir da jmd. was zu sagen? Oder hat vllt jmd. einen E-Learn Auszug zu dem Vorgang Zahnriemenwechsel passend für den 1.6? Ich habe das E-learn leider nur für den 1.9 und denke, dass da nicht alle beschriebenen Vorgänge gleich sind.

Vielen Dank :rolleyes:

Desenberg

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2017

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Februar 2019, 09:10

Ich habe ihn beim 1.6 105PS gewechselt und nur die besagte Spannrollenschraube ersetzt, da sie dabei war. Bei anderen Autos sollte oft die Schraube des Nockenwellenrades ersetzt werden, dieses konnte ich beim 1.6 nicht nachlesen. Da ich es letztendlich eh nicht lösen müsste, stellte sich die Frage hinterher auch nicht mehr.

Eigentlich kam man mit der Anleitung vom 1.6 Fiat doblo im Netz schon Recht gut voran. Ein vernünftiger Torx Steckschlüssel Satz sollte vorhanden sein. Teils ist auch Torx plus verbaut, welche aber mit normalen Torx gelöst werden können.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!