Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

xymox

Mitglied

  • »xymox« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 27. März 2008

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Juli 2008, 12:46

Ein Reifen platt, beide austauschen?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hab heute gemerkt, das ein Reifen platt ist, steckt eine Schraube drin, muß ich jetzt auch den anderen austauschen??
allerdings habe ich erst 1400 km runter, sind ja noch fast neu.
Werde mir wieder den gleichen von Pirelli holen, 225èr, 18", weiß jemand vielleicht, was der kosten wird?

bis dann
Thomas

Infos über meinen Bravo: SportPlus, technograu


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Juli 2008, 12:57

wo im reifen steckt die schraube denn drin? an der flanke oder im profil?
normalerweise kann man einen reifen flicken und braucht nicht gleich einen neuen!
aber nur schäden die sich im profil befinden können repariert werden!
allerdings glaub ich, nur bis zu einem geschwindigkeitsindex von H (210 km/h)
alles was dann darüber hinaus ist, ist dann auf eigene gefahr!
aus eigener erfahrung, weiß ich aber, daß es auch bei V reifen kein problem gibt!

falls du doch gleich einen neuen reifen kaufen willst brauchst du nur einen würd ich sagen, da die gesamtfahrleistung doch noch rellativ gering ist!




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Bravo21

Bravo-Fahrer

  • »Bravo21« ist männlich

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2007

Wohnort: Aargau / Schweiz

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Juli 2008, 13:11

Hallo Thomas

Also generell sagt man es sollen beide Reifen getauscht werden. Da deine aber erst 1400km runter haben, würde ich auch meinen, dass nur der Tausch des einen genügen würde.

Gruss

Marco

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150PS Sport Maserati blau


xymox

Mitglied

  • »xymox« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 27. März 2008

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Juli 2008, 13:20

Danke für die Antworten, Schraube steckt im Profil.
Das gleiche Problem hatte ich schon mal vor 2 Jahren, da steckte eine Schraube in 195ér Winterreifen, dieser konnte dann aber repariert werden (jetzt schon wieder ne Schraube, auch wieder hinten rechts, Zufall??) :evil:

bis dann
Thomas

Infos über meinen Bravo: SportPlus, technograu


Ben Jamin

unregistriert

5

Montag, 14. Juli 2008, 09:56

Hast du missgünstige Nachbarn?

Hatte bei meinem alten Bravo auch zweimal hinten links 'ne Schraube drin, jeweils 'ne dicke Metallschraube die senkrecht im Reifen steckte, kann mir keiner erzählen dass die sich zufällig so da reinbohrt!
Außerdem wurden mir mal zwei Reifen gleichzeitig mit'm Schraubenzieher zerstochen, hinten rechts und vorne links...assoziale Leute gibts, es ist unglaublich!

xymox

Mitglied

  • »xymox« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 27. März 2008

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Juli 2008, 11:39

Zitat

Original von Ben Jamin
Hast du missgünstige Nachbarn?

Hatte bei meinem alten Bravo auch zweimal hinten links 'ne Schraube drin, jeweils 'ne dicke Metallschraube die senkrecht im Reifen steckte, kann mir keiner erzählen dass die sich zufällig so da reinbohrt!
Außerdem wurden mir mal zwei Reifen gleichzeitig mit'm Schraubenzieher zerstochen, hinten rechts und vorne links...assoziale Leute gibts, es ist unglaublich!


Yo, hier wohnen schon komische Leute, bei mir steckte die Schraube auch senkrecht im Reifen, weiß auch nicht, wie die da jetzt rein gekommen ist :?:
War heute in der Werkstatt (nicht bei Fiat) und die haben mir für 10,- € den Reifen repariert, ist jetzt wieder voll belastbar 8-)

bis dann
Thomas

Infos über meinen Bravo: SportPlus, technograu


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Juli 2008, 12:59

Ich habe mal meinen Reifemhändler gefragt. Er meinte, dass er beide Reifen nur tauscht wenn mehr wie 2 mm Profilunterschied anliegen. ♦
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!