Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Mai 2010, 16:51

Hintere reifen breiter?????


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also ich hab dazu nichts gefunden im Forum....
Daher meine Frage an euch Profis:

Ich hab jetzt an meiner Bella rundum 215/40/18er Bereifung drauf....allerdings sind die vorderen Reifen innen schon etwas abgelaufen,weil ich depp keine spurvermessung habe durchführen lassen.

Jetzt meine Frage Ich wollte die hinteren Reifen nach vorn montieren und hinten wollte ich 235/40/18 montieren. Ist das möglich oder geht das gar nicht? Eigentlich müsste das doch kein Problem sein,die meisten getunten Autos oder sport autos haben hinten dickere reifen drauf.

Was meint ihr?
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic


Sephiroth

Moderator

  • »Sephiroth« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: Deutschland (Mainz)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. Mai 2010, 17:06

ja aber denk drann das viele sport autos aber auch heck antrieb haben

ich selber wüste nicht was das für einen sin machen solte du kanst dan ja nicht mal mehr von hinten nach forne tauschen also ich würde hinten und forne immer gleich breit lassen bei nem fronttriebler

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet in Cool Jazz Blau Metalic, rest siehe Forum Mein Bravo


redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Mai 2010, 18:48

Also...das es kein sinn macht weiss ich auch aber die Frage ist: Geht es ohne Probleme?

Ich frage weil ich zwei neue reifen in der grösse 235/40/18 hier rumliegen habe und kein bock wieder 250euro für 2 neue auszugeben.
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. Mai 2010, 19:20

stellen sich 2 fragen:

1. wie breit ist deine felge? darf die 235 überhaupt drauf gezogen werden! wenn du eine 8j felge hast (wovon ich ausgehe) sollte das allerdings passen.

2. stimmt dann der abrollunfang noch? der ist ja prozentual angegeben im zusammenhang mit der reifenbreite! und somit ist deine idee hinfällig, da der unterschied über 2,5% liegt.

wirst dann wohl doch andere reifen kaufen müssen!




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


hannibal1989

Bravo-Fahrer

  • »hannibal1989« ist männlich

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 8. April 2010

Wohnort: Bad Lippspringe

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. Mai 2010, 19:21

RE: Hintere reifen breiter?????

Zitat

Original von redcrow999

Jetzt meine Frage Ich wollte die hinteren Reifen nach vorn montieren und hinten wollte ich 235/40/18 montieren. Ist das möglich oder geht das gar nicht? Eigentlich müsste das doch kein Problem sein,die meisten getunten Autos oder sport autos haben hinten dickere reifen drauf.

Was meint ihr?


Wenn du hinten einen Breiteren Reifen drauf ziehst verschlechters du dein Fahrverhalten. Hinten einen breiteren Reifen drauf zeihen bringt nur was bei Heckangetrieben Autos oder halt Sport wagen die dafür ausgelegt sind bzw. drauf abgestimmt sind.

Die Tuner die sowas machen haben davon meist keine Ahnung oder nehmen die schlechteren Fahreigenschaften in kauf weil es besser aussieht.

Ich würde dir davon abraten weil es einfach nix bringt, außer Nachteile.

Ich hatte das gleiche vor nur nachdem mir mein Reifenhändler die Argumente gesagt hat war ich da ganz schnell wieder von ab.

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Racing 1.4 T-Jet 120 PS + Chip Tuning , Weiß, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne, 18" AZEV Felgen, 15" Proline(PLW) Winterfelgen, H & R Tieferlegungsfedern 40/55, BMC Sportaustauschfilter, Fox ESD, LED Standlicht, EBC Turbo Groove vorne, EBC Premium Disc hinten, EBC Greenstuff vorne & hinten, Fischer Stahlflex Bremsleitungen, Motul RBF 660 Bremsflüssigkeit


redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. Mai 2010, 19:30

Danke,siese Antworten wollte ich.....ist zwar schlecht für mein sparschwein aber da muss ich durch. danke
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic


7

Sonntag, 16. Mai 2010, 16:44

außerdem muss eine kombi reifen größe genehmigt sein für die felge und dein auto.

das haben nur sehr wenige felgen , weil wie oben gesagt , es kaum sinn macht.

mfg

BLACKDAD

Bravo-Fan

  • »BLACKDAD« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Wohnort: Pram

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Mai 2010, 20:05

RE: Hintere reifen breiter?????

Hallo redcrow999;

Lass das mit den Reifen, das bringt Dir nichts, außer Ärger und Probleme. Alle Bravos werden mit abgestimmten Fahrwerk ausgeliefert. Nur die Reifenbreite zu verändern ist grob fahrlässig.

Es paßt dann nichts mehr zusammen, gerade bei Fronttrieblern kann es zu gewaltigen Veränderungen an der Fahrdynamik kommen.

Wenn Du schon "überbreit " sein mußt, dann auf allen zwei Achsen, und mit allen Nachteilen die Du dann nebenbei auch noch bekommst. // Spur, Sturz, Lager, Bremsen, Achsschenkel, ET,TÜF, Kosten; .......................usw.

Lass es sein..!!

mfg BD
1. Fiat UNO SX 75 PS
2. Fiat Tempra 90 PS
3. Fiat Ulysse 115 PS
4. Fiat Stilo 80 PS
5. Fiat GP Sport 160 PS M-Jet
6. Fiat Bravo Sport 180 M-Jet

redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

9

Montag, 17. Mai 2010, 16:57

OK...danke für den Tipp. Hab mir schon die Reifen in der gleichen grösse bestellt ; )
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic


BLACKDAD

Bravo-Fan

  • »BLACKDAD« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Wohnort: Pram

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. Mai 2010, 20:10

Dann wird dir dein BRAVO noch viel Freude machen !!!!!!!!!!

Good Luck -- mfg BD
1. Fiat UNO SX 75 PS
2. Fiat Tempra 90 PS
3. Fiat Ulysse 115 PS
4. Fiat Stilo 80 PS
5. Fiat GP Sport 160 PS M-Jet
6. Fiat Bravo Sport 180 M-Jet


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!