Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

bravo_le

Mitglied

  • »bravo_le« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 29. August 2010

Wohnort: le

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. September 2010, 18:05

original alus im winter?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo,
hat schon jemand erfahrung mit den original 17" alus im schnee? kann man diese im winter fahren oder sind diese eher salzempfindlich? ich überlege mir ganzjahresreifen drauf zu machen, da hier im flachland schnee nicht ganz so häufig ist.
danke für infos...
grußi
läuft und läuft :P guckst du

Infos über meinen Bravo: läuft


cm909

Bravo-Fahrer

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 9. Juni 2010

Wohnort: Taunusstein - Hessen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. September 2010, 20:25

RE: original alus im winter?

Habe auf dem Vorgänger, Grande Punto, drei Jahre Alus mit WR gefahren.
Die Felgen sind gut versiegelt, es gibt m.E. keinen Grund, sie nicht zu
verwenden.
Was jedoch zu beachten ist, im Winter rutscht man schon mal an Seitenbegrenzungen und "schrabbt" sich die Felge an. Man sollte diese Schrammen spätestens nach dem Winter reparien/versiegeln.
Jetzt bei der Bella fahre ich WR mit Stahfelgen. Die sind im Winter genauso
verdreckt wie die Alus, aber billiger. Und wenn man an eine Bordsteinkannte rutscht, ärgert man sich nicht so, da leichter zu renovieren.
Salzempfindlickeit: Die Alus sind besser lackiert, die Stahlfelgen haben
eine Pflichtlackierung, d.h. sie sind dünnhäutig lackiert und zeigen schneller
Rostansätze.
1,4 T-Jet 16V - maseratiblau

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. September 2010, 21:31

Also Ganzjahresreifen würde ich nie fahren wollen! Habe von vielen die die mal hatten nur schlechtes gehört, besonders das sie sich viel schneller abnutzen. Sonst spricht nichts dagegen die Alus im Winter zu fahren.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


bravo_le

Mitglied

  • »bravo_le« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 29. August 2010

Wohnort: le

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. September 2010, 16:31

ich denk auch, dass ich lieber richtige winterräder nehmen werde. dank euch trotzdem für die tipps!
wenn noch jemand welche übrig hat kann er mir gern ne pn schicken.
grußi
läuft und läuft :P guckst du

Infos über meinen Bravo: läuft


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!