Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

losblancos

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 22. Juni 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2012, 11:51

Reifendruckkontrollsystem wieder einschalten??


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nachdem ich mir diesen Sommer Alufelgen zugelegt habe (ohne Reifendrucksensor), hatte meine Werkstatt bei der letzten Inspektion das Reifendruckkontrollsystem ausgeschaltet. Kann ich das beim Wechsel zurück auf die Winterreifen (mit Reifendrucksensor) selbst wieder einschalten, oder muss ich dazu in die Werkstatt? Schon mal danke für die Hilfe.

kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2012, 12:20

Tja da musste wohl immer in die Werkstatt. Denn das muß mit dem Examiner programmiert werden. Ich weiß jetzt nicht, ob das eventuell auch mit FIAT-ECU-SCAN. geht.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


losblancos

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 22. Juni 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. August 2012, 12:22

alles klar, danke.
Ist es denn überhaupt nötig das Teil jedes mal auszuschalten? Abgesehen von der Warnmeldung im Display dürfte sich das doch eigentlich nicht auswirken.

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. August 2012, 14:18

Ja das System nervt du bei jedem Motorstart mehr passiert da auch nicht... Aber es nervt...

losblancos

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 22. Juni 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. August 2012, 14:20

naja, bevor ich bei jedem Reifenwechsel in die Werkstatt muss, denk ich wäre es sinnvoller das System einfach aktiviert zu lassen (ATU ist vermutlich nicht in der Lage dazu...)

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. August 2012, 14:22

nein die sind da meist ziemlich überfordert...

losblancos

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 22. Juni 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. August 2012, 14:23

alles klar, dann nochmal danke für die Antworten. ;-)

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. August 2012, 10:06

Zitat

Original von BravoMaseratie
nein die sind da meist ziemlich überfordert...


Findest du? Ich lass mir da immer Birnen wechseln und grinse über den Infozettel was alles an meinem Wagen gemacht werden muss. ^^ Eigentlich ist nur ne Birne defekt und lt. dem Meister gegen den Verschleiss ist alles schrott :D
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. August 2012, 10:41

:D ich geh da auch nicht hin aber da hast du vollkommen recht

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!