Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Stoeckchen

unregistriert

1

Sonntag, 22. Februar 2009, 13:21

Was hat der Bravo für nen Durchmesser der Radnabe???


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Freunde....,

ich hole mir jetzt neue Felgen und wollt mal wissen was der Bravo für ne Radnarbengröße hat???
Beim Grande Punto war es z.B. 56,6mm. Muss das wissen wegen den Zentrierringen.
Vielen Dank im Vorraus....


Gruß ;-)

knallkapsel

unregistriert

2

Sonntag, 22. Februar 2009, 13:36

Hallo Maurizio,

so weit ich weiß, beträgt der Radnabendurchmesser 58,1mm.

Für die original Fiat-Felgen benötigst Du meiner Meinung nach aber keine Zentrierringe.

Gruß
Kay

Stoeckchen

unregistriert

3

Sonntag, 22. Februar 2009, 14:53

Hallo Kay...,

danke schonmal für deine Info das hilft mir weiter. Das ich für die original Felgen keine Zentrierringe brauche ist mir bewusst mir gehts halt nur um den Durchmesser für spätere neue Felgen....

Gruß ;-)

Fiat Sportiva

Bravo-Schrauber

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 20. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Februar 2009, 11:37

Vorsicht! Bei Kunststoffzentrierringen & Versatzschrauben sperrt sich der TÜV.

OZ z.B. hat Aluringe und ein gesondertes Gutachten, da gibts keine Probleme, bei anderen Felgen (z.b. Barracuda) vor dem Kauf genau nachfragen, wie die befestigt werden und gleich mal beim TÜV vorsprechen.
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular
Bitte keine PN senden, Danke :)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!