Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Det

Bravo-Fan

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 25. Februar 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Oktober 2009, 12:27

Winterfelgen eintragen?????


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So nach langen hin und her, wegen Lieferschwierigketen von Alufelgen für den Bravo nun doch was gefunden.
Kommen 205/55-16 diese Woche drauf. Für die Felgen gibt´s ein Gutachten, bzw. ABE.
Ich habe im Sommer auf meinem Racing die 17 Zöller Bicolor drauf.
Es sind Tieferlegung und 14er Spurplatten verbaut und eingetragen.
Erstmal sagte mir jeder Händler, mit den Spurplatten geht nicht, weil da braucht man längere Schrauben. Ich, nein da sind ja schon längere drin. Er ja aber haben die denn den selben Kegelbund.... Ich, das kann man ja ausprobieren.
Aber die neuen Felgen müssen dann eingetragen werden wegen der Tieferlegung sowieso.
Ich, wieso das denn? Ja wäre so.......
Klärt mich bitte auf!
Kann doch nicht sein, das wenn ich jedesmal andere Felgen mit ABE draufmache die eintragen muß??? Wenn ich Stahlräder draufgemacht hätte, müßt ich die ja dann auch eintragen????????

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Oktober 2009, 12:55

felgen und fahrwerkskombinationen die vom original abweichen müssen in der regel in verbindung miteinander eingetragen werden! aber du schreibst du hast ein gutachten/abe dazu! um welche felgen handelt es sich denn? denn durch die andere KBA nummer der zubehörfelge muss diese sowieso abgenommen werden (auch wenn es eine standardgröße ist)
es gibt die ausnahme mit der ABE aber das kommt heut eher selten vor! bei unserm franzosen war das der fall! wir fahren im winter eine DOTZ MONZA felge mit der standard größe 185/55 r15. ich bin zum tüv wollt die felge eintragen lassen und der meinte nur ''brauchst nicht, hast ja ne ABE''. und das trotz tieferlegung. hab mir dann eine unbedenklichkeitsbescheinigung vom tüv aushändigen lassen, daß das klar geht und bin ohne was bezahlen zu müssen vom hof! fand ich schon klasse!

lies dich mal durch dein gutachten/ABE durch dann wirst bestimmt die lösung finden!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Det

Bravo-Fan

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 25. Februar 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Oktober 2009, 16:44

Die hier müßte es sein!
http://www.brock-alloy-wheels.de/baw/ind…emid=94&lang=de
In 7x16. Wollte eigentlich titan, aber nicht lieferbar im Moment. Bei einem anderen Reifenladen war ne andere in anthrazit auch erst wieder in 8-10 Wochen lieferbar.
Von der Bicolor gabs auch nur noch 3 Sätze!
Werd wohl mal mit meinem Tüv Mensch reden, wie er das sieht mit dem eintragen!

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Oktober 2009, 17:38

schickes räderwerk für den winter! :023:


Zitat

zitat aus dem gutachten:A05 Das Fahrwerk und die Bremsaggregate müssen, mit Ausnahme der in der entsprechenden
Auflage aufgeführten Umrüstmaßnahmen, dem Serienstand entsprechen. Die Zulässigkeit weiterer
Veränderungen ist gesondert zu beurteilen.



damit ist doch schon alles gesagt! wenn du federn verbaut hast muss du die räder abnehmen lassen! und wenn du dazu noch die spurplatten im winter fahren willst, dann sowieso!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Det

Bravo-Fan

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 25. Februar 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 12:31

So,

gestern beim Tüv Mann meines Vertrauens gewesen. Kenn den schon lang.
Der hat sich die ganzen Papiere 10min durchgelesen und gesagt, brach nicht extra eingetragen werden!
Die Tieferlegung und die Platten sind ja schon eingetragen, und in Verbindung mit den neuen Felgen muß die neue Felge nicht extra eingetragen werden.
Dann sagte er noch, das 205-55/16 sowieso schon eingeragen sind bei dem Auto.......
Ich vertrau ihm, ist ja schließlich Tüv Mensch, und hab auf die zusätzliche Eintragung verzichtet!
Die Winterfelgen sehen wirklich schick aus, und nen guten Kurs hab ich auch bekommen.
720 Euronen mit Dunlop 3D!
Kann man nicht meckern denk ich!

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 18:03

aber ne unbedenklichkeitsbescheinigung hast nicht bekommen?
herzlichen glückwunsch zum geld sparen! :-D find das klasse, daß sowas doch noch ab und zu mal geht!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2009

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 19:29

...

musste auf jeden fall eintragen sonst riskierst 3 punkte

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 19:47

Re: ...

Zitat

Original von black-wheels
musste auf jeden fall eintragen sonst riskierst 3 punkte




falsch! sein gutachten fungiert als ABE! weiter oben steht es beschrieben!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Det

Bravo-Fan

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 25. Februar 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 12:38

Re: ...

Zitat

Original von Red229

Zitat

Original von black-wheels
musste auf jeden fall eintragen sonst riskierst 3 punkte




falsch! sein gutachten fungiert als ABE! weiter oben steht es beschrieben!



gruß steve


Genau so ist es, dem ist nichts hinzuzufügen!
Intressant ist, das die beim Reifenhändler die GERNE für 60€ eingetragen hätten. Hab ich aber abgelehnt, weil mein Kumpel ja TÜV Mensch ist. Und der hat wie gesagt 10min den Papierkram von der Felge durchgelesen und gesagt, das die nicht eingetragen werden muß, auch wenn eine Tieferlegung und Spurplatten verbaut sind, weil diese ja schon eingetragen sind!
Und die Reifen größe steht ja sowieso schon in den COC papieren.
Er hätte übrigens 34€ fürs eintragen genommen.
Tja, so geht das, man muß sich halt nicht immer auf die Aussagen von Händlern verlassen.
Intressant war auch das Thema Schrauben! Bei der Bestellung wollten die 3€ / Stück weil die länger sein mußten wegen der Spurplatten. Hab dann drauf verzichtet. Bei der Montage hab ich gesagt, die sollen das mit den Schrauben probieren die drin sind, ging aber nicht, zu kurz. Er fragte dann welche er nehmen soll. Ich, da sollen doch welche bei sein! Er dann, ja dann muß ich im Lager welche holen, dann kann ich ja auch gleich lägere nehmen.....
Hab dem nen 5er in die Hand gedrückt, und gut war´s!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!