Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

1

Sonntag, 22. September 2013, 23:35

Ab wann rüstet Ihr auf Winterreifen um?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

N' Abend Leute,

Frage: Ab wann rüstet Ihr Eure Bereifung um? Je nach tatsächlicher Wetterlage, also auf den letzen Drücker, nach Wetterbericht oder ab einem bestimmten Datum?

Hintergrund: meine ATU-Werkstatt um die Ecke, aber auch meine Werke müssen schon langsam Termine zum Umrüsten vergeben. Der Abverkauf von Winterreifen läuft bereits auf Hochtouren. Wie wahrscheinlich in jedem Jahr, werden wohl viele warten bis die weiße Pracht mal wieder alle überrascht... 8| und das Winterchaos die Straßen beherrscht...


Ich hab mir überlegt Mitte Oktober einen Termin zu holen. Wie macht Ihr es?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (23. September 2013, 00:10)


Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. September 2013, 06:14

Hi Turino,
ich ordere meine Winterreifen immer anfang September (bei 4 Autos im Haushalt brauch ich garantiert jedes Jahr welche). Wenn man mal die Preise beobachtet, wird man feststellen, je näher der Winter ist, um so teurer werden sie. Außerdem hat man noch die volle Auswahl. Wechseln tu ich sie dann je nach Wetterlage (mach es selbst und hab auch genügent Platz die Reifen selbst einzulagern).
Jeder, der nicht selbst wechselt ist gut beraten, nicht bis zum letzten Drücker zu warten.
Mein Kollege, der nebenbei sebst nen kleinen Reifenhandel hat (zu super Preisen :) ), macht jedes Jahr die Selbe Erfahrung. Heute meldet der Wetterbericht Schnee und morgen rennen Ihm die Leute die Bude ein, weil jeder seine Winterreifen haben will oder unbedingt die Räder gewechselt werden sollen.
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. September 2013, 06:14

Hi Turino,
ich ordere meine Winterreifen immer anfang September (bei 4 Autos im Haushalt brauch ich garantiert jedes Jahr welche). Wenn man mal die Preise beobachtet, wird man feststellen, je näher der Winter ist, um so teurer werden sie. Außerdem hat man noch die volle Auswahl. Wechseln tu ich sie dann je nach Wetterlage (mach es selbst und hab auch genügent Platz die Reifen selbst einzulagern).
Jeder, der nicht selbst wechselt ist gut beraten, nicht bis zum letzten Drücker zu warten.
Mein Kollege, der nebenbei sebst nen kleinen Reifenhandel hat (zu super Preisen :) ), macht jedes Jahr die Selbe Erfahrung. Heute meldet der Wetterbericht Schnee und morgen rennen Ihm die Leute die Bude ein, weil jeder seine Winterreifen haben will oder unbedingt die Räder gewechselt werden sollen.
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Freakazoid

unregistriert

4

Montag, 23. September 2013, 08:35

Ich wechsel wenn der Wetterbericht über lange Zeit unter 5° geht. Alsi meist so Mitte / Ende Oktober.
Neue Winterreifen hole ich, wenn, immer direkt zum Wechsel auf Sommerreifen...dann bekommt man die Lagerbestände nämlich hinterher geworfen!

Wechseln tu ich mal selbst mal bei reifen.com. Je nachdem wie ich Lust habe ^^ !

Bravo_1230

Bravo-Fahrer

  • »Bravo_1230« ist männlich

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 9. Januar 2013

Wohnort: Wien

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. September 2013, 09:53

Ab 1.11 ist in Österreich Pflicht.

Gesendet von meinem C2105 mit Tapatalk 4
Dieselmotoren sind für's Feld gebaut

Infos über meinen Bravo: 1,4 TJet 120 Formula


KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. September 2013, 10:58

Moin

Bei mir gilt das alte: Von O bis O , also von Oktober bis Ostern :-) Wobei die Wetterlage dann auch ausschlaggebend sein kann, wenns um Ostern noch fröstelt bleiben die Winterreifen meist drauf.

Viele Grüße aus Varel

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. September 2013, 11:07

Von den Österreichern könnten sich unsere Politiker noch was abschauen. Da gibt es wenigstens klare Regeln.
Nicht wie bei uns wo es heißt: Ab sofort sind M+S-Reifen (steht für „Matsch & Schnee“) Pflicht bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Schneeglätte, Eis- oder Reifglätte.
Das kann schon im Oktober oder noch ende April (selbst schon erlebt) zutreffen
Wenn es 1.11. bis 15.Aprilheißt, denn weiß jeder woran er ist u. die Versicherung kann nicht mit fadenscheinigen Begründungen den Kaskoschutz verweigern.
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. September 2013, 11:52

Zitat

Ich wechsel wenn der Wetterbericht über lange Zeit unter 5° geht. Alsi meist so Mitte / Ende Oktober.
Neue Winterreifen hole ich, wenn, immer direkt zum Wechsel auf Sommerreifen...dann bekommt man die Lagerbestände nämlich hinterher geworfen!

Wechseln tu ich mal selbst mal bei reifen.com. Je nachdem wie ich Lust habe ^^ !


So mach ichs auch ;-)
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


braumeister

Bravo-Fan

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 27. Februar 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. September 2013, 20:54

ich wechsel meine Reifen selbst und mache das immer je nach tatsächlichem Wetter. Letztes Jahr habe ich Ende Oktober gewechselt
Für unsere Firmenwagen sind Termine zum Reifenwechseln für Anfang bis Mitte Oktober gemacht

10

Freitag, 27. September 2013, 13:26

So Leute,



heute bei ATU Termin geholt und was soll ich Euch sagen, der Oktober ist zumindest hier bei uns schon fast ausgebucht 8| . Jetzt bekommt meiner in rund 14 Tagen seine Winterschuhe aufgezogen... :thumbsup:

Noch lacht die Sonne und auch die Temperaturen sind noch mild, aber die Nacht war es bei uns schon 3 C´... der Herbst kommt und der Winter ruft.


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 285

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

11

Samstag, 28. September 2013, 02:06

Meine 18 Zöller mit Sommerschlappen bleiben so lang drauf wie es geht. Den Anblick der 15er Stahlus mit Kappen hält ja keiner lang aus... sprich immer zwischen Ende Oktober und Mitte/Ende November. Kommt halt drauf an wann sich der Winter mal blicken lässt ;-)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Winterreifen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!