Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

kariimii_Bravo

Bravo-Fahrer

  • »kariimii_Bravo« ist männlich

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 30. Januar 2015

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. August 2016, 00:25

Abarth Emblem pro/contra


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

Ich bin mir am Überlegen ob ich Abarth Embleme vorne und hinten montieren soll.
Jedoch habe ich meine "Zweifel"

Schliesslich ist es ia ein Fiat Bravo und kein Punto Abarth. Den Bravo gabs und wirds nie als Abarth geben. Darum will ich nicht den Namen Abarth "beschmutzen".
Meine Frage an euch Abarth Zeichen Ja oder Nein?

Meine pro's:
Es sieht schön aus besser als das Fiat
Immerhin habe ich die 140ps Variante und habe wider ein Chiptuning vor.
Sie sind nicht so teuer

Meine contra's:
Ich will nicht ausgelacht werden wie die BMW fahrer, welche einfach ein M3 Zeichen an einen 330 disel machen
Wie oben gesagt möchte ich nicht Abarth missbrauchen bzw. "beschmutzen"

Infos über meinen Bravo: 1.4 Multiair Sport. Brock RC18 18" Felgen(schwarz lackiert), H&R Tieferlegung 40/55, Rote Bremssättel, K&N Tauschfilter, Chiptuning in Arbeit, PowerTech Distanzscheiben 25mm pro Rad, gedippte orginalfelgen schwarz matt, getönte Scheiben, InoxCar ESD, CSR Spoilerlippe, JVC Touchscreen Radio, Vibe Subwoofer


werner

Bravo-Schrauber

  • »werner« ist männlich

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 5. Januar 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. August 2016, 09:36

Klares CONTRA:

1. Wie schon von dir gesagt, ähnlich albern wie ein 80 PS-Golf mit GTI- oder - noch schlimmer - "R"-Symbol.

2. Der Bekanntheitsgrad von FIAT ist hundertmal höher als der von ABARTH.

3. Wer FIAT fährt (und damit bei der großen Mehrheit entweder als bekloppt oder arme Sau gilt), kann, darf und sollte auch stolz darauf sein!
gruß werner

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Dynamic (2010), FIAT Panda Classic, FIAT Punto Dynamic


marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. August 2016, 17:30

Contra. Man kann sich da Fiat Symbol ja auch aufhübschen ,umlackieren ,überkleben usw. Bei mir sind es Totenköpfe geworden. Die mag ich. ;)

von unterwegs.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. August 2016, 00:01

PRO: Die original FIAT-Logos gammeln ständig weg. Und die Abarth-Logos nicht.

Ausserdem bin ich Sternzeichen Skorpion. Das passt ja auch. :P
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


kariimii_Bravo

Bravo-Fahrer

  • »kariimii_Bravo« ist männlich

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 30. Januar 2015

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. September 2016, 22:10

Da das Abarth Emblem für mich nun ausser frage kommt, wer kennt jemand gutes, der mir das Fiat zeichen "bearbeiten", "folieren" kann.
Jemand mit erfahrung nicht dahr zum nächsten Lackierer ^^

Infos über meinen Bravo: 1.4 Multiair Sport. Brock RC18 18" Felgen(schwarz lackiert), H&R Tieferlegung 40/55, Rote Bremssättel, K&N Tauschfilter, Chiptuning in Arbeit, PowerTech Distanzscheiben 25mm pro Rad, gedippte orginalfelgen schwarz matt, getönte Scheiben, InoxCar ESD, CSR Spoilerlippe, JVC Touchscreen Radio, Vibe Subwoofer


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 913

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. September 2016, 09:54

Ích meine ich hab mein Logo auch geändert...(Habe aber vor wieder dfas Originale Fiatlogo zu machen..alten waren schon kaputt)

Eben weil man als Fiatfahrer als armer Teufl gilt...ist es doch immer wieder schön..wenn man so nen überheblichen Audi oder BMW Fahrer..verbläst..

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 913

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. September 2016, 09:55

Da das Abarth Emblem für mich nun ausser frage kommt, wer kennt jemand gutes, der mir das Fiat zeichen "bearbeiten", "folieren" kann.
Jemand mit erfahrung nicht dahr zum nächsten Lackierer ^^


Kannst dir ja mal meines angucken!^^

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Marsupilami

Mitglied

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 8. August 2016

Wohnort: Hof

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. September 2016, 11:52

Im Prinzip kannst du ja machen was du willst. Wenn du denkst, dass es besser aussieht, mach es einfach...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!