Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

askinselim

Mitglied

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 11. November 2013

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. November 2013, 17:16

Airbag Steuergerät


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo

War bei der fiat Werkstatt leider wurde festgestellt das der Steuergerät vom Airbag kaputt sei.
Was wiederum Arsch teuer ist.
Meine Frage : woher bekomme ich einen günstigen Steuergerät anstatt vom fiat Händler.

2

Montag, 11. November 2013, 17:28

wenn du die Teilenummer hast einfach mal im Netzt suchen. Oder Bosch-Dienst, aber ob die günstiger sind?

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 736

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. November 2013, 18:55

Langsam!
Wie macht sich der Defekt bemerkbar? Nicht alles was eine Werkstatt als defekt moniert ist auch wirklich defekt.
Gerade Airbagssysteme neigen dazu mal Fehlermeldungen zu bringen die nicht unbedingt reproduzierbar sind. Ev. einfach erst mal zurückstellen.
Der ganze Kram läuft über CAN ... nicht immer ein Ausbund von Stabilität wenn da Teile am Bus sind, die das Werk nicht getestet und freigegeben hat.

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. November 2013, 23:12

Das komplette Airbagsystem hat viele Komponenten die einen Fehler verursachen können. Schon in der Vergangenheit gab es einige Probleme mit wackeligen Steckverbindungen. Oder auch ein defekter Beschleunigungs-/Aufprallsensor könnte Schuld an einer Fehlermeldung sein. Bevor das Steuergerät getauscht wird, sollte das wirklich alles getestet werden. Denn dies kan je nach Anzahl der Airbags bis zu 600€ kosten.

Da ich regelmäßig die Autodoktoren sehe weiss ich, wie oft die Werkstätten voreilig ein Steuergerät tauschen und der Fehler dann immer noch besteht. Und am Ende war es dann nur ein kaputter Stecker oder ein defektes Kabel.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. November 2013, 06:22

Kann ich bestätigen,
bei unserem Mitsubishi hat in den letzten beiden Wintern nach Autobahnfahrten bei starker Nässe die blöde Airbagkontrollampe geleuchtet. als ich zum Rückstellen in der Werke war hies es Aufprallsensor o. Steuergerätdefekt.
Im nächsten Winter das selbe Schauspiel. Aber nach dem Fehlerrückstellen im Frühjahr vor dem TÜV war alles wieder gut. Hab dann den Fehler mit Hilfe des Colt Forums gefunden, Ander Batterie ist direkt ein Sicherungsblock mit 4 Sicherungen angeschraubt. In diesen war Feuchtigkeit gekommen, wodurch das Steuergerät verrückt spielte. Neuen Sicherungsblock (weil das alles vergossen ist) für 35€ eingebaut u. alles war gut.
Ich will mit dem Beispiel auch nur sagen, erst mal ein bisschen suchen.
Übrigens, das mit der Steckverbindung an den Sitzen hatte ich beim Stilo auch. Da hatte ein Stecker unter dem Sitz nen schlechten Kontakt wodurch immer mal wieder die Kontrollleuchte anging.
Gruß Thomas
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


askinselim

Mitglied

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 11. November 2013

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. November 2013, 17:43

Könntet mir Informationen darüber geben wie man das airbag Steuergerät ausbaut will
Es per Post abschicken zum reparieren ?

kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. November 2013, 23:29

Ohje. Dafür musst du den ganzen Mitteltunnel zerlegen. Schalkulisse raus. Alle Verkleidungen bis zur hinteren Luftdüse weg. Irgendwo in de Nähe der Schaltkulisse müsste eine kleine Traverse sein und da in der Nähe ist des Steuergerät. Vorher Batterie abklemmen und 10 Minuten warten.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Kaputt

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!