Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Ozzy84

Bravo-Fahrer

  • »Ozzy84« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Wohnort: Nähe Freiburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Januar 2008, 11:16

Anhängerkupplung


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Bravo-Fahrer,

wie ist das eigentlich mit der Garantie wenn ich eine Anhängerkupplung selbst montiere, und diese kein FIAT-Originalteil ist, sondern eine von kupplung.de?
Gibt es dann irgendwelche Probleme? In den Papieren steht nämlich drin dass nur Original FIAT Teile verwendet werden dürfen.
Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher ob ichs selbst machen soll oder ob ich doch zum Händler gehe. Es dreht sich immerhin um ca. 500-600 Euro.

Gruß
Ozzy

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.4 T-Jet 150PS Sport incl. Blue&me Nav


leodavinci

Bravo-Fahrer

  • »leodavinci« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Januar 2008, 12:08

RE: Anhängerkupplung

Hallo Ozzy84 .
Dies ist keine juristische Auskunft ! Also mit Vorbehalt !
Ich habe schon an diversen KFZ entweder eine Kupplung selber eingebaut , oder auch von einer Firma , welche darauf spezialisiert war , einbauen lassen . Die Frage ist bei mir nie aufgetaucht , da ich stets davon ausgegangen bin , dass eine von einem anerkannten Hersteller , wie z.B. Westfalia , gefertigte Anhängerkupplung , so diese fachgerecht eingebaut und vom TÜV abgenommen ist , nicht dazu führen kann , dass die Garantie für das Fahrzeug erlischt .
Auch die Autohersteller vertreiben meines Wissens Anhängerkupplungen von Fremdherstellern wie Westfalia und anderen .
Im Zweifel würde ich mich noch einmal mit dem Kupplungshersteller bzw. Lieferanten oder (und) mit Fiat bzw. dem FH in Verbindung setzen , um die Sache abzuklären .
Dann ist aber auch eine schriftliche Erklärung sinnvoll !
Gruss , leodavinci
"Everytime a little bit different" (Sir William Lyons , Gründer von Jaguar)
By the way : My other car is a Jaguar !

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS Dynamik mit Sportpaket Crossover Schwarz


calpas

Bravo-Schrauber

  • »calpas« ist männlich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 5. September 2007

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Januar 2008, 17:28

RE: Anhängerkupplung

Zitat

Original von Ozzy84
Hallo Bravo-Fahrer,

wie ist das eigentlich mit der Garantie wenn ich eine Anhängerkupplung selbst montiere, und diese kein FIAT-Originalteil ist, sondern eine von kupplung.de?
Gibt es dann irgendwelche Probleme? In den Papieren steht nämlich drin dass nur Original FIAT Teile verwendet werden dürfen.
Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher ob ichs selbst machen soll oder ob ich doch zum Händler gehe. Es dreht sich immerhin um ca. 500-600 Euro.

Gruß
Ozzy


Hallo,

wie sieht es denn mit Anhängerkupplung und Sport Modell aus??


Dieser ist doch tiefergelegt kann/darf man da überhaupt eine drannschrauben?
Fiat Regata 75 i.e.
Fiat Uno 75 PS
Fiat Bravo SX 1,6 16V
Fiat Marea SX 1,9JTD Weekend
Fiat Bravo Sport 1,4 T Jet
Aktuell:
Fiat Doblo 2,0 Multijet Emotion

Ozzy84

Bravo-Fahrer

  • »Ozzy84« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Wohnort: Nähe Freiburg

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. Januar 2008, 11:26

RE: Anhängerkupplung

Also ich fahre die Tage mal zu FIAT und kläre das ganze ab.
Ich hatte vorher ein BMW Sportcoupe, da war das auch kein Problem mit der AHK trotz Tieferlegung.
Aber in ein paar Tagen weiss ich es dann genau.

Gruß
Ozzy

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.4 T-Jet 150PS Sport incl. Blue&me Nav


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!