Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

riGo65

Mitglied

  • »riGo65« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 21. August 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. Juni 2009, 20:45

Batterie abklemmen^^


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

jau Leute, habe auch das Problem, dass mein B&M nicht mehr funktioniert, genauso wie mp3s abspielen vom stick..
ich wollte dann die Batterie abklemmen, aber... kann mir mal jmd genau sagen was ich wo abmachen muss? kannte es normalerweise nur das es ein kabel für + und eins für - gibt.. aber bei der bella blick ich irgendwie nicht durch.. sind mehrere kabel.. aufm bild links und rechts
hoffe mir kann jmd helfen
»riGo65« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg

Infos über meinen Bravo: Dynamic 120PS, Silber Metallic, Tempomat, Blue & Me Nav, Klimaautomatik, PDC


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Juni 2009, 20:51

im bild rechts, der pol mit dem schnellverschluss muss ab! das reicht aus!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Juni 2009, 23:09

Genau, einfach den schnellverschluss hoch, kann teilweise etwas schwerer sein und bei seite legen das er nicht an den Pol kommt. Wenn du raucher bist gemütlich eine Zigarette rauchen und wieder dran damit ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


riGo65

Mitglied

  • »riGo65« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 21. August 2008

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Juni 2009, 08:12

jau, hat geklappt thx leute
der hat zwar erst immer noch keine mp3s aufm stick per source erkannt, aber nachdem ich den navi knopf gedrückt hab, hat er auf einmal auch die mucke erkannt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »riGo65« (9. Juni 2009, 08:13)

Infos über meinen Bravo: Dynamic 120PS, Silber Metallic, Tempomat, Blue & Me Nav, Klimaautomatik, PDC


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Juni 2009, 11:07

Ja das Blue&Me ist nicht das schnellste nach dem Batterie Abklemmen hatte ich auch schon mal.

Kleiner Tip:

Wenn deine Fensterheben nicht mehr mit der Fernbedienung funktioniere, einfach Zündung an Fensterheber ganz nach unten fahren, nochmal kurz nach unten drücken, dann Fenster ganz nach oben fahren und kurz nach oben drücken. Danach sollte es auch wieder mit der Fernbedienung funktionieren ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


mz-computer

Bravo-Schrauber

  • »mz-computer« ist männlich

Beiträge: 324

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Kappeln

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Juni 2009, 14:16

Wie mit der Fernbedienung????? :shock:

Das heißt wenn du dein Auto zuschließt sollen die Fenster auch hoch gehen?????

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS, Weiß, getönte Scheiben, Eibach 50/30, LED Ausstiegslicht, blaue farbige Bedienelemente


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Juni 2009, 14:18

Jup wenn du willst gehen die fenster auch auf ;)

ganz einfach: Aufschließen Taste gedrückt halten, nach ein paar Sekunden gehen alle Fenster auf, sobalt ihr los lasst bleiben Sie stehen.

Zuschließen Taste gedrückt halten, nach ein paar Sekunden gehen alle Fenster zu, sobalt ihr los lasst bleiben Sie stehen.

Ich Stelle mir jetzt gerade Bildlich vor wie viele zum Auto laufen und das ausprobieren ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Juni 2009, 14:22

... Genau so:
wenn man lange auf dem Schließen Knopf bleibt, gehen die Scheiben automatisch hoch - bleiben aber (meist) sofort stehen, sobald man wieder los läßt.

Geht auch beim öffnen: Aufsperren und auf dem Knopf bleiben -> Fenster fahren auf. Sehr praktisch wenn das Auto in der Sonne stand.

Ad'

Edit: na toll ... zu langsam ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DEAM_Ad« (9. Juni 2009, 14:23)

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. Juni 2009, 14:33

Zitat

Original von DEAM_Ad
... Genau so:
wenn man lange auf dem Schließen Knopf bleibt, gehen die Scheiben automatisch hoch - bleiben aber (meist) sofort stehen, sobald man wieder los läßt.


immer ;) ist ja so gewollt... ist beim Runterfahren das gleiche...

Aber beim Aussteigen bevorzuge ich die von innen zu schließen bevor ich den Türgriff betätige... Sieht immer nett aus wenn die fenster beim tür auf machen zu gehen ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Juni 2009, 15:28

Zitat

Original von visitorsam

Zitat

Original von DEAM_Ad
... Genau so:
wenn man lange auf dem Schließen Knopf bleibt, gehen die Scheiben automatisch hoch - bleiben aber (meist) sofort stehen, sobald man wieder los läßt.

immer ;) ist ja so gewollt... ist beim Runterfahren das gleiche...

..nö eben nicht: ist mir schon zwei mal passiert, dass die vorderen Fenster nicht mit hochgefahren sind. Als ich dann den Knopf losgelassen habe, sind sie ganz zugefahren, ohne dass ich das wieder Abbrechen konnte.

Zitat

Aber beim Aussteigen bevorzuge ich die von innen zu schließen bevor ich den Türgriff betätige... Sieht immer nett aus wenn die fenster beim tür auf machen zu gehen ;)

..wenn man daran denkt bevor man die Tür öffnet. :roll:

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen



Poli 196

Bravo-Fan

  • »Poli 196« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

Wohnort: Straelen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Samstag, 13. Juni 2009, 10:47

Bei mir hat auch nicht funktioniert ,dann habe ich de Plus Kabel abgeklemmt ca5 min,Dan wider eingeklemmt und de tut wider :razz:

Infos über meinen Bravo: 120PS 8V Bj 07 Diesel


losblancos

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 22. Juni 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. November 2011, 21:44

hallo zusammen,

ich bin zu doof, kann mir nochmal einer erklären, welchen Pol (auf der rechten Seite im Bild) ich wie abklemmen muss?

danke für die Hilfe. ;-)

edit: das hellblaue Teil einfach aufmachen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »losblancos« (28. November 2011, 21:46)


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. November 2011, 21:57

Einfach den rechten Pol auf dem Bild oben abklemmen!

Wenn du dir deine Batterie mal genau ansiehst, dann stellst auch fest, dass da ein - aufgedruckt ist.
Allerdings ist das - großteils durch den massiven Verschluss verdeckt.

Auf der linken Seite ist der + Pol. Wenn du das Bild vergrößerst, dann kannst das + im runden Kreis genau oberhalb des Pols sogar leicht erkennen.

IMMER "MINUS" ABKLEMMEN

Denn die ganze Karosse ist -

Klemmst du den - Pol ab und berührst danach mit dem Anschluss die Karosserie passiert nix. Klemmst du aber + ab und berührst dann beim zur Seite legen des Anschlusses das Blech, dann funkelts ganz schön! ;-)


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


losblancos

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 22. Juni 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 29. November 2011, 16:37

danke für die Antwort. ;-)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!