Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Joker

Mitglied

  • »Joker« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 15. Januar 2010

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. April 2015, 08:59

Birnen wechsel


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey,
wollte mal meine Birnen (abblendlicht,fernlicht,standlicht,nebler) gegen welche die ein bisschen weißer sind und an Xenon erinnern könnten einbauen.
Hatt da jemand schon Erfahrung welche man da nehmen könnte?

Danke

2

Dienstag, 7. April 2015, 11:37

Kann dir die Philips Xenon ultimate effect als H1 empfehlen. Habe ich auch drin. Als Set 2x H1 + 2x 5W Standlichtbirnen bei Ebay gerade günszig zu kaufen, da angeblich Auslaufmodel. Bei ATU kosten die ca 25 EUR. Bei Ebay 14 EUR oder als Auktion ab 1 EUR.

Habe zwei Sets für ca 7 EUR geschossen.

Joker

Mitglied

  • »Joker« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 15. Januar 2010

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. April 2015, 11:42

Hast zufällig Bilder wie die Nachts aussehen? Hab im forum schon gelesen das die nicht so der hammer sind und die osram wohl besser sein sollen.Aber die Einträge sind schon älter.....

4

Dienstag, 7. April 2015, 11:49

nein habe ich keine Bilder. Kann sein das die Osram besser sind. Habe ich keinen Vergleich. Die Halogenscheinwerfer des Bravo sind sowieso nicht der Bringer, Die Philips machen nur weißer nicht unbedingt heller.

marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. April 2015, 11:50

Osram cool blue alles andere sieht man so gut wie keinen Unterschied. Die Philipps sind meiner Meinung nach überhaupt nicht Xenon Like.

Die Osram scheinen wirklich weiß bläulich und haben noch eine gute Lichtausbeute.
Hab die Schon alle durch.

Lg
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


Joker

Mitglied

  • »Joker« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 15. Januar 2010

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. April 2015, 12:44

Hast die osram überall verbaut?

marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. April 2015, 14:44

Ne nur als Abblendlicht. Fernlicht hab ich hellere genommen. Llg
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. April 2015, 14:45

...hier ein direkter Vergleich....original vs. Osram night breaker
musste den vor eine Woche tauschen....ich hab noch eins in Kofferraum liegen, die "Kerze" wird demnächst auch ersetzt..:)
»BUBBA_GSG« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG0422.jpg

9

Dienstag, 7. April 2015, 16:45

und was ist jetzt was? :schock:

Das bringt die Philips auch locker. :023:

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 657

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. April 2015, 21:01

Ich hab ein Xenon-Kit als Abblendlicht.
Die Nebler und das Fernlicht haben Xenon-blue Birnen, die ich als Set in über Ebay in England ersteigert hab, die bringen auch einen ordentlichen helles und weißeres Licht. ^^

Bin bis jetzt recht zufrieden mit der Wahl. Muss aber eben jeder selber wissen, was ihm lieber ist. ;)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht



BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. April 2015, 09:26

@braini - auf die linke Seite (die gelbe) ist das original - sind sehr schwach besonders in die Dämmerung

Bravo2014

Mitglied

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. April 2015, 11:00

kennt denn auch Jemand empfehlenswerte LED Standlichter? Hatte China LEDs mit CANBus verbaut, sah super aus, hält allerdings nicht lange.

13

Mittwoch, 8. April 2015, 17:03

@braini - auf die linke Seite (die gelbe) ist das original - sind sehr schwach besonders in die Dämmerung

das habe ich schon erkannt. Wollte damit bloß sagen das der Unterschied mich nicht überzeugt.

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 657

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 9. April 2015, 11:14

kennt denn auch Jemand empfehlenswerte LED Standlichter? Hatte China LEDs mit CANBus verbaut, sah super aus, hält allerdings nicht lange.
Ich hab seit zwei Jahren flache LED-Strips verbaut, welche ein E-Prüfzeichen besitzen. Diese hatte ich damals bei "Hellweg" (ja im Baumarkt ;) ) gekauft.
Die genaue bezeichnung kann ich allerdings nicht mehr sagen.

In Meiner Mitgliedervorstellung hab ich paar Fotos, sieht man nicht so viel, aber damit solltest du einen Eindruck haben, was ich meine. Klick hier .

Kann bei Bedarf auch noch ein Foto von nahem machen.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


15

Donnerstag, 9. April 2015, 19:21

kennt denn auch Jemand empfehlenswerte LED Standlichter? Hatte China LEDs mit CANBus verbaut, sah super aus, hält allerdings nicht lange.
Ich hab seit zwei Jahren flache LED-Strips verbaut, welche ein E-Prüfzeichen besitzen. Diese hatte ich damals bei "Hellweg" (ja im Baumarkt ;) ) gekauft.
Die genaue bezeichnung kann ich allerdings nicht mehr sagen.

In Meiner Mitgliedervorstellung hab ich paar Fotos, sieht man nicht so viel, aber damit solltest du einen Eindruck haben, was ich meine. Klick hier .

Kann bei Bedarf auch noch ein Foto von nahem machen.

Ich denke er meint Stanlichtbirnen als LED, also die direkt im Scheinwerfer sitzen. Kein TFL.

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 657

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 9. April 2015, 23:18

Oha, da hab ich wohl etwas überlesen.... :S

Aber selbst das Standlicht ist ja bei mir nicht mehr normal/original. Ist auch scheinbar einzigartig und hab ich bis jetzt so noch nicht wieder gesehen. Braini du weißt ja sicher was ich meine?
Die kleinen Birnen vom originalen Standlicht waren mir zu winzig und unpassend, da hab ich halt zu einer anderen Variante gegriffen. 8)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!