Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Januar 2009, 05:13

Blow-Off Ventil für Diesel Fahrzeuge


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Moin,

hatt den jemand von euch ein Blow-Off Ventil in einem DIESEL verbaut?

Hatte mal bei den Race-Wars einen Stilo gesehn mit Blow-Off und das hat sich nicht schlecht angehört.

Wäre um jede Antwort dankbar :-D
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Januar 2009, 18:18

Ist eigentlich ganz einfach wenn man sich ein bischen auskennt !
Bringt halt nichts, außer ein kurzes Pfeifen :lol:
Dazu wird auch unterm Gaspedal ein kleiner Schalter benötigt etc.

Ich finds in der Stadt schonmal nicht schlecht, aber dauerhaft finde ichs persönlich nervig.

Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


Stilo_84

Mitglied

  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 20. Februar 2007

Wohnort: Gotha / Ingolstadt

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Januar 2009, 19:22

Zitat

Original von deltatuning
Ist eigentlich ganz einfach wenn man sich ein bischen auskennt !
Bringt halt nichts, außer ein kurzes Pfeifen :lol:
Dazu wird auch unterm Gaspedal ein kleiner Schalter benötigt etc.


Es gibt aber auch die Blow-Off´s von Bonalume - da gibts kein Schalter am Gaspedal...bei dem System wird das Gaspedal an ein Steuergerät angeschlossen, und das verarbeitet die aktuelle Gaspedalstellung und schaltet dementsprechend das Relais vom Blowoff - man kann dadurch die Dauer (und damit verbunden auch die "Lautstärke" des Zischens beeinflussen)...man kann also trotz aktiven Blow-Off auch ganz normal ohne Zischen fahren, wenn man "normal" bzw. langsam vom Gas geht - wenn man dagegen schnell vom Gaspedal geht, dann zischt es...

Ich habe so ein Blow-Off in meinem Stilo JTD - und habe es auch nicht immer an, aber manchmal machts schon Spaß :-)
Ist aber im Vergleich zu den "normalen" Blow-Off´s mit Schalter ein recht teurer Spaß...
Viele Grüße...Peer

Infos über meinen Bravo: ist ein alter 192´er...


deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Januar 2009, 19:26

Danke, habe was dazu gelernt !
Ich kenne nur das mit dem Schalter, gibts aber such schon ein paar Jährchen für die Diesel, war nur eine Frage der Zeit wann was anderes kommt.

Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


Stilo_84

Mitglied

  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 20. Februar 2007

Wohnort: Gotha / Ingolstadt

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. Januar 2009, 19:42

Als Info - habe mal nach den aktuellen Preisen geschaut...das BlowOff (Boost4you) mit dem Schalter am Gaspedal kostet ca. 160€ - das von Bonalume kostet 290€...
Viele Grüße...Peer

Infos über meinen Bravo: ist ein alter 192´er...


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. Januar 2009, 03:26

Also ich hab auch eins gesehn das ist mit einem Magnetventil. Wenn mans nicht haben will schaltet man es einfach aus.

Kannst du das von Bonalume empfehlen?
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Stilo_84

Mitglied

  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 20. Februar 2007

Wohnort: Gotha / Ingolstadt

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. Januar 2009, 16:49

Naja - wenn Du dir eins holen willst, dann würde ich schon dazu raten, mehr auszugeben und nen ordentliches Blow-Off mit Steuergerät zu holen (ich kenne jetzt nur das Bonalume - weiß nicht, ob andere Hersteller auch sowas anbieten) - habe zwar selber noch kein Schalter-Blow-Off gehabt, kann mir aber nicht vorstellen, dass das so toll ist...
Viele Grüße...Peer

Infos über meinen Bravo: ist ein alter 192´er...


BravoSportiva

Bravo-Fan

  • »BravoSportiva« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 14. Juli 2012

Wohnort: Meerane

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. August 2012, 14:36

Hey Hallo!

Also ich würde meinem 1.9er MultiJet (150ps) auch gern ein Blow Off Spendieren.

Kennt Jemand eine gute Anlaufstelle? weil alleine kann ich das ne!

Ps.: Sollte ich warten bis die Garantie abgelaufen ist?

Infos über meinen Bravo: 150PS Diesel, Sportpaket, Soundpaket, Vollleder ... Sportsitze ... Sportauspuff, 18'' Sparco Felgen in Matt Bronze


Crazy_Boney

Bravo-Fahrer

  • »Crazy_Boney« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. August 2012, 13:16

Welcher Nutzen hat denn so ein "Blow Off"? Leistungsabfall hin oder her, aber den Turbolader greift doch beim anfahren nicht schon ein, oder?
Ich meine, ich höre bei mir gelegentlich einen Typen mit einen sogenannten Blow Off vorbei fahren, und dieser bläst ja schon beim anfahren/hochschalten, wenn der um die Kurve gebogen kommt.
Für mich nur eine Prahlerei, oder was meint ihr?

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus, maranellorot


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. August 2012, 13:24

Zitat

Original von Crazy_Boney
Welcher Nutzen hat denn so ein "Blow Off"? Leistungsabfall hin oder her, aber den Turbolader greift doch beim anfahren nicht schon ein, oder?
Ich meine, ich höre bei mir gelegentlich einen Typen mit einen sogenannten Blow Off vorbei fahren, und dieser bläst ja schon beim anfahren/hochschalten, wenn der um die Kurve gebogen kommt.
Für mich nur eine Prahlerei, oder was meint ihr?


Habe auch ein Popp Off, aber nur weil ich mir eine Leistungssteigerung hab machen lassen.
Es bringt an sich schon was:

- Turbo wird geschohnt weil schneller Druck abgelassen wird
- Turbo löcher verschwinden

Also wenn man eine Leistungssteigrung hat bringt es schon was, vorallem da der Turbo mehr Ladedruck hat und somit der Druck schneller entweichen kann.

Ich hatte seitdem auch kein einziges Turboloch mehr ;)

Allerdings hab ich eines der neuen Popp Offs, ein elektrisches. Jedes Auto mit Turbo hat heutzutage ein Rückführungschlauch wo die überschüssige Luft abgelassen wird.
Sprich eig. hat jedes Auto ein Popp Off, mein Motor wurde also so Programmiert bzw Turbo und Steuergerät das mehr Luft abgelassen wird.
Dadruch habe ich den Rückführungsschlauch abmachen müssen und dadurch hört sich es einfach an wie ein echtes Popp Off, ist aber besser als ein mechanisches.
Filter an den offenen Stellen dran und nix kann passieren.

Und ich habs sogar eingetragen :)

Gruß

TRASCANICO

P.S.
aufpoppen oder zischen tut es eig nur wenn man schnell vom Gas geht oder halt schaltet
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (8. August 2012, 13:26)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.



P4H

Bravo-Profi

  • »P4H« ist männlich

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: D:\NRW\Dortmund

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. August 2012, 13:31

@ TRASCANICO

Bei einem Diesel ist keine Drosselklappe vorhanden sondern ein Saugrohr. Daher geht es in erster Linie geht um show and shine beim Diesel, da die pseudo Dinger für Turbodiesel elektronisch angesteuert werden. Es zischt halt so schön, mehr aber auch nicht.
"Sind Sie ein Teil der Lösung, oder des Problems?"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »P4H« (8. August 2012, 13:33)

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V 120 HP Multijet, B&M, 17"/18", EBC Turbogroove auf green, BMC, Bilstein, Powerrail etc - Milestone 100k achieved!!


donbravo

Moderator

  • »donbravo« ist männlich

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: 69509 Mörlenbach

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. August 2012, 13:53

Meins zischt so schon laut genug keine Ahnung wieso aber ist geil! :)

Infos über meinen Bravo: Techno Grau, 1,9 Multijet 8V, 120 PS nun 160PS (TT-Chiptuning), Dynamic, getönte Scheiben, Dunkle Seitenblinker, Schwarze Rückleuchten, 18" Alu Felgen (original/schwarz lackiert),Eibach Federn 30/30,VA:30mm HA:40mm, Dachspoiler "Merkur", CSR-Bodykit.


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. August 2012, 14:14

Zitat

Original von P4H
@ TRASCANICO

Bei einem Diesel ist keine Drosselklappe vorhanden sondern ein Saugrohr. Daher geht es in erster Linie geht um show and shine beim Diesel, da die pseudo Dinger für Turbodiesel elektronisch angesteuert werden. Es zischt halt so schön, mehr aber auch nicht.


asooooo hier gehts ja um Dieselfahrzeuge, mal wieder nicht richtig gelesen :oops:
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!