Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Martin

Bravo-Fan

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2008

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Juli 2010, 12:08

Bravo nicht hitzetauglich????


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich musste gestern feststellen, dass mein Bravo wohl die Hitze (38°C Außentemp.) nicht verträgt.

Als ich vom Büro ins Auto stieg, habe ich mit erschrecken bemerkt, dass mein Innenspiegel ziemlich leblos an den Kabeln der Regen- und Lichtsensor herunterhing :shock: und nicht mehr wie normal an der Scheibe ist.

Offensichtlich hat die Hitze den Kleber dermaßen aufgeweicht, dass der Spiegel dann sozusagen "abgefallen" war. Bin dann kurz bei FIAT-Händerler vorbei der dann den Kleber erneuert hat. Mal schaun, heut nachmittag wird der Spiegel dann wieder montiert...

Bin ich der einzigste dem sowas passiert oder gibts noch mehr "Hitzeschäden" ???

Greetz Martin

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet, Sport+ , 150 PS, Maranellorot, 18"er Sommer- 17"er Winteralus, KW-Gewindefwk. VA 60mm / HA 55mm, Voll-Leder, Sitzheizung Klimaautomatik, Xenon, Tempomat, Navi, Senorpaket, Skydome, PDC, elektr. anklappbare Außenspiegel, akt. Kopfstützen


Fiat Sportiva

Bravo-Schrauber

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 20. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Juli 2010, 12:19

Hallo Martin,

das kann bei den derzeitigen Temperaturen immer mal vorkommen, wenn in der Produktion mit dem Kleber gespart wird. Ich hatte das bisher bei zwei Autos malaysischer und italienischer Herkunft. Nicht schön, aber nicht weiter tragisch.

Ein generelles Bravo-Problem möchte ich bezweifeln, sonst hätten alle Teilnehmer des Jahrestreffens ihre Innenspiegel ebenfalls in der brütenden Hitze am Wochenende verloren.
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular
Bitte keine PN senden, Danke :)

Martin

Bravo-Fan

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2008

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Juli 2010, 12:32

Hallo Florian,

ich denke auch nicht, dass das ein generelles Bravo-Problem ist. Wollte nur mal wissen, ob ich der einzigste bin dem sowas bei der Hitze passiert...

Greetz

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet, Sport+ , 150 PS, Maranellorot, 18"er Sommer- 17"er Winteralus, KW-Gewindefwk. VA 60mm / HA 55mm, Voll-Leder, Sitzheizung Klimaautomatik, Xenon, Tempomat, Navi, Senorpaket, Skydome, PDC, elektr. anklappbare Außenspiegel, akt. Kopfstützen


Freakazoid

unregistriert

4

Dienstag, 13. Juli 2010, 12:33

Sorry, aber wie kann man von nen losen Spiegel auf Sommertauglichkeit schließen.
Der Wagen hält Top seine Betriebstemperatur und wird nicht zu warm, die Schaltung geht leicht wie nie, die Materialien am Cockpit scheint der Hitze vollkommen wayne zu sein...kein Knarzen durch ausdehnung oder sonstiges.
Die Klima machts Auto auch kalt bei dieser Wärme ohne extrem Sprit zu fressen!

Im Gegenteil...man merkt jetzt richtig das man ne Italienerin hat...der Wagen fäht sich gut wie nie ^^

Bravo 198

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 198« ist männlich

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 25. Mai 2010

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Juli 2010, 18:05

So etwas ähnliches habe ich an meinem Bravo auch.
In einem anderen Thread habe ich bereits geschrieben,daß sich der Rückspiegel bei Hitze derart leicht verstellen läßt,daß er bei Bodenwellen vibriert.
Man muß ihn nur ganz schwach berühren,dann ist er verstellt.
Liegt aber am Fett des Gelenks,nicht am Kleber ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-JET 150 PS Sport ,Techno Grau Metallic ,Blue&Me NAV


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Juli 2010, 05:14

Zitat

Original von Bravo 198
Liegt aber am Fett des Gelenks,nicht am Kleber ;-)


da haben wir es doch :-) fett wird bei hitze "flüssig" und von daher geht der spiegel halt dann sehr leicht ^^
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


7

Donnerstag, 15. Juli 2010, 01:31

Ich hab aber auch so ein Hitzeproblem, wenn ich rückwärts fahre und Bremse gibt es von der hinteren Bremsanlage ein dermaßen lauten Ton, mehr ein dröhnen! Ist es kühler draußen z.B. abends oder morgens hört man nichts!

BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Juli 2010, 15:16

Genau das habe ich auch, mit den Bremsen :oops: ist mir manchmal unangenehm, wenn die Leute auf dem Parkplatz alle glotzen :cry:

Ob das jetzt mit den Temp. zusammen hängt weis ich nicht ...muß ich mal drauf achten!!!

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


9

Donnerstag, 15. Juli 2010, 16:41

Zitat

Original von BRAVO-RALF
Genau das habe ich auch, mit den Bremsen :oops: ist mir manchmal unangenehm, wenn die Leute auf dem Parkplatz alle glotzen :cry:

Ob das jetzt mit den Temp. zusammen hängt weis ich nicht ...muß ich mal drauf achten!!!


Also bei mir ab 30°, sonst nie, hab es aber meistens nur einmal und dann ist es wieder für ne gewisse Zeit verschwunden! Eigentlich nur wenn er länger in der Sonne stand!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!