Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

André

Bravo-Fahrer

  • »André« ist männlich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: aus Hamburg!!

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. September 2007, 17:28

Der Bravo hat einen Haken...


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

... nämlich keinen, an dem ich den Tankdeckel beim Tanken aufhängen kann.

Den soll ich laut Verkäufer mit dem Band über den Einraster hängen.
Habe ich heute bei der ersten Tankung bemerkt, der Lybra hatte einen kleinen Haken zum dranhängen. Schicksal!
Gruß André

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Multijet Turbodiesel Crossover Schwarz Metallic Mittelarmlehne vorn inkl. Kühlbox Zwei Zonen Klimaautomatik Blue & Me Funkfreisprechanlage Bluetooth, 18 Zoll, Parksensoren! Cruise Control (Alfa 147) nachgerüstet


mt11

Mitglied

  • »mt11« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 30. Juni 2007

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. September 2007, 18:24

RE: Der Bravo hat einen Haken...

...und wo ist jetzt das Problem? :-o
Ob man den Tankverschluß jetzt mittels Haken einhängt oder mit dem Band am Einraster ist eigentlich egal - wichtig ist doch daß es überhaupt eine Einhängevorrichtung für den Tankverschluss gibt.
Der Tankverschluss vom Stilo hatte übrigens auch einen Haken. :-)

Gruß
mt11

Infos über meinen Bravo: 1,9 JTD Dynamic 120 PS + einige Extras


André

Bravo-Fahrer

  • »André« ist männlich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: aus Hamburg!!

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. September 2007, 18:33

RE: Der Bravo hat einen Haken...

...das Problem war, daß ich nicht wußte wohin damit beim Tanken mit dem Deckel und wenn Du das Ding einfach nach nach unten hängen läßt, berührt der Deckel den Lack. :shock:
Gruß André

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Multijet Turbodiesel Crossover Schwarz Metallic Mittelarmlehne vorn inkl. Kühlbox Zwei Zonen Klimaautomatik Blue & Me Funkfreisprechanlage Bluetooth, 18 Zoll, Parksensoren! Cruise Control (Alfa 147) nachgerüstet


cingsgard

Bravo-Fahrer

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Künzelsau

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. September 2007, 07:42

Ein Haken ist natürlich schöner, ganz klar.
Mein GP hat einen, dafür hat der Tankdeckel kein Schloß :-)
Gruß, cings

Infos über meinen Bravo: Grande Punto Dynamic • 1,4 8V • 3-Türer • Psychedelic Blau Metallic • Nebelscheinwerfer • BOSI Duplex-Anlage • rc11 7,5*18" Nankang NSII 215/35 • H&R 35mm Federn • EZ: 01/06 • 133 TKm


stilonmass

Mitglied

  • »stilonmass« ist weiblich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 22. Januar 2007

Wohnort: Pulheim-Köln

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. September 2007, 19:48

Zitat

Original von cingsgard

dafür hat der Tankdeckel kein Schloß :-)


wie bei meinem stilo, das wurde eingespart... :lol:
ich würde aber auch für nen haken plädieren, nach nem jahr
schaut der lack bestimmt nimmer so toll aus wenn da der deckel
immer ranknallt...
Lieben Gruß

Judith
:PDT_rev:


Träume nich dein Leben, sondern lebe deinen Traum!:PDT_old:

Infos über meinen Bravo: ---> ist ein Stilo 1,6l 103ps in imolagelb


calpas

Bravo-Schrauber

  • »calpas« ist männlich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 5. September 2007

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. September 2007, 14:51

Hallo,

also mein Bravo hat einen Haken zum einhängen des Tankdeckels.

Wohingegen der ALfa 147 den ich heute als Leihwagen habe soetwas nicht hat und der Tankdeckel samt schlüssel immer gegen den Lack knallt.

gruß

calpas
Fiat Regata 75 i.e.
Fiat Uno 75 PS
Fiat Bravo SX 1,6 16V
Fiat Marea SX 1,9JTD Weekend
Fiat Bravo Sport 1,4 T Jet
Aktuell:
Fiat Doblo 2,0 Multijet Emotion

André

Bravo-Fahrer

  • »André« ist männlich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: aus Hamburg!!

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. September 2007, 18:10

Zitat

Original von calpas
Hallo,

also mein Bravo hat einen Haken zum einhängen des Tankdeckels.

Wohingegen der ALfa 147 den ich heute als Leihwagen habe soetwas nicht hat und der Tankdeckel samt schlüssel immer gegen den Lack knallt.

gruß

calpas


Kannst Du uns den Haken per Foto zeigen, damit ich damit zu meinem Höker gehen kann.
Vielen Dank
Gruß André

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Multijet Turbodiesel Crossover Schwarz Metallic Mittelarmlehne vorn inkl. Kühlbox Zwei Zonen Klimaautomatik Blue & Me Funkfreisprechanlage Bluetooth, 18 Zoll, Parksensoren! Cruise Control (Alfa 147) nachgerüstet


calpas

Bravo-Schrauber

  • »calpas« ist männlich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 5. September 2007

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. September 2007, 18:36

Zitat

Original von André

Zitat

Original von calpas
Hallo,

also mein Bravo hat einen Haken zum einhängen des Tankdeckels.

Wohingegen der ALfa 147 den ich heute als Leihwagen habe soetwas nicht hat und der Tankdeckel samt schlüssel immer gegen den Lack knallt.

gruß

calpas


Kannst Du uns den Haken per Foto zeigen, damit ich damit zu meinem Höker gehen kann.
Vielen Dank


Okay okay ich ziehe meine Aussage zurück ich habe den Einrastverschluss als Haken missbraucht *gg*
»calpas« hat folgendes Bild angehängt:
  • Clipboard01.jpg
Fiat Regata 75 i.e.
Fiat Uno 75 PS
Fiat Bravo SX 1,6 16V
Fiat Marea SX 1,9JTD Weekend
Fiat Bravo Sport 1,4 T Jet
Aktuell:
Fiat Doblo 2,0 Multijet Emotion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »calpas« (25. September 2007, 18:36)


André

Bravo-Fahrer

  • »André« ist männlich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: aus Hamburg!!

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 25. September 2007, 19:06

Ich denke, diesen "Haken" werden wir als den Haken beim Tankdeckel bezeichnen. Genau so hat mein Fiathöker mir das auch beschrieben.
Danke fürs Bild.
Gruß André

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Multijet Turbodiesel Crossover Schwarz Metallic Mittelarmlehne vorn inkl. Kühlbox Zwei Zonen Klimaautomatik Blue & Me Funkfreisprechanlage Bluetooth, 18 Zoll, Parksensoren! Cruise Control (Alfa 147) nachgerüstet


Bravo21

Bravo-Fahrer

  • »Bravo21« ist männlich

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2007

Wohnort: Aargau / Schweiz

  • Nachricht senden

10

Montag, 29. Oktober 2007, 21:42

Mein Tankdeckel hing beim ersten Tanken auch auf dem Lack. Und ich hatte mich gewundert dass Fiat nun keinen Hacken mehr macht. Ein Blick ins Handbuch brachte das "aha-Erlebnis" :-)

Ich habe nur sehr viel Mühe, dass ich den Tankdeckel nach dem Tanken nicht mehr auf den Stutzen bringe, also der nicht mehr einrastet. Hat das selbe System wie der alte Bravo aber es funktioniert nicht. Nach langem Pröbeln geht er dann drauf. Keine Ahnung was los ist. Habe jetzt noch Probleme.

Gruss
Marco

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150PS Sport Maserati blau



Bravo 115

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 115« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Wohnort: Heinade

  • Nachricht senden

11

Montag, 26. November 2007, 18:54

Danke wenigstens einer der das Handbuch benutzt hat :-) Steht sogar in der schnell Anleitung!!!!!
»Bravo 115« hat folgendes Bild angehängt:
  • B 003.jpg

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.9 Multijet 16V


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. Juli 2008, 13:17

Hallo!

Fiat hat der Tankklappe einen Haken verpasst.

Bei meinem Bravo (habe ihn am 4.7. erhalten) ist in der Tankklappe ein Haken.
Kleines Plastikteil - große Wirkung: ich kann meinen Tankdeckel an die Klappe hängen, und das ohne Gefahr, dass er gegen den Lack schlägt.

Ich weiß nicht wann diese Verbesserung durchgeführt wurde, vielleicht gibt es das ja auch schon länger.

Anbei noch zwei Bilder. Man beachte auch die Anleitung für die alte Lösung in der Tankdeckelklappe.

Gruß
Ad'
»DEAM_Ad« hat folgende Bilder angehängt:
  • tankdeckel.jpg
  • tankhaken.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


Alfred1965

Bravo-Fahrer

  • »Alfred1965« ist männlich

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 24. September 2007

Wohnort: Viernheim

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. Juli 2008, 15:36

Diesen Haken hatte mein Vorgänger Fiat Stilo JTD auch, habe ihn dann beim Bravo vermisst, ich hänge den Tankdeckel immer vorne über den Bügel vom Schloss.

Infos über meinen Bravo: M-Jet 150 (ca. 186 PS) Sport, Maseratiblau, 18 Zoll, Xenon, Blue & Me, Mittelarmlehne, Interscope 260W, Parksensoren hinten, Klimaautomatik


fiatfan100

unregistriert

14

Montag, 21. Juli 2008, 19:55

Hallo,

ja den Haken vermisse ich auch. Es war eine bessere Lösung wie jetzt. Ab wann die Änderung eingetreten ist läßt sich doch herrausbekommen. Wenn ihr in den Motorraum schaut, in der Nähe des Bremskraftverstärkers befindet sich ein Aufkleber. Da steht bei mir 0412007 drauf, also 41 Kalenderwoche 2007 (Anfang Oktober). Wenn wir das Datum der "Hakenbesitzer" haben wissen wir ab wann es los ging.

Gruß fiatfan100

DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Montag, 21. Juli 2008, 21:00

Hallo,

ich kann leider keine Angaben zum genauen Produktionsdatum machen, da ich keinen Aufkleber finde, worauf dieses angegeben ist. Der Aufkleber mit dem jüngstem Datum ist der der Dichtheitsprüfung des Kältemittelsammlers der Klimaanlage (30.05.2008 ).
Da ich jedoch erst einen Tag zuvor noch eine Bestelländerung gemacht habe (wollte unbedingt Xenonscheinwerfer und andere LM-Felgen) ist es sehr unwahrscheinlich, dass dies das Produktionsdatum ist.

Mein Bravo wurde vermutlich Mitte Juni gebaut. Am 29.6. war er bereits am Stammsitz meines Fiathändlers.

Gruß
Ad'

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DEAM_Ad« (21. Juli 2008, 21:01)

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


fiatfan100

unregistriert

16

Montag, 21. Juli 2008, 22:20

Hallo DEAM_AD,

am Radkasten auf der Beifahrerseite, in der Ecke zur Zwischenwand Richtung Fahrgastzelle ist bei mir ein zweiter, identischer Aufkleber.

Gruß fiatfan100

Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Juli 2008, 18:13

Ich habe auch so einen Haken!

Meiner ist aber schon ein "Aprilkind". :lol:


vlg Roli
»Roli22« hat folgendes Bild angehängt:
  • Aufkleber.jpg
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


fiatfan100

unregistriert

18

Dienstag, 22. Juli 2008, 22:25

Hallo Roli22,

genau diesen Aufkleber meine ich. Übrigens findet man unter "Based" das Land für das FIAT das Auto ursprünglich hergestellt hat. Weiß eigentlich jemand was der Schlüssel
"1.4BZ 120CV Dynamic54G" bedeutet? Also speziell "BZ" "CV" und "54G".

Gruß fiatfan100

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fiatfan100« (22. Juli 2008, 22:25)


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. Juli 2008, 23:48

Zitat

Original von fiatfan100
Hallo Roli22,

genau diesen Aufkleber meine ich. Übrigens findet man unter "Based" das Land für das FIAT das Auto ursprünglich hergestellt hat. Weiß eigentlich jemand was der Schlüssel
"1.4BZ 120CV Dynamic54G" bedeutet? Also speziell "BZ" "CV" und "54G".

Gruß fiatfan100


BZ- wird denk ich mal der kraftstoff sein, also in dem fall benzin

bei cv wird es schon komisch: zitat aus wikipedia:
Französische CV
Die französische Entsprechung „CV“ (cheval-vapeur, zu deutsch Dampfpferd, plural chevaux-vapeur) stand Pate bei der Namensgebung verschiedener Autos: Citroën 2CV, Citroën 11CV oder Renault 4CV. Wobei hier CV nicht als Leistung verstanden wurde, sondern im übertragenen Sinn die Einheit zur Bemessung der Kraftfahrzeugsteuer war, die bis November 2000 existierte. Diese Steuer-PS wurden nach einer etwas komplizierten Formel berechnet, in der die Zylinderzahl und die Hubhöhe des Kolbens mit einflossen. Auch in der Schweiz wird diese Formel verwendet.
Im Arabischem Raum wird die Pferdestärke PS in Anlehnung an CV Pferdedampf genannt.

aber was das 54G sein soll kann ich dir leider auch nicht sagen!


gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 23. Juli 2008, 00:47

Halloo!!

Das ist ein italienisches Auto!
CV steht als Abkürzung für Cavalli - zu deutsch Pferde.

Wie Kommt man da Auf die Idee bei den Franzosen zu suchen. :PDT_umn: DA werden sich die Italiener als allerletztes bedienen.

Übrigens genau den Aufkleber finde ich bei mir nicht.
Super einen Haken und neuen Schlüssel - dafür keinen Aufkleber.

Gruß
Ad'

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!