Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Juli 2011, 00:00

Dieseleinhausung im Arsch....!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moinsen,

hab' heute in einer kleinen Selbsthilfewerkstatt die untere Motoreinhausungsverkleidung abgebaut. Sie ist ziemlich im A.....

Bin neulich für ein paar Tage von Hamburg aus in den Urlaub geflogen. Netterweise hat mein alter Herr mir seine Garage in Hamburg-Sasel für BravoRosso zur Verfügung gestellt, weil die Gebühren im Parkhaus des Hamburger Flughafens sind wirklich heftig.

Noch heftiger sind allerdings die Folgen der Aktion. Bei BravoRosso sind ja schon seit langem die Eibach Pro-Kits eingebaut, die durchaus recht gute Dienste tun und vor allem chic aussehen.

Allerdings wurde die Garage meines Alten irgendwann in den 70-ern gebaut, da gibt's unten am Fußboden in der Mitte ein durchaus dezentes, als auch hochstehendes Schließblech, in welches das Garagentor sich beim Zuschließen verriegelt. Der eine oder andere mag so etwas kennen....

Das Schließblech steht aber so ca. 40mm nach oben und das war zusammen mit dem kleinen Absatz der Garageneinfahrt für mein dezent tiefer gelegtes Auto schon zu viel! Die Motorverkleidung schrabbelte beim Reinfahren über dieses Schließblech, beim wieder Herausfahren (10 Tage später) ribbelte dieses doofe Schließblech die ganze Diesel-Schalleinhausung von hinten nach vorne auf. Ich habe sie heute wie gesagt in einer Selbsthilfewerkstatt ausgebaut und will mal versuchen, sie noch irgendwie zu retten. Hat vielleicht irgendwer 'ne Ahnung, was diese Dieselverkleidung neu kostet...? 'Ne ganze Menge Euros, nehme ich mal an....

Also nächstes Mal parke ich BravoRosso wohl lieber am Flughafen im Parkhaus, auch wenn das 21,- Euro am Tag kostet....

Greetz Collias! :039:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Juli 2011, 07:25

RE: Dieseleinhausung im Arsch....!

Mein beileid das ist ganz schön blöd ich nehme aber nicht an das das so teuer ist. Ich habe das beim meinem alten wagen nachgerüstet gehabt da kam das 50 Euro. Vielleicht mal auf ebay und Co. schauen die helfen dir sicher ;)

knallkapsel

unregistriert

3

Mittwoch, 6. Juli 2011, 08:12

Hallo Andy,

das mitBravoRosso tut uns (mir und BellaRossa) leid, hoffentlich kann man das günstig wieder hinbekommen. Ja, Ja, die tiefen Federn...

:bs_offtopic: on:

kleiner Tipp für das Parken am Hamburg Airport. Vorab online buchen, bekommst einen Online-Gutschein über 5€. Haben gerade für die Taschenrakete 94€ für 14 Tage bezahlt. Und das in P1. Macht pro Tag 6,72€.

:bs_offtopic: off

Grüße
Kay

Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Juli 2011, 09:56

muss auch mal meinen senf dazu geben ^^ was ähnliches ist mir auch mal passiert.
bin auch mal in nen hof rein gefahren, der auch so nen schließblechwulst hat. nur war der etwas höher, und da ich es eilig hatte bin ich etwas flotter drüber gefahren , nur das ich halt mit dem achsträger aufgesetzt bin und mir den etwas verdallert habe ^^ aber laut achsvermessung ist alles gut.
aber das dingen wird nicht all zuuuu viel kosten, ich tippe mal so auf ca 70 euro
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


5

Mittwoch, 6. Juli 2011, 11:42

Habe selbiges Problem, Verkleidung hält aber noch. Hab mir auch an einer Garagenschließblecheinrichtung das Teil aufgerissen...

Naja, lass es erst mal so. Denn wo kein Kläger - kein Richter. Vielleicht nöhlt der TÜV dann rum, keine Ahnung.

Auf Nachfrage beim FH kostet die Unterboden-Motorverkleidung so in etwa ca. 170,-€ ohne Einbau!?

Grüße

Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Juli 2011, 12:10

Hab' auch grade mal meinen Dealer konsultiert:

Nur die mittlere Verkleidung unterm Motor, um die es geht, kostet 75,43 Euros inklusive MwSt. Hätte echt gedacht, es wäre wesentlich teurer. Allerdings ist das Dings dann auch völlig solo, dieses eingeklipste Metalleinsatzgeflecht direkt unterm Auspuff ist da nicht bei. Aber zumindest das kriege ich auch wieder hingedängelt. Ist ja im Gegensatz zu der Plastikabdeckung nicht eingerissen sondern nur verbogen...
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Juli 2011, 12:38

ui ich bin gut :-D habe ich aber gut getippt
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. Juli 2011, 13:30

immer diese tiefergelegten autos! :roll: :lol:

hab den nupsie auch an meiner garagenkante! ich leg immer 3 holzlatten unter, sonst komm ich weder in, noch aus der garage!

not macht erfinderisch! ;-)




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. Juli 2011, 17:10

hab mal ne frage an euch,

ich hab mein auch tiefergelegt, wie macht ihr das im winter wenn schnee auf der bahn liegt? dann schleift der doch permanent unten lag oder?

ich hatte mal das problem das ich in eine waschanlage zum durchziehen nicht reinfahren konnte da ich an der schiene der mitnehmer aufgesetzt habe :-D ^^

der waschtyp meinte dann Zitat: "du hast schweren motor" :shock: :-D :-D
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. Juli 2011, 17:59

So unstabil ist die Verkleidung gar nicht! Wenn sie über verharrschten Schnee schleift macht ihr das eigentlich nichts aus! Meine Verkleidung ist da nach 2 recht strengen von 3 Wintern ziemlich kampferprobt!

In 'ner Waschanlage bin ich auch schon mal hängen geblieben, aber mit dem vorderen Längsträger....vorsichtig rückwärts wieder rausgeschoben und woanders gewaschen (bei Mr. Wash z.B. geht's grade noch so gut!). Passiert war da am Auto aber nix! Wie gesagt, die Karre ist durchaus robust! :PDT_newy:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC



Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

11

Samstag, 9. Juli 2011, 14:02

Heyho,

habe in der Woche nach Feierabend mal fix mit einer Investition von 9,- Euronen für ein paar verzinkte Stahlplatten und etliche M5-er Messingschrauben/Muttern ein Delta von 66,- Euros für eine neue Abdeckung gespart. Die Blessure ist damit schon recht ordentlich kaschiert, sieht man fast nicht mehr. Erstmal kann es wohl so bleiben, hier grad ein paar Pics...:


die Innenseite:







und die Aussenseite:








Nach getaner Flickerei der Abdeckung hatte ich aber keine Lust mehr, mich in die Selbsthilfe zur Hebebühne aufzumachen und habe mit Sicherheit eine ziemlich komische Figur direkt vor der eigenen Haustür abgegeben, als ich bei 7-8 cm Bodenfreiheit die Angelegenheit am Ende erfolgreich wieder unters Auto gebaut habe.... Zur Hilfe herbeieilende Nachbarn waren bei herzlicher Anteilnahme durchaus um meine Gesundheit besorgt, doch letztlich ist meinem derzeit nicht besonders schlanken Body die Aktion nach gut eineinhalb Stunden (sind ja nur 10 Schrauben) ohne irgendwelche Gebrechen (wie zum Beispiel "Rücken") ganz gut geglückt... :lol: Alles wieder klapperfrei und fest!

Habe dafür jetzt ein paar goldene Schneidezähne unterm Auto! Die schlagen beim Aufsetzen jetzt immer richtig schön metallischen Alarm....auch nicht schlecht! Schau'm wa ma, wie lange das wohl hält...



Netten Gruß in die Gemeinde, Andy! :039:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:09

Bei meinem 156er damals kannte ich die Teilenummer für den Unterfahrschutz auswendig ;)

Hab mir dann mal ein Lochblech zugeschnitten und angenietet. Hat gute Dienste geleistet.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 10. Juli 2011, 18:50

nicht schön aber selten! :lol: und einen nutzen hats auch!

fein gemacht andy! :eusa_clap:




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 10. Juli 2011, 20:22

Zitat

Original von Red229
nicht schön aber selten! :lol: und einen nutzen hats auch!

fein gemacht andy! :eusa_clap:




gruß steve



Hey Steve,

ist halt das gute alte Mercedes-Prinzip: "Form follows function..."

Irgendwie hab' ich echt keinen Bock drauf, die Teilenummer dieses Bauteils, so wie von Dokkyde oben beschrieben, irgendwann auswendig zu kennen. Vielleicht hilft mir meine Konstruktion ja dabei....

Werde berichten, wenns kaputt gegangen ist...

Gruß Andy! :-)
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. Juli 2011, 09:15

Zitat

Original von dokkyde
Bei meinem 156er damals kannte ich die Teilenummer für den Unterfahrschutz auswendig ;)

Hab mir dann mal ein Lochblech zugeschnitten und angenietet. Hat gute Dienste geleistet.

Du hattest auch einen 156? Meine Frau meint, ich würde dem immer noch nachtrauern ... aber der T-Jet Motor ist besser....
Den Unterfahrschutz des 156 hab ich schon auf normalen Straßen getilt, Bodenwelle und zu schnell. Scheußliche Arbeit da unten rum zu doktern.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. Juli 2011, 09:22

Zitat

Original von smokey55

Zitat

Original von dokkyde
Bei meinem 156er damals kannte ich die Teilenummer für den Unterfahrschutz auswendig ;)

Hab mir dann mal ein Lochblech zugeschnitten und angenietet. Hat gute Dienste geleistet.

Du hattest auch einen 156? Meine Frau meint, ich würde dem immer noch nachtrauern ... aber der T-Jet Motor ist besser....
Den Unterfahrschutz des 156 hab ich schon auf normalen Straßen getilt, Bodenwelle und zu schnell. Scheußliche Arbeit da unten rum zu doktern.

mfg
Smokey


jupp

http://alfisti.net/alfa-galerie/displayimage.php?pid=8724 RIP

ich hatte einen 156 SW MJet 16V, war ganz nett ;)
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dokkyde« (11. Juli 2011, 09:24)

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


17

Montag, 11. Juli 2011, 18:43

Mmmh? Sieht ganz tüffig aus.

Werde wohl auch eine Schrauberstunde hinlegen, Lochbleche habe ich auch irgendwo rumkullern. Und am Unterboden spielt Schönheit eh keine Rolle.

Danke für die Bilder.

Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

18

Freitag, 15. Juli 2011, 00:31

ist der unterfahrschutz bei allen bravos gleich? teilenummer? und was gehört da noch alles drunter? bei mir sieht alles so nackt aus...
unter den NSW vor den rädern, gehört da was hin?

hat vllt jemand mal ein foto wie das von unten aussehen muß?

danke, gruß :)

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 19. Juli 2011, 21:41

Also unter den NSW ist eine Kunststoff Leiste, diese sieht man auch ganz Dezent von Vorne, Rechts, und auf jedenfall unten ;) und dieses schöne Ding vom Andi... Aber es müsste unterschiedliche geben, den der Diesel ist tiefer.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!