Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Januar 2009, 19:57

einbau öltemperaturanzeige


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

also ich habe vor mir eine öltemperaturanzeige einzubauen...

jetzt ne frage hat das schonmal jemand gemacht? (muss jetzt nicht unbedingt am bravo gewesen sein)

die temperatur kann ich doch bestimmt an der ölablassschraube abfassen oder? weiß jemand welches gewinde die ablassschraube beim bravo hat?

und wo bekomme ich die leitung in den innenraum? gibt es da noch irgendwo nen stopfen im motorraum?

ist es sinnvoller sich sowas beim fiat händler einbauen zu lassen?

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Januar 2009, 20:16

Aus irgendwelchen Gründen, soll das nicht so einfach gehen. Hab auch mal gefragt, aber wieder vergessen, was das Problem war...

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 738

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Januar 2009, 22:10

Hi, das geht schon ganz einfach.
Entweder Fühler an Ölablasschraube (ungenauer) oder am Ölpeilstab. Ab da eine einadrige Leitung zum Instrument. Durch die Spritzwand muß man an irgendeinem Stopfen. Für das Instrument braucht man noch Spannung (Beleuchtung und Elektronik), das ist das umständlichste daran.
Abgesehen davon, daß das sehr häßlich ist ...
Ich habe mir damals eine winzig kleine LED-Leiste mit 5 LED gebaut. Ca 15° Differenz zwischen den LED. Fand ich schöner als so aufgesetztes Rundinstrument.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Januar 2009, 13:24

alos habe mich jetzt mal genauer informiert und auf ner seite im netz vieles gefunden. zB einen ölstabgeber...der funzt aber nur in verbindung mit VDO oder Sandtler anzeigen...naja mal schauen..erstmal nen platz im bravo finden...

was mir nur noch kopfschmerzen breitet ist die kabeldurchführung in innenraum...
habe zwar schon ne lösung hier im forum gefunden aber ich habe irgendwie schiss da noch mit nem, so wie es beschrieben wurde, "steinbohrer" in den innenraum zu bohren..
gibts da noch ne andere lösung?

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Januar 2009, 15:00

Beim Diesel?

Der 1,9er hat einen Ölkühler. Ich würde die Zulauf anzapfen wenn ich so ein Ding eiunbauen würde. Beim 1.6er weiss ich es nicht.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


schorni

Bravo-Schrauber

  • »schorni« ist männlich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 6. April 2008

Wohnort: Aalen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. Januar 2009, 16:39

anzeige

hallo stanley

da haben wir ja das gleiche problem !
will mir auch anzeigen einbauen aber finde noch keinen passenden platz dafür, und habe auch noch keine öffnung zum durchführen der kabel gefunden !!!
aber da gibts auf jeden fall ihrgendwo eine öffnung mit nem gummistopfen drauf.
mir ist grad nur zu kalt zum suchen ! wenn ichs gefunden hab erfährst dus !!!! :-D

grüßle andy

ach ja und lass ja des mit dem STEINBOHRER bleiben !!!!!!!!!!!!! :evil:
Ab 260 wird das Foto unscharf !

Jede Straße ist eine Rennstrecke !!! Du mußt es nur wollen !!!

BLACK JACK

Infos über meinen Bravo: T-JET SPORT, Schwarz Met., getönte Scheiben, Leder Schw/Rot, Sitzheizung, Xenon, Interscorbe, Klimaautomatic, Skydome, Eibach 50/30, Spurverbreiterung 25 mm/Seite, Wabengrill unten, Org. Abart Emblem vorne u. seitlich, Roter Skorpion;-) Chip 167,6 PS


7

Freitag, 2. Januar 2009, 16:48

mal so ne frage : wozu so eine anzeige??

das öl schmiert und wenn kein druck da ist blinkt die anzeige.

naja und anbauen ist die nächste sache.

A-Säule geht nicht wegen airbag und auf die armaturen wäre ja stylkiller wegen dem schönen carbon und der form.

MFG

schorni

Bravo-Schrauber

  • »schorni« ist männlich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 6. April 2008

Wohnort: Aalen

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. Januar 2009, 17:04

anzeige

wie wozu ????

weist bei einem turbo motor ist es schon besser wenn du ne anzeige hast da das öl wesentlich länger braucht auf temperatur zu kommen als das wasser !!! und mit kaltem öl ( zähflüssig ) dem das kreutz abtreten ist halt au net gut !!!

schorni
Ab 260 wird das Foto unscharf !

Jede Straße ist eine Rennstrecke !!! Du mußt es nur wollen !!!

BLACK JACK

Infos über meinen Bravo: T-JET SPORT, Schwarz Met., getönte Scheiben, Leder Schw/Rot, Sitzheizung, Xenon, Interscorbe, Klimaautomatic, Skydome, Eibach 50/30, Spurverbreiterung 25 mm/Seite, Wabengrill unten, Org. Abart Emblem vorne u. seitlich, Roter Skorpion;-) Chip 167,6 PS


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. Januar 2009, 18:31

ja das wär gut wenn du nen durchgang gefunden hast und mir dann mal bescheid sagst...schaue auch selber mal...

na wozu so eine öltemperaturanzeige ist braucht man bestimmt nicht zu erklären...ist aufjedenfall eine sinnvolle sache meiner meinung nach...und es wurde ja auch nicht die frage gestellt warum oder wozu

@dokkyde: wo soll sich dieser zulauf befinden?

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


10

Freitag, 2. Januar 2009, 21:18

wenn er so wichtig wäre , wie zb das kühlwasser , dann würde fiat oder andere hersteller diese anbauen im boardcomputer zb.

Ich kann nur sagen ich spüre ob mein motor/ das öl warm ist.

Gasannahme ist schwerer , der wagen wirkt träge.ich fahre zwar erst seit 6 jahren auto aber hatte schon 5 stück und das war bei allen so :)

ich kenne solche anzeigen nur von hochlesitungssporetwagen

FORD focus RS/ST zb.

Und unser bravo ist davon weiter entfernt als die erde vom mond.

klar weiss ich auch ist nice to know öl hat 68grad oder 79 grad aber hey das ja kein ding zu warten wenn kühlwasser auf ideal ist + 5-7 min und motor ist warm.

mfg mike


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. Januar 2009, 22:20

du brauchst hier jetzt nicht rumeiern wie man den bravo warm fährt...quatsch doch das eigentliche thema hier nicht tot...obs nun sinn macht so eine anzeige einzubauen oder nicht ist doch jedem selbst überlassen...wir haben ja bei deinen meist fragwürdigen themen auch den sabbel gehalten...manchmal ist es auch sinnvoller einfach mal nix zu schreiben aber wahrscheinlich willst du unbedingt 2 wochen nach deiner anmeldung im forum die 200er grenze mit beiträgen knacken!

sorry aber musste mal gesagt werden! :roll:

so und nun zurück zum thema! :-)

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


12

Freitag, 2. Januar 2009, 22:28

wenn du mich nochmal so anmachst klären wir das thema mit einem moderator KLAR?

schreib was per pn aber nicht im forum.

13

Freitag, 2. Januar 2009, 22:34

zurück zum thema

ist sinnvoll eine zu haben ( wen man will ) einbau der kabel nicht das problem , Loch wird bestimmt hinter der verkleidung des radkastens sein und unterm handschufach sein , optisch würde sie anzeige , egal wo , die optik im innenraum(armaturen)verschandeln.

meine ansicht und ich hoffe man kann persönliche dinge per pn klären , !!!

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. Januar 2009, 22:41

Leute! Der Bravo ist ein Serienfahrzeug und braucht sowas nicht. Oder kann hier vielleicht jemand ohne Hilfe (google etc.) auf Schlag sagen welche Öltemperatur im Motor normal ist?
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. Januar 2009, 22:43

RE: anzeige

Zitat

Original von schorni
wie wozu ????

weist bei einem turbo motor ist es schon besser wenn du ne anzeige hast da das öl wesentlich länger braucht auf temperatur zu kommen als das wasser !!! und mit kaltem öl ( zähflüssig ) dem das kreutz abtreten ist halt au net gut !!!

schorni



Wenn das Wasser 90 Grad hat hat das Öl mindestens 60 und die Post darf abgehen. Ergo ist so eine Anzeige nur Spielerei.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

16

Freitag, 2. Januar 2009, 22:57

so jetzt sind wir wieder nett zueinander
immer schön bei der sache bleiben! :evil:


@stanley: gedanken hab ich mir über die sache auch schon gemacht, würde irgendwie mein gewissen beruhigen wenn ich einen wert vor augen habe!

hast du nicht als du die blende unter der scheibe ab hattest mal geschaut ob da evtl. ein weg sein könnte? ich kenns von croma, punto, marea,etc. da bin ich immer schön neben dem wischermotor durch einen blindstopfen in den innenraum gekommen!

platz für die anzeige: würde mir mal den platz unter dem handbremshebel oder neben dem usb slot genauer anschauen, da passt bestimmt eine digitalanzeige gut hin!


gruß steve

und bitte ''normal'' weitermachen!
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 738

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

17

Freitag, 2. Januar 2009, 23:31

Zitat

Original von Red229
.......

platz für die anzeige: würde mir mal den platz unter dem handbremshebel oder neben dem usb slot genauer anschauen, da passt bestimmt eine digitalanzeige gut hin!


Ey Steve,
hälst Du es für sinnvoll eine Anzeige soweit aus dem Blickfeld zu machen? Zumal wenn es Digitalanzeige sein soll, da muß man "ablesen" ....
Idee: vielleicht kann man die Balkenanzeige des Ladedrucks umprogrammieren ....

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

18

Freitag, 2. Januar 2009, 23:59

Zitat

Original von smokey55
Ey Steve,
hälst Du es für sinnvoll eine Anzeige soweit aus dem Blickfeld zu machen? Zumal wenn es Digitalanzeige sein soll, da muß man "ablesen" ....
Idee: vielleicht kann man die Balkenanzeige des Ladedrucks umprogrammieren ....

mfg
Smokey


eigentlich schon! denn da ich beim warmfahren eh sachte mache, besteht sicher öfter die möglichkeit mal auf die anzeige zu schauen!
und dann hat sich dann auch das mit dem schön aussehen oder nicht erledigt, wenn es nicht direkt im sichtfeld ist!

eine andere idee wäre vielleicht ein platz an/in der innenraumleuchte!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

19

Samstag, 3. Januar 2009, 15:52

Am vorhandenen System kann man nichts umbauen, da fast alles über CAN Bus läuft und die zu adaptierenden Werte im Bodycomputer nicht veränderbar sind.

Mechanische Zusatzinstrumente sind da die einzigen Möglichkeiten, welche sich allerdings nur schwer in den Innenraum integrieren lassen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

20

Samstag, 3. Januar 2009, 16:28

Zitat

Original von lyrics
Mal eine ganz doofe Frage von einem unwissenden :P

Wozu ist das denn gut zu wissen wie warm das Oel ist? Ich mein in der Instrumententafel wird doch die Temperatur des Motors angezeigt, somit weiss ich doch ob er warm ist oder nicht! Oder variert das so stark?


lg Sascha


Hat sich schon erledigt, ich haette es mir vllt doch aufmerksamer durchlesen sollen :( meine Frage wurde beantwortet!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lyrics« (3. Januar 2009, 16:31)

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!