Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. August 2015, 00:45

Einstiegsbeleuchtung


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

guten abend,

Ist es möglich, eine solche einstiegsbeleuchtung an den Bravo anzuschließen, bzw. hat der Bravo Überhaupt einen Anschluss für das Stromkabel zu installieren?

http://m.ebay.de/itm/LED-SMD-Logo-Laser-…9504?nav=SEARCH

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. August 2015, 09:14

Ciao

Möglich ist fast alles..die Frage ist ob was bringt? Wie qualitativ sind die Dinger ?
Als Strom - ich nehme an es werden die Lichter zum Aussteigen benutzt....

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 642

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. August 2015, 11:28

Hallo qeudii,
für solche "Einstigsbeleuchtung" ist leider kein Kabel vorgesehen/verlegt. Das heißt, du müsstest neue Kabel ziehen.
Wenn ich mich nicht täusche, habe ich hier im Forum schon mal gelesen, das man sich den Strom an den Türkontakten (schwarze kleine Schalter, bei der Türaufhängung) abzweigen kann, da dieser auch die Innenbeläuchtung schaltet. Bin mir aber nicht sicher und will jetzt nichts behaupten.

Ansonsten machbar ist es, wie BUBBA_GSG schon sagte.
Wird dir nur kein Spaß machen, weil die Türverkleidung auch widerspänstig ist und nur mit mühe wieder richtig befestigt werden kann......

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. August 2015, 11:41

oh schade...

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


samet

Bravo-Schrauber

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 28. April 2015

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. August 2015, 12:08

Hallo Geudii,

Ich möchte dir meine Meinung sagen: Verschwende nicht deine Zeit und dein Geld für "unnötiges" Tuning. Es gibt viel bessere Ansatzpunkte womit du dein Auto verschönern kannst. Leuchten hin und her sind nur kleiner schnik schnak welches SEHR MÜHSAM endet. und "tuning" bei welchem du Kabeln kreuz und quer verlegen musst würde ich dir nicht empfehlen. Achte auf Punkte wo auch du etwas davon hast.

Beispiel:

- Felgen (hast du schon)
- Scheiben tönen lassen
- Led leuchten vorne
- Statt dem normalen Radio ein Touch Radio mit 7Zoll (2 DIN)
- Sport fussmatten
- Neues abarth lenkrad
- Lampen der Innen Beleuchtung austauschen damit alles "weiser" wird
- lass dir schöne Seitenschweller und ein Dach-Spoiler montieren
- Sportluftfilter
- Designe dir dein eigenes Emblem für vorne und hinten
- Kauf dir den neuen Sport grill von csr (100€ kostet er finde ich viel zu teuer).
- Nimm die Bravo schrift hinten runter und klebe dort z.b dein Namen drauf
- Wenn eh nicht schon vorhanden schau das du ihn gut tiefer legst.

... ich könnte dir wirklich viel aufzählen, aber bitte lass die finger von so kleine "unnötigen"tuning Spielchen wo du auch noch kabeln oder so verlegen musst. Natürlich kosten alle Punkte welche ich aufgeschrieben habe Geld, manches mehr manches weniger, jedoch hast du auch etwas davon! Wenn du mal dein Auto verkaufst können 95% der Käufer mit deinen Tür leuchten nichts anfangen leider...

Von was ich dir auch sehr stark abraten würde sind "Große" Tunings - Beispiel: kompletter Bodykit mit neuer Auspuffanlage etc. oder 19 zoll felgen mit 30/30 Tieferlegung. Sitze alle komplett neu überziehen lassen etc... Der Grund ist: Es zahlt sich nicht (nicht mehr) aus für den bravo... Du hast dann nur probleme mit dem TÜV und beim verkaufen. Es ist nur meine Meinung und hoffe du verstehst auf was ich hinaus will...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »samet« (11. August 2015, 12:25)


Marek

Bravo-Schrauber

  • »Marek« ist männlich

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 15. Juni 2013

Wohnort: Berg

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. August 2015, 12:51

Naja,
das kann man aber auch mehrheitlich als nur Spielerei ansehen.

Bei den "LED Leuchten vorne". Ich denke du meinst dieses Gimmick Tagfahrleuchten. Da widersprichst du dir selber, da man für das Zeug auch Kabel ziehen muss. Außerdem empfiehlt es sich ohnehin dauernd mit Licht zu fahren. Da kann man auf diesen Kram verzichten.

Als Paket, was du da zusammengetragen hast bist bestimmt >1000 Euronen los. Gut jeder hat sein Hobby, keine Frage und ich würde auch eher in Wert erhaltendes investieren (zur Not warten), als das Auto zu bekleben und und und, aber häufig wird der Bravo gekauft, weil man für kleineres Geld mehr Auto bekommt. Da stellt sich dann schon die Frage, ob man diese Spielereien investiert / investieren kann.

Ohne Maranello wieder zu nahe treten zu wollen. :thumbup: Aber mit Wert erhaltend meine ich z.B. lieber Geld für Lämpchen, Folien, TFL usw. auszugeben und im gleichen Atemzug aber sagen man hat keine Kohle für Felgen. Das kratzt sicher schon an den im anderen Beitrag erwähnten 2-300.

Insofern würde ich dem Themenstarter nicht gleich entmutigen (abgesehen von der eignen Fähigkeit etwas am Auto zu basteln evtl.). Welche Ansatzpunkte er für sinnvoll erachtet ist seine Sache. Genau so, wie es meine Sache ist Embleme, Folien, Fussmatten etc. für völlig albern zu finden. Ich investiere beim Autokauf schon lieber mehr, hab dafür aber ein Stärkeres.
Fiat Bravo 2.0 Diesel

samet

Bravo-Schrauber

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 28. April 2015

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. August 2015, 13:29

Hallo Marek:)

Mit Led meinte ich dies hier - die kannst du so kaufen: http://gallery.stiloclub.it/d/83584-3/fi…dayline-000.jpg

Das Paket was ich hier aufgeschrieben habe kommt an die 2000-2500€ wahrscheinlich. ABER es ist dezentes Tuning und benötigt keine Kabelverlegung oder sonst etwas und "keine" nerven (Tüv etc.). JA Fußmatten und Embleme finde ich auch "unnötig" solange es nicht wirklich ein Hobby ist - ich selber habe es auch nicht gemacht. Und die Punkte welche ich aufgeschrieben habe waren wirklich nur beispiele... jedoch finde ich spiele mit kabel verlegung, türleuchten etc. wirklich unnötig und auch extremes tuning bietet unter dem Strich NUR KOPFSCHMERZEN!

geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. August 2015, 13:59

@samet:

- Felgen (hast du schon)
- Scheiben tönen lassen wird gemacht.
- Led leuchten vorne gute Idee, welche Birnen brauche ich, wie funktioniert es?
- Statt dem normalen Radio ein Touch Radio mit 7Zoll (2 DIN) Kabel vom Woofer sind alle schon so schön verlegt, Radio ist foliert und passt einfach zum Rest.
- Sport fussmatten Hätte gerne Schwarze Matten mit weißem Abarth-Logo.
- Neues abarth lenkrad Habe das Originale mit foliertem Emblem+ Abarth Aufkleber. Reicht mir, finde das Lenkrad nicht schlecht.
- Lampen der Innen Beleuchtung austauschen damit alles "weiser" wird habe Blaue.
- lass dir schöne Seitenschweller und ein Dach-Spoiler montieren Zu teuer...
- Sportluftfilter Komplett unnötig, hatte ich schonmal drin und ist nicht legal. Eintragung Einzelabnahme auch zu teuer.
- Designe dir dein eigenes Emblem für vorne und hinten Embleme Carbon foliert + Abarth Aufkleber in weiß
- Kauf dir den neuen Sport grill von csr (100€ kostet er finde ich viel zu teuer). unnötig.
- Nimm die Bravo schrift hinten runter und klebe dort z.b dein Namen drauf Bravo Schriftzug gecleant, Heckklappe foliert.
- Wenn eh nicht schon vorhanden schau das du ihn gut tiefer legst. kommt noch.


Um nochmal zu den Einstiegsleuchten zurück zu kommen:
Mir würde das schon sehr gefallen, allerdings habe ich nicht viel Ahnung von Elektrik...
Wenn mir da jemand mal ne Anleitung schreiben würde, wie das funktioniert und wie ich das Installiere, scheue ich mich nicht vor der Arbeit dies umzusetzen.
Wie ich die Türverkleidung ab bekomme, weiß ich, bis auf den Teil oben mit diesem komischen Stoff.

lg.

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


samet

Bravo-Schrauber

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 28. April 2015

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 11. August 2015, 14:40

seitenschweller und Dachspoiler zu teuer? bei dem was du schon alles drinnen hast? :D :D :D ... aber material + lackierung + montage kommst sicher insgesamt auf die 600 euro da hast du schon recht...

Die vorderen Led leuchten sind diese aber auch nicht gerade billig leider: http://www.amazon.de/Zubeh%C3%B6rscheinw…=fiat+bravo+led

... sportluftfilter für den Bravo gibt es auch mit ABE soweit ich weis aber ja ich würde es auch nicht empfehlen... hab auch nix gutes davon gehört

geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. August 2015, 14:43

oh dann fallen die scheinwerfer auch noch weg^^

das was ich alles schon drin hab war nicht teuer, außer die felgen.

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff



11

Dienstag, 11. August 2015, 20:50

Die vorderen Led leuchten sind diese aber auch nicht gerade billig leider: http://www.amazon.de/Zubeh%C3%B6rscheinw…=fiat+bravo+led
und taugen nichts, Über die Probleme könnt Ihr hier genug lesen. Gebt mal in der Suche "Dayline" ein.

Ich bin mit dem Thema durch.

Wer nicht schon hat, kauft euch lieber die MY 2010 Scheinwerfer als Originalteile.

Der Sportgrill von CRS ist ja übel. Geht gar nicht. Oben hat man dann einen Balken und unten ein Gitter. ... und hinten das Empblem(Taster) hat man auch nicht los.

geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. August 2015, 20:58

hallo nochmal,

um nochmal auf den Urpsrung des Themas zurück zu kommen.
Ich möchte diese Leuchten einbauen und mir ist auch egal ob das viel Arbeit ist.

Meine Frage nun:
Ich denke ich muss das Pluskabel irgendwo an die Kabel der Deckenleuchten löten, ist das richtig? - Wenn ja, wo und wie komme ich an dieses Kabel?
Masse schliesse ich einfach irgendwo an eine unlackierte Metallstelle am.Auto an? Bestenfalls eine Schraube an Tür odersowas.?

lg.

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. August 2015, 09:30

Ich sehe die Entscheidung ist gefallen...:D
Ich denke du kannst ruhig Strom von Innenbeleuchtung oder einen anderen Stromkreis "klauen" solange der Watt-wert(gesamt) der Wert der Sicherung nicht übersteigt......ideal ist wenn man Türbeleuchtung hat...das geht dann ganz einfach.....
Masse wie du schon erwähnt hast....

Viel Erfolg und komm mit Bildern...:)

geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. August 2015, 12:51

danke.
in der tür is ja nix, das is ja die schwierigkeit. wo finde ich denn die kabel von der innenbeleuchtung?
bilder gibts natuerlich sobald das projekt startet.

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!