Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

lupofoma

Mitglied

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 6. Juli 2014

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Juli 2014, 00:40

fiat bravo scheibenwischer funktionieren nicht mehr richtig


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo kann mir vielleicht jemand helfen an meinem fiat bravo geht der front scheibenwischer, die pumpe fürs spritzwasser und die scheinwerferreinigung nicht mehr ,heckscheibenwischer geht aber. Kann das am zündschloss liegen, des startet den wagen nur ,wenn ich in einer bestimmten stellung bin.


danke schon mal im vorraus

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 732

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. Juli 2014, 09:03

Moin,
nix Zündschloss. entweder ist Zündung an oder nicht ... die Stromkreise werden esrst später aufgeteilt.
Erstmal die Sicherungen kontrollieren!

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


lupofoma

Mitglied

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 6. Juli 2014

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. Juli 2014, 10:10

fiat bravo scheibenwischer

also die sicherung die dafür zuständig ist laut handbuch ist in ordnung der heckscheibenwischer geht ja oder gibts da noch eine die defekt sein könnte ?

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 732

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Juli 2014, 12:59

Das ist schon mal weniger gut. Defekte Sicherung ist immer die einfachste Fehlerursache ...
Für mehr Ursachenforschung müßte man in eLearn den Schaltplan anschauen ... geht aber frühestens heute Abend.

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lupofoma (07.07.2014)

sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Juli 2014, 15:26

Hast du die Sicherung trotzdem mal vorsichtshalber ausgetauscht? Hatte auch schon optisch i.O. aussehende Sicherungen als Fehlerquelle
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


lupofoma

Mitglied

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 6. Juli 2014

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Juli 2014, 19:16

kann ich mal machen , aber da der heckscheibenwischer geht kann es eigentlich die sicherung nicht sein .Trotzdem danke für den tipp :-)

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 732

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Juli 2014, 19:46

eLearn sagt, nach der Sicherung die Stromversorgung am Lenkstockschalter prüfen, anschließend den Schalter selbst ...

Bauteil-Nr. Bezeichnung
B002 VERTEILERUNTERDEMARMATURENBRETT
B099 GROSSICHERUNGSKASTEN AN DER BATTERIE
C010 MASSE VORNE LINKS
C030 MASSE HINTEN LINKS
C038 MASSE AM MITTELTUNNEL
E050 INSTRUMENTENTAFEL
H001 ZÜNDSCHALTER
H005 LENKSÄULENSCHALTER
K125 REGEN- UND DÄMMERUNGSSENSOR
M001 BODY COMPUTER
N015 SCHEIBENWASCHMOTOR
N022 MOTOR E-PUMPE DER SCHEIBEN-/HECKSCHEIBENWASCHANLAGE
»smokey55« hat folgende Dateien angehängt:

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lupofoma (07.07.2014)

sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Juli 2014, 20:01

Geht der Scheibenwischer vorne nur nicht wenn du die Scheiben reinigen willst?

Wenn ja: zieh mal etwas fester am Hebel, das ist eine bekannte Krankheit... (leider)
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lupofoma (07.07.2014)

lupofoma

Mitglied

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 6. Juli 2014

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Juli 2014, 21:41

nein wenn ich den hebel nach hinten drücke , geht der hintere scheibenwischer nur einmal , wenn ich den hebel nach vorne drücke , hintere scheibenreinigung geht auch, am hebel drehe hinterer scheibenwischer permanent , nur wenn ich den hebel nach unten oder oben drücke keine funktion, auch die pumpe summt nicht .

lupofoma

Mitglied

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 6. Juli 2014

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Juli 2014, 22:30

is übrigens ein fiat bravo 80 16v sx bj2000 :)


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 732

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

11

Montag, 7. Juli 2014, 23:41

is übrigens ein fiat bravo 80 16v sx bj2000 :)
Du Hirni! Kannst Du das nicht mal früher rauslassen?

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


lupofoma

Mitglied

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 6. Juli 2014

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. Juli 2014, 00:19

:whistling: mea culpa macht das nen grossen unterschied bin echt verzweifelt brauch den blöden scheibenwischer doch nicht den hinteren auf den kann ich verzichten :) kann man des net einfach umstecken :?:

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 732

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. Juli 2014, 09:12

:whistling: mea culpa macht das nen grossen unterschied bin echt verzweifelt brauch den blöden scheibenwischer doch nicht den hinteren auf den kann ich verzichten :) kann man des net einfach umstecken :?:

Moin,
Unterschied? Keine Ahnung, ist ein anderes Auto mit 8-10 Jahren Zeitdifferenz in der Entwicklung. Selbst wenn böswillige Gerüchte behaupten, dass Bravo-neu eine Kopie seiner Vorgänger sei, viele Dinge sind anders.
Umstecken oder Umbauen kann man machen wenn man Erfahrung mit Autoelektrik hat. Aber als Laie? Vor allem sollte man erstmal den Fehler finden bevor man durch Umbauten ev. noch mehr kaputt macht.
Frag doch mal hier im Parallel-Forum von dem entsprechenden FIAT.
Kannst Du so Schaltpläne lesen wie ich Dir geschickt hatte? Hast Du ein Messgerät um zu testen wo 12V sind oder nicht?

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


lupofoma

Mitglied

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 6. Juli 2014

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 8. Juli 2014, 18:49

servus in welchem forum sll ich fragen ? :)

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 732

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. Juli 2014, 19:01

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 642

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 8. Juli 2014, 23:28

is übrigens ein fiat bravo 80 16v sx bj2000 :)
Wenn es der Bravo der 1. Generation ist, dann ist der auch schon knapp 14 Jahre alt...... heißt, da lassen so manche Hebel und Verbindungen auch nach und sorgen dann dafür das nichts mehr funktioniert.
Da ja die Pumpe noch reagiert, wenn du den Heckwischer betätigst, (die Pumpe wird übrigens je nach Wahl, also Front oder Heck, umgepolt, da ist nur ein Motor drinnen), sag ich mal, das es wohl am Kontakt an dem "Schalthebel" liegt, den du bewegst um die Wischer zu betätigen.

Alles, was benutzt wird, nutzt sich mit der Zeit ab. Die Sicherungen solltest du auch überprüfen, da man bei den etwas "klumpigen" Sicherungen nicht gleich sieht, ob diese durchgeprannt sind.
So viele mögliche Fehlerquellen giebt es da eigtl nicht, man muss nur systematisch alle Anschlusstellen überprüfen, dann findet man auch die Schwachstellen. ;)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!