Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

21

Freitag, 17. August 2012, 12:19


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von yobo

Zitat

Original von Lumi
Den Schalter im Amaturenbrett sollte doch jeder haben, egal ob mit E-Taster an der Hecklappe oder nicht? (Zumindest habe ich das so...)

Lumi

Edit: Ich korrigiere - hab mich auf die Entriegelungs-Taste der Türen versteift...sorry ;)


Neenee. Das ist mir so neu, dass ich erst dachte, Maranello wolle mich vera***

Wenn ich einen solchen hätte und dann über den Schlüssel von außen die Klappe öffnen könnte, würde ich auch auf den Taster verzichten.

yobo


Ich seh schon, ganz klar ist es noch nicht.

Also, die alleresten Modelle hatten eine Taste von auf dem Amaturenbrett (am Radio links). Da wahr die teschnische Entwicklung/Konstruktion noch nicht soweit für den Taster im Hecklogo.
Die darauffolgenden Modelle haben dann einen Taster im Hecklogo bekommen, womit dann natürlich die Taste am Amaturenbrett wegfällt.

@yobo, du hast doch einen Schlüssel mit FB, da sind drei Tasten drauf, die untere ist auch die zum öffnen der Heckklappe.
Aber achtung, die restlichen Türen bleiben da verschlossen, deshalb den Schlüssel nicht im Kofferraum ablegen, sonst hast du ein Problem.... ;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


yobo

Bravo-Schrauber

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

22

Freitag, 17. August 2012, 13:22

Zitat

Ich seh schon, ganz klar ist es noch nicht.


Doch doch. Alles Klärchen...

Zitat

Also, die alleresten Modelle hatten eine Taste von auf dem Amaturenbrett (am Radio links). Da wahr die teschnische Entwicklung/Konstruktion noch nicht soweit für den Taster im Hecklogo.
Die darauffolgenden Modelle haben dann einen Taster im Hecklogo bekommen, womit dann natürlich die Taste am Amaturenbrett wegfällt.


Das war mir in sofern neu, als dass mein Wagen Erstzulassung 8/2007 ist. Insofern dachte ich schon, einen der allersersten zu haben. Ich hätte die Lösung auch schöner gefunden als die Lösung mit dem Hecktaster. Das diese Lösung anfällig ist, durfte ich wie viele hier ja inzwischen erleben.

Zitat

@yobo, du hast doch einen Schlüssel mit FB, da sind drei Tasten drauf, die untere ist auch die zum öffnen der Heckklappe.
Aber achtung, die restlichen Türen bleiben da verschlossen, deshalb den Schlüssel nicht im Kofferraum ablegen, sonst hast du ein Problem.... ;-)


Naja, schon klar. Ich hab nur so ne Paranoia: ist der Schlüssel mal kaputt, verlegt oder ist schlicht die Batterie leer, komme ich so lange nicht an meinen Kofferraum, bis ich Ersatz geschaffen habe. Deshalb will ich hinten nicht das simple Logo, sondern wieder einen Taster anbringen. Hätte ich jedoch die Lösung mit einem Schalter am Amaturenbrett, würde mir das ausreichen.

Insofern: Alle Probleme sind beseitigt und ich habe über die unterschiedlichen Bravo-Ausstattungen wieder was gelernt.

Danke und ciao
yobo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yobo« (17. August 2012, 13:24)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic 1.9 Multijet 8V


23

Freitag, 17. August 2012, 13:31

Zitat

Original von Maranello2011

Zitat

Original von yobo

Zitat

Original von Lumi
Den Schalter im Amaturenbrett sollte doch jeder haben, egal ob mit E-Taster an der Hecklappe oder nicht? (Zumindest habe ich das so...)

Lumi

Edit: Ich korrigiere - hab mich auf die Entriegelungs-Taste der Türen versteift...sorry ;)


Neenee. Das ist mir so neu, dass ich erst dachte, Maranello wolle mich vera***

Wenn ich einen solchen hätte und dann über den Schlüssel von außen die Klappe öffnen könnte, würde ich auch auf den Taster verzichten.

yobo


Ich seh schon, ganz klar ist es noch nicht.

Also, die alleresten Modelle hatten eine Taste von auf dem Amaturenbrett (am Radio links). Da wahr die teschnische Entwicklung/Konstruktion noch nicht soweit für den Taster im Hecklogo.
Die darauffolgenden Modelle haben dann einen Taster im Hecklogo bekommen, womit dann natürlich die Taste am Amaturenbrett wegfällt.

@yobo, du hast doch einen Schlüssel mit FB, da sind drei Tasten drauf, die untere ist auch die zum öffnen der Heckklappe.
Aber achtung, die restlichen Türen bleiben da verschlossen, deshalb den Schlüssel nicht im Kofferraum ablegen, sonst hast du ein Problem.... ;-)


wie Maranello sagt, wo ein Taster am Arsch - keine Taster beim Radio.

yobo

Bravo-Schrauber

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 10:27

Bingo: Aus besonderem Anlass hole ich den Thread mal hoch...

Bei uns war diese Nacht der erste Nachtfrost. Und prompt ist mir wie vorhergesagt das Fiat-Logo hinten abgefallen.

Brauche ich für den Bravo SICHER dieses?

OE-Nummer: 735450639

Ist das das Richtige?

Danke vorab
yobo

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic 1.9 Multijet 8V


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 10:38

Also das es da drei verschiedene Gibt ist mir neu... Im Bravo gibts nur eins... Das muss einen Außendurchmesser von 10cm haben...
Ich glaube michbzu errinnern das das ganze aber günstiger war...
Oder du baust das ganze um!?!?

yobo

Bravo-Schrauber

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 11:10

Zitat

Original von BravoMaseratie
Also das es da drei verschiedene Gibt ist mir neu... Im Bravo gibts nur eins... Das muss einen Außendurchmesser von 10cm haben...
Ich glaube michbzu errinnern das das ganze aber günstiger war...
Oder du baust das ganze um!?!?


Hi BM,

günstiger wäre natürlich nie verkehrt ;-)

Ich will nichts umbauen, sondern das kaputte Teil durch ein (hoffentlich verbessertes, wobei ich die Hoffnung schon aufgegeben habe) Ersatzteil ersetzen. Ich brauche auf jeden Fall die Version mit dem elektrischen Taster.

Wie Maranello2011 erklärt hat, gibt es zwei unterschiedliche (mit und ohne elektrischen Kontakt). Was ein Drittes (von dem in der Ebay-Auktion die Rede ist) nun davon unterscheidet ist mir auch nicht klar. Vielleicht ist in dem Zusammenhang das kleinere, vordere Emblem gemeint?!

Ich hatte gehofft, dass hier im Forum jemand etwas mit der Teilenummer 735450639 anfangen kann.

Viele Grüße
yobo

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic 1.9 Multijet 8V


ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 11:35

Zitat

Original von yobo

Zitat

Original von BravoMaseratie
Also das es da drei verschiedene Gibt ist mir neu... Im Bravo gibts nur eins... Das muss einen Außendurchmesser von 10cm haben...
Ich glaube michbzu errinnern das das ganze aber günstiger war...
Oder du baust das ganze um!?!?


Hi BM,

günstiger wäre natürlich nie verkehrt ;-)

Ich will nichts umbauen, sondern das kaputte Teil durch ein (hoffentlich verbessertes, wobei ich die Hoffnung schon aufgegeben habe) Ersatzteil ersetzen. Ich brauche auf jeden Fall die Version mit dem elektrischen Taster.

Wie Maranello2011 erklärt hat, gibt es zwei unterschiedliche (mit und ohne elektrischen Kontakt). Was ein Drittes (von dem in der Ebay-Auktion die Rede ist) nun davon unterscheidet ist mir auch nicht klar. Vielleicht ist in dem Zusammenhang das kleinere, vordere Emblem gemeint?!

Ich hatte gehofft, dass hier im Forum jemand etwas mit der Teilenummer 735450639 anfangen kann.

Viele Grüße
yobo


Vielleicht bringts dir ja was.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ochriso« (10. Oktober 2012, 11:36)

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 12:45

http://www.fiat-bravo.info/artikel_fiat-…Heckklappe.html

Bei Amazon gibts das Logo auch
Beim Händler ist das sicher am günstigsten...

Das Logo wird die mit der Zeit wieder abfallen... Da solltest du dir was anderes einfallen lassen zum Beispiel es wieder einzukleben und es vllt zu lackieren... das hält bessernund der aufwand ist geringer und du kannst dich kreativ verschönern...

yobo

Bravo-Schrauber

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 13:45

Danke Euch,

ja die Teilenummer bei Amazon eingegeben fördert tatsächlich das richtige zu Tage. Ich werde mir erst mal so behelfen, dass ich es mit doppelseitigem Klebeband anklebe.

Danke auch ochriso für das verifizieren der Teilenummer - scheint ja tatsächlich das richtige zu sein...

Habe sonst in der Werkstatt gefragt. Die veranschlagen 70 EUR mit Einbau. Ich glaube, das werde ich machen...

Was mir ein wenig zu schaffen macht: Auch bei meinem Audi gab es Teile, die serienweise kaputt gingen. Als das bemerkt wurde, wurden diese öfters durch verbesserte Versionen ersetzt, so dass man wenigstens mit dem Ersatzteil die Probleme nicht wieder bekam. Bei dem Teil scheint noch alles beim Alten. Wenn man sich dann mal die lange Liste der Fahrzeuge ansieht, wo das zum Einsatz kommt bzw. kam, ist das eigentlich unverständlich. Man müsste doch nur den Zulieferer an die Kandarre nehmen...

yobo

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic 1.9 Multijet 8V


ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 14:27

tausch es doch selber. ist echt kein ding und du sparst dir einiges. war bei mir ne sache von 5 minuten.

die verlangen fast 40€ für diese arbeit! wahnsinn echt...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ochriso« (10. Oktober 2012, 14:30)

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.



  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 14:29

und bist dann entnervt wenn dir die scheiß halter wegbrechen und die verkleidung nicht mehr hält..... :( oder du diese teile nachkaufen musst

ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 14:31

Zitat

Original von BravoMaseratie
und bist dann entnervt wenn dir die scheiß halter wegbrechen und die verkleidung nicht mehr hält..... :( oder du diese teile nachkaufen musst


achh, bisschen aufpassen und geht schon ;)

muss sie übrigens auch nachkaufen :D
aber mehr für die c-säule wegen der haifischantenne. im kofferraum ging nur eins kaputt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ochriso« (10. Oktober 2012, 14:31)

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


yobo

Bravo-Schrauber

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 26. März 2013, 12:42

Zitat

Original von BravoMaseratie
und bist dann entnervt wenn dir die scheiß halter wegbrechen und die verkleidung nicht mehr hält..... :( oder du diese teile nachkaufen musst


Weil ich Urlaub habe, habe ich mich heute an den Einbau des Teils gemacht, dass ich schon länger hier liegen habe. Ich weiß jetzt auch warum ich mich bisher davor gedrückt habe.

Ist schon ein ewig doofes Gefummel an der Verkleidung. Ab ging mit sanfter Gewalt ja noch ganz gut aber wieder dran... Die blöden Plastiknippel sind natürlich nach dem gewalttätigen Eingriff krumm und schief. Die beim Zusammenbauen alle mit den Löchern in Deckung zu bringen...

Naja, nach ewigem Gefummel hält es jetzt wieder ganz gut.

Gruß
yobo

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic 1.9 Multijet 8V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!