Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

cbay74

Bravo-Profi

  • »cbay74« ist männlich

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 2. Februar 2010, 14:59


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von visitorsam
Naja wir reden hier aber ehr von 30-60€ im Monat ;) Deswegen warte ich ja endlich auch mal auf die Police, aber ich glaube das hier ist von Redcrow einfach nur ein blöff, weil hier nie auf Beweise eingegangen wird sondern immer nur ich leite es weiter und zahlt 250€ ihr habt eine günstige Versicherung...


Naja kann auch kein blöff sein kann durchaus sein denn der Markler kann zb seine Provisionsverzicht eintragen und das auf die Prämie runterrechnen (er verdient halt nix dran offiziel) aber da sind dann ja die 250€ die man zu dem Tarif dieses Jahr draufrechnen muss :( Und es gibt keine Preisgarantie heist auf Deutsch das die Tarife nach diesem Jahr auch ganz kräftig ansteigen können. Tja spiel mit dem Feuer in meinen Augen werden sie nächstes Jahr teurer haste zwar dieses Jahr was gespart aber gleichzeitig 250€ ausgegeben :( Na ich kann euch nur sagen bei einer Autoversicherung ist viel möglich mit Abschlägen und Provisionsverzicht usw. und ob sich das lohnt muss jeder selber wissen.

Ich kann nur sagen ich und ich Arbeite bei einer Autoversicherung Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Denn der Makler wird und kann dir heute nicht sagen das der Vertrag nächstes Jahr dann nicht angepasst wird :(

Gruß

cbay

Ps: zb Zahl ich für meinen 317€ im Jahr mit Haftpflicht VK300/TK150 bei 30% incl Rabattschutz und dem ganzen Servicepaket. Also wie du siehst bei über 180 Versicherungsanbietern findest immer was günstiges. Nur die frage will ich zb Werkstattbindung usw ??? Muss und kann jeder nur für sich selber entscheiden ;) Was nutzt es 60€ im Jahr zu sparen und dann im Fall der fälle in der Scheiße zu sitzen weil mir der Versichere zb im Schadenfall Kündigt denn die nachvollgende Versicherung erhabt dann wieder nen zuschlag :(
Von den Alfa`s zum Bravo.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cbay74« (2. Februar 2010, 15:06)

Infos über meinen Bravo: Spiritual Elfenbein T-Jet 120Ps. FK Federn 40/40, 17" Bicolor 225, Raggazon, lackierter Heckabschluß, Biscone spoilerchien ;), weiße NSL,


Günther

Mitglied

  • »Günther« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 2. Februar 2010, 17:33

Ich zahl 78 Euro im Monat (936 im Jahr) für Haftpflicht + VK 150 & TK ohne! Letztes Jahr waren's noch 61 Euro (732 im Jahr).
Find's relativ human - mein vorheriges Auto (Toyota Starlet) kostete nur für Haftplicht und Teilkasko schon 70 Euro - obwohl ich bisher noch keinen Unfall hatte...
Wer über Fiat meckert: Es ist ein Fiat und kein sündhaftteurer Ferrari!

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo (198), 1,4 T-Jet mit 120 PS Ausstattung Dynamic mit Parksens. vo/hi, Klimaautomatik in Epic-Grau-Metallic


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 28. April 2011, 09:37

So weil wir jetzt grade in einem anderen Thread ( Gutes Angebot? T-Jet Dynamic ) wieder auf das Thema Versicherung gekommen sind und ich den dafür nicht vollspammen will, hab ich den mal wieder hochgeholt.

Mich würde es auch mal interessieren was ihr so bezahlt ;)
vorallem die jenigen die den 2.0 Mjet fahren ;)

Ich werde meine Kosten auch noch posten (muss bloß erstmal die unterlagen raussuchen ;) )
Ich glaube es sind was um die 900 Euro jährlich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BravoMaseratie« (28. April 2011, 09:41)


BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 28. April 2011, 13:12

Hallo,
ich bin bei der HDI versichert.

Ich zahle bei 30% : 75,30 € 1/4 Jährlich / Vollkasko mit SB 300 € / Teilkasko ohne SB
Finde ist günstig ;-)

Achso habe den 1,4 T-Jet mit 150 PS

Gruß, Ralf

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


cbay74

Bravo-Profi

  • »cbay74« ist männlich

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 28. April 2011, 13:28

Billiger geht es immer.

Fakt ist was hat jeder in seinem Vertrag für Leistungen bei 180 Versicherern mit insgesamt weit über 260 Tarifen ist das immer eine Birnen mit Melonen Vergleicherei :(

Normalerweise müsstes du bei jedem Versicherer mit den selben angaben Rechnen bei 100%. Was aber ja schon nicht geht weil der eine Nachlässe drinnen hat was der nächste wieder garnicht anbietet :( Für mich ist wichtig das ich ein dementsprechendes Preis/Leistungsverhältniss habe ;) Und da geht es mir nicht um 30€ im Jahr denn Lieber etwas mehr und im ernstfall meine Ruhe als etwas sparen und dann nix als Ärger wenn es drauf ankommt.

Von daher immer etwas schwer zu sagen :( Alleine schon die zulassungsbezirke können mehr als 30% ausmachen :(
Von den Alfa`s zum Bravo.

Infos über meinen Bravo: Spiritual Elfenbein T-Jet 120Ps. FK Federn 40/40, 17" Bicolor 225, Raggazon, lackierter Heckabschluß, Biscone spoilerchien ;), weiße NSL,


Carl

Mitglied

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 21. Februar 2011

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 28. April 2011, 15:07

Ich bin bei Zurich Versicherungs AG,
zahle 595 und das als Fahranfäger.

Kfz-Haftpflicht, Vollkasko mit € 300 SB incl. Teilkasko mit € 150 SB
Jahresprämie € 595,00

Infos über meinen Bravo: 1,9 MultiJet 8V DPF Dynamic (120PS - Epicgrey)


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 28. April 2011, 23:16

cosmos direkt, mit TK 150SB keine VK
sf 8 50% Regionalklasse 9 bei HP und R8 bei TK
Haftpflicht 27,55
Teilkasko 16,08

43,63 monatlich...

weiß nich obs günstiger geht aber bin zufrieden und glasschäden etc. wurden bis dato anstandslos beglichen.

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Testarossa

Bravo-Fan

  • »Testarossa« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2010

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

28

Montag, 27. Juni 2011, 17:31

Ich bezahle für meinen Bravo bei der Generali im Komfortschutz 1.050 € pro Jahr mit KH + VK 500/ TK 150 in SF 3 70% + 80%. Ist sehr wenig, wenn man bedenkt, dass ich 50.000 km pro Jahr fahre und erst 21 Jahre alt bin.

Diesen Tarif hab ich allerdings nur, weil ich hauptberuflich selbstständiger Vermittler von der Generali bin und einen Haustarif bekomme.

Dazu habe ich einen Schutzbrief von Europ Assistance, den wir auch vertreiben, für 65 € im Jahr. Der erstattet unter anderem bis zu 300 € Selbstbeteiligung der Kaskoversicherung im Schadensfall.

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet, EZ 12.05.2011, Techno Grau, Stoff Sail rot, Instant Nav, Bi-Xenon, 18´ Felgen, Winter + Sensorpaket, Reifendruckkontrolle, dunkle Scheiben, Soundsystem, Blue & Me, Klimmaautomatik, PDC, Eibach 30/30


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!