Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

jizzl1985

Bravo-Fan

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2007

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Dezember 2007, 17:58

Hauptscheinwerfer Lampenwechsel


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo.
Wollte mal fragen ob man beim Bravo gut an die Scheinwerfer kommt um die Lampen zu wechseln?

Infos über meinen Bravo: Dynamic 1.4Tjet 120 PS mit Sport Packet


kinz2003

Bravo-Fahrer

  • »kinz2003« ist männlich

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 1. Mai 2007

Wohnort: Bez. Braunau, Oberösterreich

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Dezember 2007, 19:28

RE: Hauptscheinwerfer Lampenwechsel

Hi

Dank dem herausnehmbaren Einfüllstutzen der Scheibenwaschanlage geht das Lampenwechseln sehr einfach und schnell! Auch bei Xenon! :115:

Schon eine Defekt?

mfg

Infos über meinen Bravo: 150 PS, Sportfahrwerk, 18 Zoll, Leder , Bi-Xenon, Blue&Me, Maranello Rot, Sound System, Parksensoren, Sportlenkrad, Sportsitze, Sitzheizung, Regen,- Dämmerungssensoren, usw.


jizzl1985

Bravo-Fan

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2007

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Dezember 2007, 19:51

Nee nee wollte ich nur wissen, will nämlich gleich wenn ich den bravo bekomm die guten Philips Lampen wo ich hab einbauen.

Infos über meinen Bravo: Dynamic 1.4Tjet 120 PS mit Sport Packet


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Januar 2012, 20:00

Hi ich wollte mich mal kurz einhaken...

Wenn ich den Stutzen an der oberen Klemme rausziehe, muss ihn dann noch irgendwie drehen oder einfach rausziehen?

Hatte mal versucht, ging aber nich raus...

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Januar 2012, 20:07

@Lucky
Einfach herrausziehen.
Aber durch drehen gehts bissl einfacher.
Das Einfüllrohr ist komplett rund ohne irgend ne Kerbe und wird durch ein
Gummi der bei mir auch stramm sitzt abgedichtet.

Ziehen und leicht drehen sollte also helfen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!