Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Fiatist

Bravo-Fan

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 12. September 2015

Wohnort: TieferSüden

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Oktober 2015, 11:54

Heckemblem...


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Habe mich jetzt schon per Suchfunktion durch diverse Themen gelesen,
aber nix wirklich helfendes gefunden:

Bei meinem Heckemblem hat sich das Fiat-Logo gelöst und ist abgefallen.
Es handelt sich um den mit dem Schalter für die Heckklappe.
Es fehlt aber eigentlich nur das Fiatlogo.
Der Chromrahmen ist noch dran.
Kann mir jemand sagen, ob ich irgendwo einen Aufkleber o. ä. bekomme,
der da rein passt?
Sieht halt nur blöd aus, funktioniert aber bestens.
Und deswegen möchte ich nicht gleich den ganzen Schalter neu kaufen.

Gruß
Jo

2

Montag, 5. Oktober 2015, 12:47

ich gene davon aus, das das Logo weg ist, also während der Fahrt verloren wurde. ICh habe noch eines da. Ist aber mit schwarzer Folie und einem silbenren Aufkleber(Maserati-Logo) beklebt. Die Folie sollte sich aber abziehen lassen. Darunter sollte dann das normale Fiat Logo sein.

Das Logo würde ich einfach nit Silikon ankleben. Da bleibt es etwas flexibel und löst sich nicht wieder bei jeder Erschütterung. Das klebt aber trotzdem bombenfest. Mit Silikon kenne ich mich aus.
»Braini« hat folgendes Bild angehängt:
  • Emblem hinten.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fiatist (05.10.2015)

Fiatist

Bravo-Fan

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 12. September 2015

Wohnort: TieferSüden

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Oktober 2015, 13:25

Hi!

Ja, so isses.
Verloren!
Ja, an Silikon habe ich auch gedacht.

Was willst Du dafür?
Zur Not klebe ich mir auch nen Maserati-Dreizack ans Heck.
Ist zumindest unauffälliger, als ein Ferrari-Logo...

4

Montag, 5. Oktober 2015, 22:58

Hast ne PN von mir

giggel

Bravo-Fan

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 9. April 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. Oktober 2015, 00:17

Ich habe ebenfalls eine Frage zum Heckemblem.

Ist es möglich das "Glas" abzunehmen?
Mein Fiat Logo ist leider total verblasst und teilweise die Farbe ab.
Ich würde gerne versuchen die ehemals rote Fläche schwarz zu lackieren.
Ich meine das hätte schonmal jemand im Forums gemacht.
Vorne das gleiche Spiel.

Jemand einen Tipp?
Möchte nichts kaputt machen :rolleyes:

Crazy_Boney

Bravo-Fahrer

  • »Crazy_Boney« ist männlich

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Oktober 2015, 14:33

Ich habe ebenfalls eine Frage zum Heckemblem.

Ist es möglich das "Glas" abzunehmen?
Mein Fiat Logo ist leider total verblasst und teilweise die Farbe ab.
Ich würde gerne versuchen die ehemals rote Fläche schwarz zu lackieren.
Ich meine das hätte schonmal jemand im Forums gemacht.
Vorne das gleiche Spiel.

Jemand einen Tipp?
Möchte nichts kaputt machen :rolleyes:

Natürlich, das was die als blass ansiehst, ist wohl die Luftschicht oder eingedrungene Nässe zwischen der Plexischeibe und dem Fiat-Aufdruck. Wenn die Luftschicht/Nässe schon großflächig ist, dann braucht man keinerlei große Kräfte und die Plexischeibe auszuhebeln. Das wird schneller abfallen als du denkst, mir ist das passiert als ich die Heckklappe zugeschmissen habe. ;)

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus, maranellorot


Verwendete Tags

Emblem, heckemblem

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!