Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 18:03

heizung braucht ewig


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi an alle bravo fahrer!!

und zwar habe ich 2 weitere probleme, das erste wäre meine heitzung wenn ich z.b sagen wir mal auf 25 grad habe und möchte runter schalten auf 16 oder 17 grad dann dauert das ewig bis es mal kälter wird dauerd mindestens paar min das darf doch net sein oder?

das 2te kleine problem ist der scheibenwischer, er macht seit gestern als es regnete so ein klackgeräusch aber nur wenn er sich bewegt das war zuvor noch nicht.

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 18:19

RE: heizung braucht ewig

Naja ich koennte es mir so erklaeren das 1. die warme Luft aus den Leitungen erstmal raus muss, und das sich ja auch die Leitungen mitaufheizen, grade bei 25Grad (Das ich noch nie eingestellt habe oO) muessen sich die Leitungen ja auch erstmal wieder abkühlen, da sie ja sicherlich die "kalte" Luft die kommt wieder etwas aufheizen!

So wuerd ichs mir erklaeren.

Zum Thema Scheibenwischer kann ich nichts sagen.... Das hab ich bisher noch nicht gelesen oder gehoert.


LG Sascha

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 19:27

ja aber in anderen autos geht das rack zack und dauert net minuten lang das darf und kann net sein echt!

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 19:33

Na wenn das so ist, dann ab zur Werke und nach schauen lassen! o_O Dafuer ist die Garantie doch da!

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 19:40

weil a wenn es echt sehr lange auf einer temperatur unter 20 grad bleibt wird es total warm da mein i immer das i 30 grad hätte obwohl es dann 18 grad sind laut anzeige

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


Italostyle

Bravo-Fan

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 10. Januar 2009

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 20:46

Hallo Capitano1981,

ums relativ kurz zu machen. Dat mit der Heizung is einfach so. Punkt. Ist bei meinem Bravo exakt genauso. Gerade jetzt wo es draussen kälter wird, spürt bzw. fühlt man es als Bravo Fahrer sehr deutlich, daß die Heizung etwas länger braucht um den Fahrgastraum wohlig warm werden zu lassen.
Meine Lebensgefährtin beispielsweise hat seit kurzem nen Seat Ibiza 2009 mit der 1.4l Benzin Maschine. Dat Dingen bläst nach nicht mal einem KM richtig warm aus den Luftöffnungen. War da echt erstaunt. Bei meinem Bravo dauert das bestimmt 10mal so lang. Jetzt könnte man sagen, es liegt an den Verbrauchsoptimierten Motoren von Fiat, welche einfach wenig Abwärme "produzieren". Lass ich aber auch nicht gelten, denn mein Bravo braucht gut 3 Liter mehr auf 100km. Wie dem auch sei, unser Bravo hat seinen Ursprung im Süden. Dort is es nun ma nit so eisig wie bei uns. Ich denke einfach, die Heizung ist nicht auf unsere Verhältnisse hin dimensioniert. Wat solls....! Dick Jack´an und ab gehts....

Gruß
Tom

Infos über meinen Bravo: T-Jet


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 20:50

ne um des gehts net das er lang braucht um warm zu werden im gegenteil er braucht lang um kalt zu werden

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


Italostyle

Bravo-Fan

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 10. Januar 2009

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 20:58

Uuups achso :oops:,

dacht nur weil das Thema heißt "heizung braucht ewig". Ich verwende meine Heizung im PKW ausschließlich um den Innenraum zu erwärmen :lol: ! Zum Abkühlen schalte ich die Klimaanlage ein oder öffne dat Fenster :shock:!

Gruß
Tom

Infos über meinen Bravo: T-Jet


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 21:22

ja aber wenn ich mal 17 oder 18 grad will dann is es immer viel viel wärmer als die gradzahl was ich einstelle

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 21:37

Zitat

Original von Capitano1981
ja aber wenn ich mal 17 oder 18 grad will dann is es immer viel viel wärmer als die gradzahl was ich einstelle


Nimm doch einfach mal nen Thermometer mit ins Auto und miss mal nach ob das tatsächlich so ist...

Edit:

du hast nen zweites (gleiches) Thema eröffnet. Weiß nicht warum, aber ich hab das andere gelöscht.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt



Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 21:48

es ist so weil ich war vor kurzen in nem anderen auto auch mit klimaautomatic da wars in sekundenschneele glei kühler

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 22:12

War das andere Auto ein Mercedes, Audi oder BMW?

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 22:19

ich würde den wagen wandeln, sowas kann doch echt nicht sein. wo kämen wir denn da hin.....! :PDT_revenant:

sorry, aber man kann ja auch probleme suchen!

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 23:01

Also ich würd es auch als normal bezeichnen.

Selbst bei meiner Manuellen Klima dauert es etwas bis aus der heißen Luft, kalte wird.

Wie Sascha schon sagt, die Rohre und Co müssen auch abkühlen und die Warme Luft muss erstmal raus aus dem Kreislauf.

Audi, VM und Co meine ich, ist es auch so, bloß es geht schneller weil gleichzeitig sehr extrem die Lüftung hoch regelt.

Aber mal ehrlich, wo ist den dann der Sinn der Klimaautomatik wenn ich erst auf 26 heize und dann wieder runter auf 17, schneller Warm wird es auch nicht wenn du es auf 26 Stellst, laß die doch einfach auf eine für dich angenehme Temperatur.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:09

ihr kapiert es net es dauert fast 5 min bis sich da was ändert und auch wenn es auf 17 grad steht is es so war wie 25 grad das is net normal

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


steini82

Bravo-Schrauber

  • »steini82« ist männlich

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 13. März 2009

Wohnort: Löningen, Kreis Cloppenburg

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:34

Fahr doch einfach zur Werke und lass das da nachgucken!?!
Obwohl warum regste dich noch drüber auf? Du willst ihn doch sowieso verkaufen!

Keine ahnung warum manche immer aus jeder mücke einen elefanten machen müssen!
Gruß steini82
It´s Time to Play the Game

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Racing, 120PS, Maranello Rot, PDC hinten, Xenon, Blue & Me, Klima


flatratte82

Bravo-Fan

  • »flatratte82« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2008

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 18:04

hatten wir nicht letzten winter ne ähnliche diskussion? da gings doch darum, dass die kiste zu langsam warm wird. naja... öfter mal was neues.
zum abkühlen nutze ich die klimaautomatik. und die bläst selbst im sommer bei 30° nach sehr kurzer zeit ziemlich kalte luft in den innenraum.
wem die klimaautomatik dann immer zu langsam reagiert, dem kann ich nur den tip von Italostyle (fenster auf) empfehlen. funktioniert im winter äußerst effizient :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »flatratte82« (3. Dezember 2009, 18:05)

Infos über meinen Bravo: Bravo Emotion, 1.4 T-Jet 120 PS, Lovato Easy Fast Gasanlage, Cruise Control, Blue&ME, 2-Zonen Klimaanlage, Parksensoren hinten, Fertigungsdatum: 26.09.2008


calpas

Bravo-Schrauber

  • »calpas« ist männlich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 5. September 2007

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 18:30

keine Ahnung wie verwöhnt ihr seit???


meine Temparatur steht immer auf 20 Grad im Winter. Wenns schnell warm werden soll stelle ich auf max und wenns warm genug ist schaltet er automatisch aus.


Über meine Heizung kann ich mich nicht beschweren funzt einwandfrei.....
Fiat Regata 75 i.e.
Fiat Uno 75 PS
Fiat Bravo SX 1,6 16V
Fiat Marea SX 1,9JTD Weekend
Fiat Bravo Sport 1,4 T Jet
Aktuell:
Fiat Doblo 2,0 Multijet Emotion

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 20:08

Zitat

Original von Capitano1981
ihr kapiert es net es dauert fast 5 min bis sich da was ändert und auch wenn es auf 17 grad steht is es so war wie 25 grad das is net normal

Ist das ein Wunder, wenn Du weder Punkt noch Komma zu kennen scheinst? Deine Fragen und Mitteilungen sind eine unstrukturierte Folge von Worten.
Wenn Du der Meinung bist, da laufe was falsch, wir geben keine vernünftigen Antworten: ab in die Werkstatt. Die müssen nicht raten, sondern können prüfen.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 20:32

Zitat

Original von smokey55

Zitat

Original von Capitano1981
ihr kapiert es net es dauert fast 5 min bis sich da was ändert und auch wenn es auf 17 grad steht is es so war wie 25 grad das is net normal

Ist das ein Wunder, wenn Du weder Punkt noch Komma zu kennen scheinst? Deine Fragen und Mitteilungen sind eine unstrukturierte Folge von Worten.
Wenn Du der Meinung bist, da laufe was falsch, wir geben keine vernünftigen Antworten: ab in die Werkstatt. Die müssen nicht raten, sondern können prüfen.

mfg
Smokey


manchmal ist es einfacher, alle für dumm zu erklären, als selber den allerwertesten zu heben....

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!