Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 4. März 2010, 21:25


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

also i weis a net aber ich hatte einen diesel als leihwagen einen vw pasat kombi und da wurde es auch nicht wärmer als eingestellt war schon komisch.

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 4. März 2010, 21:35

Hast du den mal den Termometer test gemacht, oder beruhen die Angaben auf gefühlte werte?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 4. März 2010, 21:45

ich kann halt nur immer den vergleich machen von dem leihwagen und meinen bravo.im leiwagen war immer eine angenehme temperatur.aber beim bravo is die temperatur sehr schwer enzustellen entwerder is mir zu warm oder zu kalt so a mittelding geht da irgendwie sehr schwer.

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 19. Dezember 2010, 15:49

warum braucht mein bravo so lange bis er warm wird

hallo hätte da mal eine frage ist es normal das mein bravo 1,9 120 ps 8V so lange braucht bis er warm wird.fahr da fast 20 bis 30 min und dan hat er immer noch net die höchsttemeperatur erreicht also was normal ist is das normal.unser arbeitsauto ist auch ein diesel der ist in 5 min warm bei dem wetter etz.

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


  • »positive-vibes« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 26. September 2009

Wohnort: Bodensee

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 19. Dezember 2010, 16:23

Hab den 16V und das selbe "Problem". Ich denke das ist normal.
Schneller gehts wenn du zu Beispiel die Lüftung aus lässt oder mehr Gas gibst ;-)
Liegt halt an der Größe des Motors (viel Öl, Kühlflüssigkeit....).
Also besonders schwer tut sich meiner im Stadtverkehr.

Infos über meinen Bravo: 1,9 16V JTD Symponie Blau, Cap PC mit VollaktivSteuerung der einzelnen Komponenten


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 19. Dezember 2010, 16:39

kann man da net was machen weil das ist ja echt kacke weil von mir bis zur arbeit das is er immer no net warm toll.

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 19. Dezember 2010, 17:21

1. Du hast nen Diesel. Die werden nicht soooo schnell warm.

2. Die Motoren sind so effizient das sie nicht mehr so viel Energie in Wärme umwandeln wie früher. Mein alter 205-er war ruck zuck warm, beim Bravo dauert doppelt so lange.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Mario90

Bravo-Fan

  • »Mario90« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 19. Dezember 2010, 17:23

Hab nen 16v Diesel, der ist nach ca. 5km komplett warm...

Infos über meinen Bravo: epic grau, Kurvenlicht, 2 Zonen Klimaautomatik, Multifunktionslederlenkrad, Navi, Parksensoren hinten


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 19. Dezember 2010, 17:43

ich müsste mit meinen bravo ungefähr 20min auf der autobahn fahren bis er ganz warm ist ansonsten wird er nie richtig warm.steh ich an ner ampel geht die temperatur wieder runter da kann man zusehn

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


Sebbel

Bravo-Fahrer

  • »Sebbel« ist männlich

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 26. Juli 2009

Wohnort: Biblis/Nordheim

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 19. Dezember 2010, 18:35

guten abend. ich würds thermostat überprüfen lassen!

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.4 Tjet Sport Steuergerät optimiert auf 175 Hotehüs,Parksensorn,Blue&Me,Klimaautomatik,rote 18Zoll Felgen ,rote Rallystreifen,Sportauspuffanlage Rtype,Brembo GT, EBC Greenstuff, dunkle Seitenblinker, Abarth Zeichen rundrum, böser Bl



Freakazoid

unregistriert

51

Sonntag, 19. Dezember 2010, 20:10

Zitat

Original von Capitano1981
kann man da net was machen weil das ist ja echt kacke weil von mir bis zur arbeit das is er immer no net warm toll.

Du kannste ne Pappe vor den Kühler hängen...dann kommt nicht so kalte Luft ran!

Zitat

Original von Capitano1981
ich müsste mit meinen bravo ungefähr 20min auf der autobahn fahren bis er ganz warm ist ansonsten wird er nie richtig warm.steh ich an ner ampel geht die temperatur wieder runter da kann man zusehn

Das ist bei einen CR ganz normal :p ab -5°

Zitat

Original von Mario90
Hab nen 16v Diesel, der ist nach ca. 5km komplett warm...

Ja...wenn man VOLLGAS gibt, ansonsten kannst du das ab 0° komplett vergessen!

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 19. Dezember 2010, 20:21

Naja, dass die Temperatur an einer Ampel wieder runter geht ist schon sehr seltsam. Vielleicht wirklich was am Thermostat kaputt...

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Mario90

Bravo-Fan

  • »Mario90« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 19. Dezember 2010, 21:08

Ne also bei mir geht die auch wieder runter, wie gesagt ca. 5km morgens bis der warm ist, kurz vor komplett warm laut Anzeige und nein, kein Vollgas. Mein Durchschnittsverbrauch ist derzeit bei 5.8 Liter. Mein Weg morgens, bis er warm ist, sind ca. 3 km Landstraße und 3-4km Dorf (wo ich aber halt 70 fahre ca. laut Tacho).
Wenn ich dann stehe, anner Bahn oder so z.B. und laufen lasse im Stand, geht die Temperatur erstmal wieder runter, weil er gerade erst richtig warm geworden ist. Nach mehreren km fällt die Temp dann auch nichtmehr so schnell.

Infos über meinen Bravo: epic grau, Kurvenlicht, 2 Zonen Klimaautomatik, Multifunktionslederlenkrad, Navi, Parksensoren hinten


Freakazoid

unregistriert

54

Sonntag, 19. Dezember 2010, 21:28

Zitat

Original von swordfish1986
Naja, dass die Temperatur an einer Ampel wieder runter geht ist schon sehr seltsam. Vielleicht wirklich was am Thermostat kaputt...

Beim Diesel fällt die an jeder Kreuzung mit Wonne :D:D:D:D:D
Beim Benziner passiert das nicht!

  • »positive-vibes« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 26. September 2009

Wohnort: Bodensee

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 19. Dezember 2010, 23:19

Vielleicht sollte man auch dazu sagen, an was für nem Tag und wo ihr euer Auto parkt.
Das ist nämlich ein ziemlich Unterschied ob das Auto die ganze Nacht bei -10 C drausen stand oder ob es bei 5 C in der warmen Garage stand.

Infos über meinen Bravo: 1,9 16V JTD Symponie Blau, Cap PC mit VollaktivSteuerung der einzelnen Komponenten


Freakazoid

unregistriert

56

Montag, 20. Dezember 2010, 08:36

Zitat

Original von positive-vibes
Vielleicht sollte man auch dazu sagen, an was für nem Tag und wo ihr euer Auto parkt.
Das ist nämlich ein ziemlich Unterschied ob das Auto die ganze Nacht bei -10 C drausen stand oder ob es bei 5 C in der warmen Garage stand.

Das sollte man schon dazu sagen ^^ und ob 30 Minuten vorher schon Standheizung läuft!

cm909

Bravo-Fahrer

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 9. Juni 2010

Wohnort: Taunusstein - Hessen

  • Nachricht senden

57

Montag, 20. Dezember 2010, 17:47

Zitat

Original von Sebbel
guten abend. ich würds thermostat überprüfen lassen!


Genau, es gibt verschiedene Zulieferer von Thermostaten.
Da kann es passieren, dass eine Fertigung dabei ist, die langsamer
oder verzögerter den kleinen und grossen Wasserkreislauf öffnet oder
schliesst. Kann auch sein, dass das Ding regelrecht klemmt und
man nur mit grossen Wasserkreislauf fährt und dann wird die Kiste
nicht warm. Ein guter Mechnaniker kann einen Thermostaten auch
"nachjustieren", es muss nicht immer gleich ein Neukauf sein.
1,4 T-Jet 16V - maseratiblau

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

58

Montag, 20. Dezember 2010, 18:07

Moin,

das ist normal ! Der Diesel produziert unter 2000 U/min nicht genügend Wärme um den kalten Innenraum aufzuheizen. Haltet die Drehzahl über 2000 und er ist nach 3-5 km warm.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


junix

Bravo-Fahrer

  • »junix« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

59

Montag, 20. Dezember 2010, 21:50

ja aber sind denn drehzahlen über 2000 nicht schlecht für einen kalten diesel motor :?:
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Infos über meinen Bravo: ist schwarz


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

60

Montag, 20. Dezember 2010, 23:05

der diesel hat doch nen elektrischen zuheizer!!!
also meiner steht draußen auf der straße und wenn ich die klimatronic auf defroster stelle dann klacken bei mir etlich relais hinterm handschufach und man merkt nach etwa 2 bis 3 km das oben leicht warme luft raus kommt.
allerdings ist nach 10km zur arbeit die motor temp grade mal aus 1/4, aber dann kommt schonj gut warme luft raus.
und das die temp wieder runter geht wenn man an ner ampel steht hab ich auch.

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!