Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

DooH

Mitglied

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 3. September 2009

Wohnort: Sankt Augustin

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Januar 2010, 22:58

Hilfe mein Dachträger pfeift


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

Ich habe mir folgenden Dachträger gekauft und montiert:

Green Valley Dachträger

Nun habe ich ein unheimlich lautes Pfeifgeräusch beim Fahren.
Es sind zwar Gummis mitgeliefert, die man hinter den Türgummis einsetzt, aber die dämmen das Geräusch nur minimal. Ich bin der festen Überzeugung, dass das Geräusch direkt am Träger also außerhalb des Autos entsteht und nicht an dr Türdichtung.

Hat da jemand Erfahrungen mit? Wenn ja, gibt es einen Trick das zu beseitigen?

Würde ein anderer Dachträger die Sache ändern? Vielleicht würde ich ihn dann zurückschicken und einen anderen kaufen ...

Und zu guter letzt: Noch habe ich keine Dachbox (mir fehlen noch die passenden Schrauben) ... könnte es sein, dass das Pfeifen durch die Dachbox verschwindet?

Bin für jede Antwort dankbar. Ich kann mir nämlich kaum vorstellen, dass dieses (wirklich extrem laute) Pfeifen vollkommen normal ist.

Danke schonmal und Grüße
Timo

Infos über meinen Bravo: weiss und nackt


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Januar 2010, 23:06

Also ich würde auch sagen das kommt direkt durch den Dachträger, wenn man googelt schreiben viele das die Pfeifen... Sie brechen ja auch sehr Extrem den Luftstrom.

Tip, wenn du sie nicht brauchst runter damit. Ist unter anderem sowieso etwas Sprit sparender.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Ben Jamin

unregistriert

3

Freitag, 8. Januar 2010, 13:29

Dachträger hörst du, is völlig normal. Was du nun als "extrem laut" definierst is subjektiv. Ich hab die von Atera, die "pfeifen" auch. Hören tut man's erst ab höheren Geschwindigkeiten, wirklich laut wirds dann ab 160 (alles in Verbindung mit Dachbox) aber mehr fährt man mit dem Teil halt auch nich.
Schau mal ob irgendwo eine scharfe Kante raussteht die eventuell nich mit einer schützenden Kunststoffschicht ummantelt ist. Die Enden von den Vierkantprofilen sind verschlossen?
Oder mit teilweisem Abkleben probieren und dann das Ausschlussverfahren.
Wenn du eine Dachbox dazupackst wird das Geräusch sich sicherlich ändern, auf jeden Fall wird's lauter :)

DooH

Mitglied

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 3. September 2009

Wohnort: Sankt Augustin

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Januar 2010, 15:15

Hallo und danke für die vielen Vorschläge und Ideen.

In einem anderen Forum hab ich dann aber letztendlich die Lösung gefunden und will sie hier posten, falls einer mal ein ähnliches Problem hat:

Die Dachträger (also die Querstreben) haben unten einen Schlitz (damit sie in der Breite verschiebbar sind ...) dieser Schlitz sorgt für das unheimlich laute Pfeifen.

Die mitgelieferte Gummilippe kommt nicht (wie zunächst angenommen in die Tür) sondern verschließt diesen Schlitz. Hab es zunächst mit Klebeband ausprobiert ... Das Pfeifen war dann vollständig verschwunden.

Viele Grüße
Timo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DooH« (8. Januar 2010, 15:16)

Infos über meinen Bravo: weiss und nackt


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Januar 2010, 21:44

DAs ist doch mal super... Windgeräusche können doch ganz schön Nerven. Sehen die Dinger eigentlich auch so komisch aus wie bei Ebay?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


joschi78

Bravo-Fahrer

  • »joschi78« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2009

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Mai 2010, 16:41

Schon älter aber ich geb mal meinen Senf dazu...

Hab vom selben Anbieter die Träger geholt allerdings in ALU.
Leichter und oval geshaped - also breitere Auflage.
Aufbau und Montage vorbildlich und einfach!
Vom Lineal bis zu nummerierten Teilen mit Fahrtrichtungspfeilen alles da - fast zu viel Info :oops:

Sitzen dann schön fest und können in 5min (de) montiert werden. Imbus kommen in die Mittelablage und fertig.

Ich bin jetzt knapp 1000km mit Dachlast gefahren und muss sagen das Teil ist sowas von leise - bis 140 ist es nicht wirklich lauter innen. TOP, TOP

Dann bin ich heute zum Autowaschen ohne was drauf...und? Sie pfeifen ab 70km :shock:

Werde mal die Schaumpolster runter nehmen (wegen Surfboard) - zweiter Schritt wäre die vollständige Verkleidung der Montagenuten mit dem mitgelieferten Gummi, ABER: so demontiert man sie schneller :-D

Preis ist OK und Wertigkeit scheint auch OK. Weiterer Punkt: Viel breiter als die Originalen.

Gruesse
joschi78



Fiat Bravo 198 Emotion 2009, Dualogic

Infos über meinen Bravo: 120PS T-Jet Dualogic


BLACKDAD

Bravo-Fan

  • »BLACKDAD« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Wohnort: Pram

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. Mai 2010, 20:53

vielleicht auch schon alt :) : )

nicht böse sein, aber wenn ich mir die Fotos anschaue wird mir schlecht.

Ein FIAT BRAVO 198 als MULI, das hat dieses Auto nicht verdient, aber wie gesagt NICHT BÖSE SEIN.

Ich hatte für solche Vorhaben ein FIAT ULYSSEE..........................!

mfg BD
1. Fiat UNO SX 75 PS
2. Fiat Tempra 90 PS
3. Fiat Ulysse 115 PS
4. Fiat Stilo 80 PS
5. Fiat GP Sport 160 PS M-Jet
6. Fiat Bravo Sport 180 M-Jet

joschi78

Bravo-Fahrer

  • »joschi78« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2009

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Mai 2010, 07:48

Kein Problem...

Für zwei Autos reicht der Platz und die Kohle nicht daher hab ich eine Bella für die Schönheit aber auch zum Aufladen.

Muss sagen, sie verträgt das und ich bin stolz das sie so wandelbar ist :-D

Gruesse
joschi78
»joschi78« hat folgendes Bild angehängt:
  • Dachträger 640x480.jpg
Fiat Bravo 198 Emotion 2009, Dualogic

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »joschi78« (18. Mai 2010, 09:19)

Infos über meinen Bravo: 120PS T-Jet Dualogic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!