Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

eXesiv

Mitglied

  • »eXesiv« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

Wohnort: Schweiz Zürich

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Februar 2014, 21:32

Keinen Strom


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Abend, Ich melde mich nach einer langer Zeit wider zurück mit einem Problem.
Erst mal, die Batterie hat bis jetzt kein Zeichen gegeben, dass sie schwach oder leer sein könnte. Aber Gestern wollte ich das Auto starten und als ich den Schlüssel im Zündschloss drehte, stellte der gesamte Strom aus. Kein Licht, keine lampe, einfach alles war Tot. Mit überbrücken geht er wider an und alles I.O. Heute Morgen hatte ich das selbe Problem, aber dieses mal, nach dem ich einfach das Überbrückungs kabel an meine Batterie anschloss, hatte ich wider Strom. Obwohl das Überbrückungs Kabel an keiner Strom Quelle angeschlossen War..nur Plus und Minus an meine Batterie angeschlossen.
Hat jemand einen Rat? ?(

Gruss Sascha

Infos über meinen Bravo: 1.4 tjet 150 PS rosso maranello BJ 08


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 642

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Februar 2014, 21:54

Hallo Sascha,
ist das noch die erste Batterie, die ab Werk drinnen ist? Wenn ja, dann solltest du diese doch mal tauschen lassen.
Noch eine frage, hast du irgendwelche neuen Geräte verbaut, z.B. neues Radio oder so?

Wenn du in der Vergangenheit neue Verbraucher, (Geräte verschiedener Art), eingebaut hast, dann kann es durchaus sein, das diese auch im vermeindlichen ausgeschalteten Zustand immer noch Strom von der Batterie ziehen. Dir fällt es vielleicht nicht auf, das da jemand Strom klaut, aber wenn es auf dauer passiert und die Batterie nicht richtig geladen wird, z.B. durch Kurzstrecken fahren, dann wird diese überbelastet beim Versuch den Moter über den Anlasser zu starten.
Der Anlasser "saugt" beim Start so viel Strom, das alle anderen Geräte normalerweise kurz ausgehen. Wenn die Batterie aber die Leistung nicht mehr aufbringen kann, dann wird das Boardnetz leergezogen und nichts geht mehr.

Das phänomen, das die Batterie Spannung bekommt, wenn du nur das Überbrückungskabel ranhälst ohne Stromquelle kann von der Restladung kommen.
Sozusagen, als wenn du dich statisch auflädst und dann etwas angreifst, was anders geladen ist, dann gibts auch einen kurzen schlag....

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eXesiv (09.02.2014)

kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Februar 2014, 21:58

Vielleicht haben die Batterieklemmenkeinen guten Kontakt. Mach doch die Batteriepole und die Klemmen mal mit WD40 und ner kleinen Drahtbürste oder etwas Schleifpapier sauber. Ich hatte das nach nem Abklemmen auch mal. Da sprang das Auto das erste mal super an. Beim zweiten mal Starten war alles wie tot. Hab dann nach dem Reinigen bisschen Polfett drauf und gut is.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eXesiv (09.02.2014)

eXesiv

Mitglied

  • »eXesiv« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

Wohnort: Schweiz Zürich

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Februar 2014, 22:05

Hallo Maranello

Danke für deine rasche Antwort. Es stimmt ich fahre Kurzstrecken, zu meiner Arbeit. Aber das seit letztes Jahr im März. Und ja ich habe eine Musik Anlage, die habe ich aber seit 4 Jahren und habe nichts geändert. Das komische ist, dass ich immer, bevor es passiert ist, schon eine Zeit gefahren bin..(wochenenden freunde usw.) also nach einer 30 minütigen fahrt und sonst schon den ganzen Tag herum gefahren. Stellte ich das Auto ab vor dem Club und na 3 Stunden nach dem Ich heimfahren wollte, passierte es. Vielleicht saugt die Musik Anlange bei der Kurzstrecke zu viel Strom, was aber nicht sein kann, wenn ich das Wochenende keine Kurzstrecken fahre und das Auto genau dann nicht mehr geht. ?(

Gruss

Infos über meinen Bravo: 1.4 tjet 150 PS rosso maranello BJ 08


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 642

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Februar 2014, 22:29

Ich würde schon sagen, die Batterie zeigt ihre Altersschwäche langsam. Wie ich schon gesagt habe, solang die Batterie neu/neuwertig ist, macht es auch nichts aus, wenn man da noch eine Soundanlage drann hat, aber wenn diese Batterie dann schon einige Jahre im Dauerbetrieb arbeitet, lässt da auch die Kapazität nach und das spührt man eben an der Leistung, die noch zur Verfügung steht.

Es ist eben ein schleichender Prozess.......

Versuch aber auch mal das, was kitzl-katzl vorgeschlagen hat, vielleicht sind auch nur die Kontakte an der Batterie zu sehr verdreckt.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eXesiv (09.02.2014)

eXesiv

Mitglied

  • »eXesiv« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

Wohnort: Schweiz Zürich

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Februar 2014, 22:47

Okay das kann gut möglich sein..Habe mit der Batterie fast 80 000 km. Ich werde es morgen anschauen mit der Werkstatt und werde euch Informieren wenn ich mehr weis.
Einen Schönen Abend und einen guten Wochenstart.
Gruss

Infos über meinen Bravo: 1.4 tjet 150 PS rosso maranello BJ 08


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 642

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Februar 2014, 23:04

Du kannst dir für später auch einen "Batterie- und Lichtmaschinentester" kaufen, gibt es in jedem guten Baumarkt in der Autozubehör Abteilung. Der Tester hat zum einen die Anzeige für den Batteriestatus und dann noch die Anzeige ob die Lichtmaschine im Betrieb Strom liefert. Damit kannst du selbst überprüfen ob die Batterie nich voll ist und ob die Lichtmaschine richtig arbeitet.

Dir auch einen schönen Wochenstart und hoffentlich schneller Hilfe mit deinem Wagen.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eXesiv (24.11.2016)

sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Februar 2014, 19:12

Wenn du alleine wieder Saft hattest durch Anklemmen der Ladekabel, schraubt erst mal wie erwähnt die beiden Pole ab, drücke sie richtig drauf und schraube sie wieder fest.

Mein bravo ist auch an einem kalten Tag kurz nach der Inspektion von der einen auf die andere Sekunde nix mehr gegangen. Diagnose war Pol locker. Würde also passen.
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eXesiv (24.11.2016)

Verwendete Tags

Kein Strom

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!