Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Lincker

Mitglied

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 17. November 2017

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. November 2017, 19:13

Klimaanlage funktioniert nicht( nicht richtig)


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo
ich habe bei meinem Fiat bravo Tjet ein kleines probelm: undzwar wie anscheinend schon öfters mit der klimaanlage(Die zwei zonen klimaanlage):
Das problem ist das: auf der Fahrer seite kommt die heiße luft und auf der beifahrer seite die kalte(Also dieTemperatur wo ich eingestellt hatte).
Anfangs dachte ich das ein stellmotor defekt sei bis die klima anlage esich umgestellt hatte und auf der fahrer seite permanet kalte luft kam und beifahrerseite die eingestelte Temperatur.

Nun habe ich herausgefunden das es ab und zu möglich ist, ( wenn er bei kalt hängen bleibt im winter) durch drücken des knopfes für die frontscheibenzeizung (so das gebläse auf max, temp auf max und klimaanlage angeht) und sobald diese funktion an ist einfach den motor aus und wieder anmachen, die Temp wieder auf heiß zu bekomme.

so nun zur frage: woran könnte des liegen? defekter stellmotor oder ist die klappe evtl verklämmt?
bzw was könnte mich soetwas kosten zu reparieren?

mit freundlichen grüßen und schonmal ein herzliches dankeschön

Chris

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 731

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. November 2017, 23:17

Hi,
klingt erst mal nach einem mechanischen Fehler. Also die Verkleidungen links und rechts unter dem Armaturenbrett abnehmen und alle Hebel und Motoren kontrollieren. Dann versuchen zu reparieren wenn Fehler gefunden. U.U. Teile vom Schrotthändler besorgen.
Was Reparatur kostet? Sehr viel! Die Werkstatt wird nur die ganze Einheit tauschen wollen/können, d.h. Armaturenbrett raus etc .... würde ich tunlichst unterlassen.
Entweder selber basteln oder mit dem Fehler leben.
BTW für gebrochene Plastikteile gibt es spezielle Kleber. Allerdings muss der Rest der beweglichen Teile leichtgängig sein. Zahnräder kann man ev. auch selbt schnitzen. Es gibt im Baumarkt Hartschaumplatten von 2mm die man mit Teppichmesser berabietn kann ...

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 828

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. November 2017, 17:11

Die Zahnräder und Hebel sind alles Plastik...die brechen gern mal. Arbeitszeit in der Werke kostet da über 1000 Euro. Weil die das komplette Armaturenbrett ausbauen müssen.

Kann aber auch sein das die intern verstellt ist. Hast du schon mal versucht die Heizeinheit zu reseten?

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


joschi78

Bravo-Fahrer

  • »joschi78« ist männlich

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2009

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. November 2017, 20:57

Hi Chris

Würde die Selbstlernprozedur durchführen - wennst es hast Fehlerseicher lesen.
Da stehen die Motoren und ihre Werte der Potis drinnen.

Gebläse defekt - Frontscheibe ständig beschlagen

Gruesse

Fiat Bravo 198 Emotion 2009, Dualogic

Infos über meinen Bravo: 120PS T-Jet Dualogic


sh0t82

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. November 2017

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. November 2017, 06:33

Habe auch ein Problem mit meiner 2 Zonen Klima.
Es geht nur noch ganzwarm oder ganzkalt dazwischen verändert sich nix!
Jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?
Das nächste ist die Scheiben beschlagen wie die sau und ich finde nicht wo die Feuchtigkeit her kommt. :(

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 828

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. November 2017, 07:56

Mal die Gebläsesteuerung resetet? Wenn nicht mach das mal.. Das mit der Beschlagenen scheibe kommt vermutlich von der defekten umluftklappe..(plastikteil bricht da gern ab)

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


sh0t82

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. November 2017

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. November 2017, 06:32

Danke werd ich mal nachschauen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!