Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Juli 2013, 09:26

Kühler-Ventilator läuft nicht auf Stufe 1


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,

bei eingeschalteter Klima sollte der Kühler-Ventilator ja permanent auf Stufe 1 laufen. Meiner macht das nicht mehr. Er steht und wird dann gelegentlich auf Stufe 2 hochgeregelt. Früher wurde das über Leistungswiderstände geregelt. Weiss jemand wo die beim Bravo sitzen?
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Juli 2013, 11:54

Fehler gefunden. Der Widerstand ist defekt, Neuteil bestellt.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Juli 2013, 12:19

wo sitzt der Widerstand denn und was kostet der Spaß?

Mein Bravo regelt momentan auch andauernd auf Stufe 2 hoch. Allerdings habe ich noch nicht getestet, ob Stufe 1 denn geht. Das würde dann erklären, warum die Kiste andauerdn (jede 1-2Monuten) für ca. 10-15 Sekunden auf Stufe 2 hochregelt.
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. Juli 2013, 12:23

Der sitzt oben am Kühlerlüftergitter. Weisses Kästchen mit dickem Kabel dran. Ausbauen, durchmessen.



Das Teil kostet bei FIAT 26,00 EUR + MwSt.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. Juli 2013, 09:19

Si,

hab das Ding nun eingebaut und alles läuft wie es soll.

Teile-Nr. 51805134, hat bei mir stolze 34,11 € incl. MwSt. gekostet.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Juli 2013, 22:50

Servus,

hab den Widerstand auch gewechselt. Bei mir war der sogar sichtbar durchgekokelt (siehe Anhang) :-)

Preis: ebenfalls 34,11 EUR inkl. Steuer

Danke für den Tipp, funzt wieder einwandfrei und schaltet nicht alle 20 Sekunden für ein paar Sekunden in den 2. Gang. Da dachte ich immer mein Autochen fliegt gleich weg :-)
»sPeEdY-gRuFtI« hat folgendes Bild angehängt:
  • WP_20130731_005.jpg
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


7

Samstag, 3. August 2013, 15:27

Wenn alles richtig funktioniert, dann sollte der Lüfter also angehen, sobald die Klima aktiviert wird?

sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. August 2013, 16:29

Ja, bei mir springt der Motorlüfter mit ein paar Sekunden Verzögerung an, sobald ich die Klima anhabe. Ich habe die Klimaautomatik.

Mit dem defekten Teil war das Ding aus oder auf Stufe 2 (sehr laut) und ist in kurzen Intervallen dazwischen hin und hergesprungen. Jetzt bei dem heißen Wetter läuft er normal nur manchmal an der Ampel oder im Stand auf Stufe 2, sonst auf Stufe 1. Wobei bi mir auch der Klimakondensator Kühlrippen verliert. Mus das mal beobachten, wenn das Teil repariert ist.
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. August 2013, 12:33

Mein Kühler sieht aus wie neu ......
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


10

Dienstag, 6. August 2013, 11:50

Danke für die Antwort.
Die Mängelliste wird immer länger.
Für die Fiat wird es bald einfacher mir ein neues Auto zu geben :argh:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!