Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. April 2011, 20:39

leichte Poltergeräusche aus dem Kofferraumbereich


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo und ich eröffne wieder,

auch bei mir ist seit einiger Zeit mal lauter mal leiser ein Poltern vom Kofferraum zu hören. Heute morgen hatte ich dieses Geräusch noch aber als ich heut nachmittag in den Brutofen gestiegen bin ( gefühlte 60 Grad) war alles Poltern weg. Sehr komisch das ganze. Will es morgen früh wieder testen wenn alles auf Normaltemparatur ist. Mal schauen was dann sache ist.

Und hin und wieder hab ich auch so ein leichtes knacken/gluckern aus dem Bereich der A-Säule Beifahrerseite. Wenn dieses Knacken/gluckern dann auftritt, ist auch so ein Geräusch wie wenn eine fast volle Wasserflasche auf dem Beifahrersitz liegt und der Inhalt dann hin und her schwappt. Dann gibt es auch dieses Gluckergeräusch. Das eigenartige dabei ist wenn ich dann leicht über den verstellbaren Luftaustritt gegen die Amature haue verschwindet das gluckern für ne Zeit und kommt dann irgenwann wieder. Was könnte dieses wohl sein? Für das Poltergeräusch habe ich die Kofferraumkunsstoffverkleidung in Verdacht aber das gluckergeräusch - mal sehen.

Gruß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella

Carl

Mitglied

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 21. Februar 2011

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. April 2011, 20:44

Hi,

das mit dem gluckern hört sich ja komisch an, ist das nur wenn du Kurven fährst, beschleunigst/abbremst oder auch wenn du mit konstanter Geschwindigkeit gerade fährst?

Und das mit dem Poltern könnte was am Reifen sein. -Reifen gewuchtet?
Polltert es in regelmäßigen Abständen?

Infos über meinen Bravo: 1,9 MultiJet 8V DPF Dynamic (120PS - Epicgrey)


becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. April 2011, 20:58

Hi, also das gluckern ist nicht immer vorhanden. Habe bald das Gefühl das dieses Geräusch auch Temparaturabhängig ist. Wenn es wärmer wird dann gluckst es mal mehr und wo es kalt war ist es wenigen gewesen - dann nur wenn sich der Innenraum erwärmt hat. Es gluckert hauptsächlich bei kurzen Bodenwellen oder auch bei leichten Fahrbahnunebenheiten.

Gruß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella

becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. April 2011, 21:03

Hi,

und sorry noch ne Antwort zu den Poltergeräuschen. Also es war auch schon bei den Winterreifen vorhanden und jetzt bei den Sommerreifen ebenfalls. Daran liegt es nicht. Werde morgen mal die Hutablage entfernen und da es morgenfrüh noch kalt ist hoffentlich das Poltern hören. Hab dann morgen nachmittag dann wieder den Vergleich wenn die Bella aufgeheizt ist. Mal sehen ob das Poltern dann wieder verschwunden ist.

Gr´ß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella

Carl

Mitglied

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 21. Februar 2011

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. April 2011, 21:11

Mh also mit dem Poltern kann ich dir nicht helfen.

Mh sicher dass das Glucksern nicht Niederschlag abhängig ist?
Musst mal ausprobieren ob es am Morgen da ist (Morgentau) und dann am Nachmittag wenn dein Auto trocken ist nicht mehr.
Gilt natürlich nicht wenn du dein Auto in einer Garage parkst^^

Infos über meinen Bravo: 1,9 MultiJet 8V DPF Dynamic (120PS - Epicgrey)


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. April 2011, 21:13

Wegen dem Poltern, hast du evtl mal die Sitze zurueck geklappt? Wenn ja musst du schauen das die auch wieder richtig eingerastet sind. Das war bei mir mal der Fall :-)

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. April 2011, 18:00

Hallo,

ja die Sitze sind korrekt eingerastet. Habe heute morgen die Hutablage rausgenommen um dieses Poltern besser lokalisieren zu können und ich habe es wohl gefunden as Problem. Es kommt aus dem Bereich der Heckklappe und wird wohl die Abdeckung sein. Muß sie wohl mal abnehmen und dann geht es nochmal ohne los. Ich berichte weiter.

Gruß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella

becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. April 2011, 18:05

Hallo Carl,

ich glaub ich weiß worauf du hinaus willst aber ich denke bald das es was mit der A-Säulenabdeckung zu tun hat. Denn heut morgen als es noch kalt war ( um 7Uhr ca 7 Grad) da hat es wieder gegluckst oder geknatscht und heut nachmittag als ich wieder in die Bella stieg bei 25 Grad Aussentemparatur und gefühlten 60 Grad innen hat es nicht einmal gegluckst/geknatscht aus dem Bereich der A-Säule Beifahrerbereich. Nun ich werd mal zum FH fahren vielleicht haben die ne Idee was es sein könnte.

Gruß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. April 2011, 18:42

Ja wenn es kalt ist reiben meine A-Säulen-Verkleidungen auch auf meinem Armaturenbrett, das nervt wie sau, Ich hab jetzt schon WD40 dazwischen gesprüht, wenn es nicht besser wird werde ich die mal abmachen und polstern ;)

Meine B-Säulen haben auch Geräusche gemacht, da ist ein blöder puffer drunter aus so komischen Quietschwattezeugs :D den bissel Ausgepolstert und schon ist es weg ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BravoMaseratie« (19. April 2011, 18:43)


becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. April 2011, 13:02

Hi,

also bis jetzt habe ich dieses klackern nur auf der A-Säule Beifahrerseite. Hab dem Geräusch heute morgen mal genauer zugehört und es ist so als wenn 2 Unterlegscheiben aneinander schlagen so ein klackern ist das und dieses ist mal lauter und mal leiser je nach Innentemparatur des Wagens. Hab nur bedenken beim entfernen der Verkleidung wegen dem Airbag. Das klappern hab ich nun lokalisiert es kommt von der Verkleidung Heckklappe. Habe mir heute neue Steckbolzen bestellt denn wenn die Verkleidung einmal ab ist sollten die Bolzen getauscht werden damit der Sitz anschließend wieder fest ist. Und ich hab mir mal nen neuen Bravo heute beim FH angeschaut uns siehe da es wurden schon einige Veränderungen gemacht ( weichere Puffergummis und andere Gummistoppen für das andrücken der Hutablage). Die Heckklappe schließt nun viel weicher und leiser.
Aber wie mache ich das nur mit der A-Säulenverkleidung?
Gruß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella


h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. August 2011, 19:33

Heckklappenklappern

Bei mir ist die schwarze Abdeckung im Innenraum der Kofferraumklappe oben etwas lose angebracht. Und zwar nur zum Übergang an die hellgraue Verkleidung an den Dachholmen der C-Säule auf der rechten Seite (in Fahrtrichtung). Leider klappert es leicht an den Gummis. Ich habe mal geschaut: es scheint nichts abgebrochen zu sein, aber so richtig fest arretieren tut es auch mit Druck nicht. Hat einer 'ne Idee wie man die Plaste unfall- und rückstandsfrei wieder fest bekommt? Bin natürlich "out of Garantie".

Ich hoffe ihr versteht meine kryptische Umschreibung des Problems - zur Not muss ich morgen doch mal ein paar pics machen.

Grüße aus dem Harz von Harry.
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 16. August 2011, 21:25

RE: Heckklappenklappern

Hallo Harry a.d.H,

nun ich denke mal du wirst die Abdeckung komplett lösen müssen. So hab ich es auch erst mal gemacht. Dann zum FH und neue Bolzen geholt. Dann alles soweit nochmal überprüft ggfs. an gewissen stellen nachgedämmt und alles wieder zusammengebaut. Jetzt ist es klapperfrei.

Gruß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella

h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 16. August 2011, 21:31

Was meinst du mit "nachgedämmt"?
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. August 2011, 14:03

Hallo Harry,

also mit dem nachdämmen meinte ich das dort wo die Abdeckungen aneinander kommen werden, habe ich dünne Filzstreifen geschnitten und an den Kanten langgeklebt.

Gruß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella

h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. August 2011, 14:06

Vielen Dank, becks. Geklebt mit Alles- oder 2 Komponentenkleber?

Grüße aus dem Harz von Harry.
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 18. August 2011, 14:50

Oh sorry,

hatte mir mal so Bastelfilzplatten besorgt. Diese habe ich dann mit doppelseitigen Klebeband versehen. Super Sache. So konnte ich die Filzstreifen dick oder dünn schneiden und diese waren jederzeit klebebereit. Auch für andere Bereiche geeignet wo es mal klappert.

Gruß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella

h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 18. August 2011, 18:09

Einfach ist oft besser! :lol:

Mille Grazie.

Grüße aus dem Harz von Harry.
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!