Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. März 2010, 16:49

Leuchtmittel Abblend- & Fernlicht


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,

ich wollte meine Birnen vorne gegen weisseres Licht (Xenonlook) tauschen. Könnt ihr eine Empfehlung aussprechen, die auch legal sind?
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. März 2010, 17:38

RE: Leuchtmittel Abblend- & Fernlicht

Ich kann zwar keine Empfehlung aussprechen da ich Xenon hab, aber ich würd mich "freuen" wenn du mal eine der folgenden probierst:

Bosch Plus 90

Bosch Xenon Silver

Würd mich mal interessieren was die für nen Licht geben und ob die Versrprechen gehalten werden.

Gruß
Oliver
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. März 2010, 17:48

Huhu,

generell kein problem. Allerdings welche Fassung? H1, H7 ?


Da die Produktbeschreibung ähnlich wie bei Osram ist, könnte man fast glauben, dass Bosch nur zu kauft.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dokkyde« (29. März 2010, 17:50)

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


4

Montag, 29. März 2010, 18:02

RE: Leuchtmittel Abblend- & Fernlicht

Habe die Standartleuchtmittel auch entfernt und andere verbaut.

Ich kann Dir die OSRAM Night Breaker Serie empfehlen. Die haben laut Eigenwerbung der Firma Osram bis zu 90 % mehr Lichtausbeute (Lumen) und sind bis zu 10 % "weißer". Fahre schon den ganzen Winter damit ohne Probleme.

Ergo: bin sehr zufrieden. Im Gegensatz zur Standartbeleuchtung leuchten diese doch erheblich heller und das ganz legal. Kosten, je nach Ausführung H1 oder H7 zwischen 10,00 und 25,00 €.

http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords…sl_5ei1w6rdn5_b

Vorsicht aber bei der Scheinwerfereinstellung, diese Lampen können schnell andere blenden.

An Xenon kommen diese Leuchtmittel natürlich nicht ran, dass ist technisch einfach nicht möglich. :-(
Die Farbtemperatur der OSRAM`s ist in direktem Vergleich mit Xenon eher warm und gelblich. Sieht man sie nur allein, wirken sie weiß.

poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. März 2010, 18:37

Der Bravo hat H1.

Zu den Night Breaker kannst du auch hier noch mal was nachlesen, Bilder sind glaub ich auch dabei:

Osram Night Breaker
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Mai 2010, 13:30

Hallo,

ich suche für meine Bella auch H1 Birnen die heller sind als die originalen und nach Xenon aussehen.

Hat jemand Erfahrungen mit solchen?:
http://cgi.ebay.de/Deluxe-Lights-H7-H4-H…=item439f4438d6
oder den:
http://cgi.ebay.de/H1-Xenon-Look-Gluhlam…=item3efd1f2ff2

Von den Daten her (also H1, 12V, 55W) müssten die doch passen, oder?

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Mai 2010, 16:09

diese leuchtmittel mit gefärbten glaskolben kannste vergessen.
damit siehste noch weniger als mit den serienteilen.
hinzu kommt das alles an lichtfarbe raus gefiltert wird bis auf der blaue anteil.
im regen siehst du dann kaum noch einen unterschied ob licht an oder aus.

ich finde auch das die nightbreaker die vernünftigste lösung sind.
oder du nimmst die phillips narva rally mit 100 watt, allerdings nicht zugelassen und wesentlich heißer als die 55 watt, jedoch kommen sie nahe an xenon ran von der helligkeit.

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Mai 2010, 16:54

Zitat

Original von Chris83
diese leuchtmittel mit gefärbten glaskolben kannste vergessen.
damit siehste noch weniger als mit den serienteilen.
hinzu kommt das alles an lichtfarbe raus gefiltert wird bis auf der blaue anteil.
im regen siehst du dann kaum noch einen unterschied ob licht an oder aus.

ich finde auch das die nightbreaker die vernünftigste lösung sind.
oder du nimmst die phillips narva rally mit 100 watt, allerdings nicht zugelassen und wesentlich heißer als die 55 watt, jedoch kommen sie nahe an xenon ran von der helligkeit.


Nimm keine 100Watt Lampen, dafüru sind die Kabel und SIcherungen nicht ausgelegt, ebenso ruinierst du dir die SCheinwerfer weil die Deutlich heißer werden.

Nimm was aus dem Markenprogramm von Osram oder Philips da wirst du bestimmt glücklich mit.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Mai 2010, 17:04

jep, durch die hitze kann der reflektor blind werden und dann is ende mit ausleuchtung...

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Mai 2010, 17:33

ok, danke für eure Hilfe!

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz



Songoku08

Mitglied

  • »Songoku08« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 3. Mai 2008

Wohnort: Kolumbien

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. Mai 2010, 17:33

Hallo

Ich habe schon viele lampen ausprobiert, auch solche von ebay es gibt viele die sehen sehr schön aus, weis bis blaulische licht, aber die sind sehr schwach und bei regen sogar gefehrlich da mann kaum was sieht.
Nach meine erfahrung empfele ich dei Phillips Night Gide die habe ich bis vor 3 woche drin gehabt nun haben sie die geist aufgegeben, jetz habe ich di Phillips Extrem Power, die sind supe sehr helles licht und bis jetz die beste licht ausbeute, die leuchten sehr weit, wird versuchen ein paar bruchbare Bilder zu machen.

Songoku08

Mitglied

  • »Songoku08« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 3. Mai 2008

Wohnort: Kolumbien

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 2. Juni 2010, 23:43

Hab ein paar Fotos gemacht,"Phillips Exteme Power" hoffe die können bei der auswahl helfen
»Songoku08« hat folgende Bilder angehängt:
  • Foto0005.jpg
  • Foto0013.jpg
  • Foto0014.jpg

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 2. Juni 2010, 23:57

Hast du vor dem Fotografieren mal ein Manuellen Weißabgleich gemacht?????

Wäre interessant, weil sonst nehmen die meisten Cameras beim Dunkeln das "gelbe" Licht der Lampen als weiß, meist mit nem Blaustich.

Auf dem ersten siehts ja noch leicht Gelblich aus, hingegen es bei den andern beiden schon fast Bläulich ist.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 3. Juni 2010, 10:51

und kannst du dann auch mal bitte (wenn du den manuellen weißabgleich eingestellt hast) den bravo von vorne fotografieren, so dass man die scheinwerfer sieht)?

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


Songoku08

Mitglied

  • »Songoku08« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 3. Mai 2008

Wohnort: Kolumbien

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. Juni 2010, 23:17

Die Fotos habe ich mit meine Handy gemacht, und der hat kein superkamera also könnte ich nicht einstellen, werde noch Fotos mit meine Kamera schiessen und dabei werde ich drauf achten dass sie so real wie möglich aussehen

guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 6. Juni 2010, 19:09

ich hab jetzt die Philips BlueVision drin.
Dazu erstmal ein kurzes Lob an Pitstop: Ich wollte die Birnen dort nur kaufen. Dann die erste Überraschung. Das Set kostete nur 21€. Das ist ja selbst im Internet meistens teurer bzw in den meisten Läden sowieso. Dann sagte mir der Pitstop-Mann, dass es besser wäre die Scheinwerfer richtig einzustellen wenn die Leuchtmittel gewechselt werden. Und um das zu tun haben die mir die Birnen auch gleich noch eingebaut.
Und das ganze haben sie kostenlos getan! Man hätte die Birnen zwar auch selbst wechseln können und die Scheinwerfer kostenlos bei Fiat einstellen lassen, aber das ist doch so eine sehr komfortable Lösung!

Nun zu den BlueVision. Ich hatte bisher noch nicht die Gelegenheit im Dunkeln zu fahren (seit Freitag). Wenn man so in die Scheinwerfer sieht ist das Licht aber doch noch sehr gelb und sieht nicht sehr nach Xenon aus. Beim Fahren am Tag mit eingeschaltetem Licht ist mir aufgefallen, dass die Reflektoren der Begrenzungspfosten am Straßenrand ganz schön leuchteten. Also scheint die Leuchtweite und Helligkeit um einiges besser zu sein als mit den Originalbirnen.

Genaueres folgt, wenn ich mal bei Nacht gefahren bin.

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


BraRac

Bravo-Fahrer

  • »BraRac« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 25. Juni 2008

Wohnort: Bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 6. Juni 2010, 20:17

Ich habe mir die von M-Tec rein gemacht, und bin sehr zufrieden, im dunkeln scheinen sie blau bis weiß,..

Infos über meinen Bravo: Bravo Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Glory Weiß, Getönte Scheiben, 2 Zonen Klimaauto., Blue&Me, Eibach 50/30


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 6. Juni 2010, 21:20

Zitat

Original von guenni_1

Nun zu den BlueVision. Ich hatte bisher noch nicht die Gelegenheit im Dunkeln zu fahren (seit Freitag). Wenn man so in die Scheinwerfer sieht ist das Licht aber doch noch sehr gelb und sieht nicht sehr nach Xenon aus. Beim Fahren am Tag mit eingeschaltetem Licht ist mir aufgefallen, dass die Reflektoren der Begrenzungspfosten am Straßenrand ganz schön leuchteten. Also scheint die Leuchtweite und Helligkeit um einiges besser zu sein als mit den Originalbirnen.

Genaueres folgt, wenn ich mal bei Nacht gefahren bin.


All das kann aber auch daran liegen, das die meisten Bravos mit zu niedrig eingestellten Scheinwerfern den Händler verlassen, ist eigentlich schon hier bekannt das fast alle Bravos zu niedrig eingestellt sind.

Ebenso vergessen die meisten Händler nach einer Tieferlegung die Scheinwerfer neu einzustellen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 6. Juni 2010, 21:35

Also ich habe meine BlueVision seit 4 Wochen und ich muß sagen, dass die Leuchtweite schlechter geworden ist!!!
Ich weiß aber nicht ob ich überhaupt noch die Orig. Birnen hatte, vielleicht waren vom Vorbesitzer schon andere drin...
Was positiv ist, dass die Streifen (Reflektoren) auf der Str. schön weiss leuchten...bin ja Mal auf dein Eindruck gespannt.

Gruß, Ralf

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

20

Montag, 7. Juni 2010, 00:19

Ich hatte auch lange BlueVisions, meiner Meinung nach das Beste, was man legal einsetzen kann. Kein krasser Gelbstich mehr und gleichwohl bei Nässe und in der Nacht ne anständige Ausleuchtung.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!