Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

chillerpat

Mitglied

  • »chillerpat« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Wohnort: Hochdorf b Plochingen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Januar 2009, 13:54

Lichtschalter zusatz mit eingebaut ist das zulassig


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute abe en Problem mit den Lichtschalter.
Habe ein Bravo wenn ich des Abblendlicht einschalte geht nur des Standlicht rein.
Jetzt hat mein Vorgänger da ein extra schalter rein machen lassen wo man ziehen muss das das abblendlicht rein geht. jetzt ist die frage nimmt das der tüv ab oder nicht?

Gruß Patrick

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Januar 2009, 14:29

wenn das licht ohne einschränkungen funktioniert, sollte der tüv das nicht bemängeln!
wiso wurde die lichtschaltung verändert? ist der lenkstockschalter defekt?



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


chillerpat

Mitglied

  • »chillerpat« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Wohnort: Hochdorf b Plochingen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Januar 2009, 14:38

Lichtschalter zusatz mit eingebaut ist das zulassig

wenn das licht ohne einschränkungen funktioniert, sollte der tüv das nicht bemängeln!
wiso wurde die lichtschaltung verändert? ist der lenkstockschalter defekt?



gruß steve

--------

Hallo steve,
ja der Lenkstockschalter ist defekt aber nur des abblendlicht geht nemme so wie es soll also jetzt durch den extra schalter geht es wieder, und du meinst des nimmt der tüv so ab?

Gruß Patrick

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Januar 2009, 14:44

im endeffekt ist doch nur der original schalter wegen defekt umgangen worden! warum sollte das den tüver stören?
du kannst dir aber auch einen neuen lenkstockschalter besorgen, nur da hast du das problem, das es den nur komplett mit airbagschleifring, clock spring und wischerhebel gibt! da bist locker 400€ los würd ich sagen!

also lieber so zum tüv fahren!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


chillerpat

Mitglied

  • »chillerpat« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Wohnort: Hochdorf b Plochingen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Januar 2009, 14:47

Danke steve ich werds mal dann versuchen!

gruß Patrick

scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Februar 2009, 00:18

Garantie hastde keine Mehr? Mach doch mal ein Bild von der Konstruktion, würde mich interessieren!

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


chillerpat

Mitglied

  • »chillerpat« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Wohnort: Hochdorf b Plochingen

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Februar 2009, 09:13

Lichtschalter zusatz

Hallo leute den Lichtschalterzusatz brauch ich jetzt nicht mehr haben den Lichtstockschalter repariert!
War nichts an der eletronik und auch nichts am schalter.
Gruß Patrick

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!