Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

replayed

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 19. März 2014

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. September 2014, 17:07

Motor springt nicht an! Motorkontrolleuchte und Sperrsymbol leuchten


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe ein großes Problem mit meinem Bravo 1,9 Multijet.

Beim Versuch den Motor zu starten, dreht sich zwar der Anlasser es passiert aber nichts.
Lediglich ein Symbol mit auto über dem ein schloss ist, ist im Display zu sehen. Desweiteren leuchtet die Motorkontrollampe konstant.
Auch das Symbol vom Turbolader wechselt sich mit dem Autosymbol ab.

Ich habe bereits die Batterie abgeklemmt und versucht auf mechanischem Weg aufzuschließen; leider ohne Erfolg.
Das Symbol war vor kurzer Zeit schoneinmal und der Motor ließ sich auch da nicht starten, nach mehrmaligem Zündung ein/ausschalten ging es dann jedoch weg und der Motor lief.
Solange das Symbol zu sehen ist, werden die Glühkerzen auch nicht angesteuert was man am Symbol erkennen kann, welches dann nich aufleuchtet.

Ich hoffe jemand hat eine Idee, oder gar ein ähnliches Problem schoneimal gelöst.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »replayed« (11. September 2014, 17:56)


2

Donnerstag, 11. September 2014, 20:33

Hier hilft ein Blick ins Handbuch. Das Symbol deutet darauf hin das was mit der Wegfahrsperre nicht stimmt. deswegen lässt er sich auch nicht starten.

Wobei aber auch die batterie im Schlüssel schwach sein könnte, wenn diese die Wegfahrsperre deaktiviert. Oder im Schlüssel ist ein Kontaktproblem. Das sind Vermutungen, aber ich würde hier mal ansetzen.

Rol

Bravo-Fan

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 7. November 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. September 2014, 21:41

Servus,

hatte selbst schon 2mal das Problem.
Wie Braini gesagt hat, kann das wirklich an der Batterie liegen.

Mir war damals der Schlüssel mal auf den Boden gefallen, vllt hat sich dadurch der Transponder/Magnet im Schlüssel bewegt und konnte nicht mehr vom Auto erkannt werden. Keine Ahnung.
Beim 2ten Versuch gings aber problemlos.

Zunächst würd ich versuchen, das Auto nochmal zu starten. Ansonsten mal Schlüssel aufmachen, eventuell Batterie tauschen => Oder: direkt mal mit Ersatzschlüssel versuchen. Dann kann man den Fehler eventuell eingrenzen ^^

Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. September 2014, 06:00

Hallo replayed,
hatte ich auch. Mit dem Ersatzschlüssel sprang er an. Der freundliche sagte, daß der Transponter im Schlüssel defekt sei.
Kosten für nene neuen wären 315 € gewesen (hat bei mir die Extension Anschlußgarantie übernommen).
Fiat hätte 60% auf Kullanz übernommen (war 2 Monate nach Ende der Neuwagengarantie).

Gruß Thomas
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Crazy_Boney

Bravo-Fahrer

  • »Crazy_Boney« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. September 2014, 08:50

Um mal mit einem Irrtum aufzuklären, ein RFID-Transponder im Autoschlüssel wird nicht mit Energie von der Batterie versorgt. Wo soll denn bitte schön die Batterie im Zweitschlüssel sein?

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus, maranellorot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

replayed (12.09.2014)

6

Freitag, 12. September 2014, 18:21

Zitat

Um mal mit einem Irrtum aufzuklären, ein RFID-Transponder im Autoschlüssel wird nicht mit Energie von der Batterie versorgt. Wo soll denn bitte schön die Batterie im Zweitschlüssel sein?
Wo die ist weiß ich auch nicht. Aber da sein muss eine sonst würde ja kein Signal zum Öffnen der Tür gesendet werden können. Oder? :D

replayed

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 19. März 2014

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. September 2014, 21:25

Ersatzschlüssel hab ich probiert.
Aber da in diesem ja keine Batterie vorhanden ist muss das mit dem Transponder ja anders funktionieren..

Leider keinen Er´folg gehabt.
Habe bereits mit Fiat telefoniert die meinten ich müsste in die Werkstatt bei Ihnen; das Problem nur wie komm ich dahin..

Wenn es sonst keine Ideen gibt muss ich mich wohl ums Abschleppen in die 70km entfernte Werkstatt kümmern :/

Crazy_Boney

Bravo-Fahrer

  • »Crazy_Boney« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. September 2014, 11:38

Zentralverriegelung und Wegfahrsperre sind 2 Paar Schuhe, replayed hat Probleme mit dem letzteren.

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus, maranellorot


Crazy_Boney

Bravo-Fahrer

  • »Crazy_Boney« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

9

Samstag, 13. September 2014, 12:09

Nochmal zur Verdeutlichung, der RFID-Chip braucht keine Batterie, ausser es sind aktive RFID-Chips, später aber mehr dazu.
der 'gewöhnliche' und passive RFID-Chip im Autoschlüssel bekommt seine Energie aus den Funksignalen des Abfragegeräts. Der RFID-Chip wird durch das magnetische Wechselfeld (Funksignal) des Abfragegeräts aufgeladen und antwortet. Kennen tut das jeder, ob mit dem berührungslosen Firmenausweis zur An/Abmeldung, vom Sicherheitsettiket im Einkaufsladen oder von den neuen Personalausweisen.
Aktive, selbst semi-aktive RFID-Transponder sind völliger Overkill, dann könnte man die Wegfahrsperre gleich wegrationalisieren, wenn sie aus 100 Metern oder Kilometer antworten..

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus, maranellorot


replayed

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 19. März 2014

  • Nachricht senden

10

Samstag, 13. September 2014, 17:06

Ich habe die Karre mal gescannt; das kam dabei raus:










hier die Symbole im Display:








Falls jemand damit was anfangen kann, darf er das hier gern preisgeben. Ich habe die Fehler erstmal gelöscht, sie kamen jedoch direkt wieder.


Crazy_Boney

Bravo-Fahrer

  • »Crazy_Boney« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

11

Samstag, 13. September 2014, 19:46

Mit dem Zweitschlüssel kannst du den Wagen starten? Wenn ja, dann der RFID-Chip vom Erstschlüssel einen Schuss, obwohl er schwer zu zerstören ist. Das muss schon mechanisch geschehen oder mit Mikrowellen, selbst ein starker Magnet kann ihn nichts anhaben.
Das Piktogramm auf dem letzten Bild zeigt die ausgeschaltene Antischlupf-Regulierung (ASR) an, beim beschleunigen können die Antriebsräder durchdrehen. Diese Funktion wird beim Bravo manuell ausgeschaltet mittels ASR OFF und ist beim nächsten Motorstart standardmäßig wieder aktiv.
Ich war mal so frei und habe aus dem Forum ein Foto geliehen, dort ist die Taste zu sehen.
http://www.fiat-bravo.info/index.php?pag…78fec903916a314

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus, maranellorot


replayed

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 19. März 2014

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. September 2014, 20:51

nein zweitschlüssel funktioniert auch nicht.

Achso ich dachte das hätte was mit dem Turbolader zutun..

Saftschubse

Bravo-Schrauber

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Samstag, 13. September 2014, 23:18

Moin'

So wie es aussieht hat deine Wegfahrsperre nen Schuss. Am Zündschloss sitzt normalerweise ne Ringantenne die den Rfid im Schlüssel abfragt und die Freigabe zum Motorstart gibt. Dies wird in nem Steuergerät verarbeitet. Nu kann das Steuergerät fritte sein oder die Antenne. Gibts wahrscheinlich eh nicht einzeln so dass du beides wechseln musst.

Sonst schau halt erst mal nach den Sicherungen. Eventuell ist ja nur die durchgebrannt.

Mfg

Jens

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!