Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

hoerni

Mitglied

  • »hoerni« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. November 2010

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Januar 2011, 16:30

nagel geräsch normal?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mal eine dumme frage!

Weiß nicht ob es mir gerade jetzt richtig auffält.

Ich habe einen bravo 1,4 T-Jet mit 150 PS.

Im Leerlauf hört man ein nageln aus dem Motorraum.
Gebe ich bisschen Gas ist es weg.
Könnte die Einspritzanlage sein!?

Hört man auch bisschen während dem fahren,nur bei Berg ab wenn ich vom Gas gehe.
Gebe ich wieder bisschen Gas ist es weg.
Sonst hört man nichts.
Merke kein Unterschied zu vorher.Nimmt gut Gas an und läuft schön rund.
Wenn ich neben dem Auto stehe z.b neben Fahrertür hört man es deutlich.

Kann aber nicht genau sagen ob ss schon immer da war,also normal ist,oder es mir nur deutlich auffällt.


MFG

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Januar 2011, 17:13

Hhmm, kann dir dein Problem leider auch nicht sagen was es wirklich ist, aber kann dir sagen das es nicht normal ist, solltest mal deine Bella durchchecken lassen.

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Lumi

Bravo-Fahrer

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. September 2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Januar 2011, 07:28

So pauschal würde ich aber nicht sagen, dass es ein Problem ist.
Bisher hat noch jeder T-Jet (egal ob Bravo oder Grande Punto) den ich gehört habe einen leichten "hang" zum Nageln...im Leerlauf...

...allerdings ist das Nageln auf keinen Fall mit dem eines Diesel-Motors vergleichbar...

Lumi

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet (150PS) Dynamic, Crossover Schwarz


rednaxelar89

Bravo-Fahrer

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 2. Juni 2009

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Januar 2011, 09:24

das nageln im stand sind die hydrostößel und das ist normal.
beim fahren fällt mir bei meinem nichts auf.

greetz

Infos über meinen Bravo: Dynamic; 1,4l T-Jet@G-Tech 143 PS


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Januar 2011, 11:17

wie mein vorredner schon sagte ist es einerseits auf die hydrostößel zurück zu führen, und andererseits von den "explosionen" im motor.... ist mehr oder weniger normal...solange es ned so rattert wie ne alte nähmaschine, ist alles im grünen bereich.meiner nagelt auch bei den kaltet temperaturen kurz nachm anlassen ne weile geht dann aber weitgehend wieder weg....
aber check auf jedenfall mal dein ölstand.
bzw wann war der letzte ölwechsel?
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Januar 2011, 12:05

ich hab sowas nicht :)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Bravo 198

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 198« ist männlich

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 25. Mai 2010

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. Januar 2011, 13:24

Mein T-Jet 150 nagelt auch ein wenig.
Hatte davor 4 Wochen lang einen Grande Punto mit 77 PS als Leihwagen,der nagelte auch etwas.
Da die Motoren ja ähnlich sind,mache ich mir da keine Gedanken,scheint normal zu sein.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-JET 150 PS Sport ,Techno Grau Metallic ,Blue&Me NAV


Lumi

Bravo-Fahrer

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. September 2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. Januar 2011, 13:54

Stimmt, jetzt wo du es schreibst. Hatte ja 37.000km lang auch einen 77PS Grande Punto. Dort war im Leerlauf ebenfalls ein leichtes Nageln zu hören...

...ist also zu 99% wirklich normal. Erst wenn andere Sachen hinzu kommen (unrunder Motorlauf, "Nageln" auch während der Fahrt, ...) sollte man mal beim Händler vorbei schauen.

Lumi

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet (150PS) Dynamic, Crossover Schwarz


9

Montag, 17. Januar 2011, 14:19

Bei den Benziner (T-Jets) ist es weniger ein "Nageln" mehr ein "Tackern". Hört man auch nur im Leerlauf, und das kommt von den Hydrostößeln und Einspritz-Magnetventilen am Druckrohr. Haben die Hydrostößer tatsächlich ein Problem dann hört sich das an wie ein "Diesel-Nageln".

Beim den "alten" Alfa-Benziner Twin-Spark, war das Tackern noch lauter und präsenter.

Grüße

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. Januar 2011, 15:03

Zitat

Original von turino
.......

Beim den "alten" Alfa-Benziner Twin-Spark, war das Tackern noch lauter und präsenter.

Grüße

Stimmt. Da lag es aber auch etwas am Öl, je dünner desto tack ;-)
Bei meinem R19 16V war es die Einspritzung (multipoint), klackte auch schön im Takt.

Wobei ich mir immer einbilde, dass es im Laufe der Lebensdauer etwas lauter wird. Oder man wird sensibler was die Geräusche im Detail angeht.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20



hoerni

Mitglied

  • »hoerni« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. November 2010

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. Januar 2011, 20:05

Also das gannze hat sich ziemlich einfach geklärt! :-D

War bei meinem FH und bei geschlossener Motorhaube hat er auch das Nageln für laut empfunden.

Also Haube auf!

Nach erst mal rumsuchen/lokalisieren fand er das die Dichtung zwischen Haube und Spritzwand nicht mehr richtig draufsitzt.
Also drauf geschoben und Haube zu und siehe da nageln ist weg/leiser.

Also das Nageln ist normal,kommt von der Einspritzanlage.
Aber da die Dichtung abgerutscht war hat man es richtig gut gehört und hat sich durch die Lüftungsschlitze die direkt oberhalb sind bis in den Fahrerraum übertragen.

Hat sich doch ziemlich einfach zum guten geklärt und jetzt kann ich auch wieder mit gutem Gefühl meine Bella fahren.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!