Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Februar 2012, 20:50

Neue Lampen => komisches Lichtbild


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich hab mal vorne alle meine Lampen getausch, da ich der Meinung war, daß das Licht besser sein könnte.
Also neue Standlichtbirnen die nicht mehr ganz so gelb sind.
Abblendlich Osram Silverstar leuchten auch gut => Bild 1
Aber Fernlich Osram NightBreaker Plus sehen komisch aus => Bild 2
Leuchten tun alle. Beim Fernlich waren auch unterschiedliche Stecker. Der auf der Fahrerseite hatte so nen Kupferclip um den Stecker. Auf der Beifahrerseite ist es ein einfacher Plastikstecker.
Und sollte ich auch zum Lichttest oder ist das beim Lampenwechsel nicht nötig?

PS: Die Bilder sind am hellsten Tag aufgenohmen.
»kitzl-katzl« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01.jpg
  • 02.jpg
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kitzl-katzl« (3. Februar 2012, 20:51)

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Februar 2012, 21:42

Die Beifahrerseite sieht wirklich ein wenig komisch aus... so als ob die Nightbreaker dort gar nicht ihre volle Leistung entfalten können.

Also als ich die Lichter getauscht hatte musst ich danach zum Lichttest, da sich die Höhe der Abblendlichter beim Tausch verstellt haben.

Lg Max

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. Februar 2012, 22:57

Also dann werd ich die Lampe morgen nochmal rausholen. Vielleicht hab ich sie auch nicht korrekt eingesetzt. Und wenn´s dann passt gehts nächste Woche zum Lichttest.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


4

Samstag, 4. Februar 2012, 00:02

Mmh? Entweder verkantet eingesetzt oder die "Glühwendel" des Leuchtmittels sitz in der Lampe nicht korrekt - Stw. Produktfehler

Starke Blendwirkung des Gegenverkehrs inklusive, würde ich in jedem Fall korrigieren.

Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (4. Februar 2012, 00:04)


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Februar 2012, 07:51

ja die ist sicher verkantet drin dewegen sieht das so doof aus... machs nochmal ;)

Lichttest empfiehlt sich immer, wenn man was ändert man muss es nicht soll e aber machen lassen... Ist fast immer kostenlos..

RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. Februar 2012, 11:08

Zitat

Original von turino

Starke Blendwirkung des Gegenverkehrs inklusive, würde ich in jedem Fall korrigieren.

Grüße


Hier ist ja auch vom Fernlicht die Rede, welches eine komische Ausleuchtung hat. Der Gegenverkehr wird ja bekanntermaßen bei angeschaltetem Fernlicht sowieso geblendet :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (4. Februar 2012, 11:08)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


7

Samstag, 4. Februar 2012, 14:12

Danke für den Hinweis... Wer lesen kann ist eben im Vorteil.

kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

8

Samstag, 4. Februar 2012, 15:10

Also heute geschaut und tatsächlich war sie nicht richtig eingerastet. Ein kleiner Drücker mit´m Finger und sie ist reingeschnippt. Was doch so ein Millimeter ausmacht. Dann bin ich mal auf die nächste Nachtfahrt gespannt. Und am Montag lass ich dann das Licht überprüfen.
Übrigens alle Lampen waren Osram und trotzdem konnte ich in keinem Geschäft welche kaufen. Alle Läden hier bei uns verkaufen nur Phillips. So wird das nix mit der deutschen Wirtschaft. :-)
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

9

Samstag, 4. Februar 2012, 18:48

Da siehste mal, was wirklich so ne kleine Unachtsamkeit ausmacht ^^

Bei uns is das genauso... weit und breit bekommt man wenn nur Philipps; Osram bestell ich mir demnächst bei Amazon :>

Lg Max

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


StiloTino83

Bravo-Fahrer

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 6. Februar 2011

Wohnort: SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

  • Nachricht senden

10

Samstag, 4. Februar 2012, 21:07

Hhmmm...also Osram-Lampen bekommt man doch in jedem BAUHAUS.
Nur halt viel zu teuer, deswegen bei ebay gekauft.
Ich habe in meinem Stilo die Osram Night Breaken in H7 als Fernlich drin...ich muß sagen ist echt ein super Licht...fast schon Bi-Xenon ;-).
mfG TINO

Infos über meinen Bravo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | HELLA LEDayline TFL | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | ALFA-CC | schw. getönte Scheiben | org. Stilo Alu-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY 17"



kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. Februar 2012, 01:25

Na das klingt ja gut. Hatte bis jetzt noch keine Gelegenheit die zu testen. Als Abblendlicht hab ich die Silverstar drin und die kommen mir auch weißer und etwas weiter leuchtent vor.

Was ist eigentlich aus der EU-Richtlinie geworden, dass Autofahrer ihre Lampen selber leicht wechseln können?
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. Februar 2012, 01:27

Ja und der nächste Bauhaus ist bei mir mind. 25 KM entfernt :D

Deshalb müssen die Lampen im Internet bestellt werden ;-)

Lg Max

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


werner

Bravo-Schrauber

  • »werner« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 5. Januar 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 5. Februar 2012, 06:46

Zitat

Original von kitzl-katzl
Was ist eigentlich aus der EU-Richtlinie geworden, dass Autofahrer ihre Lampen selber leicht wechseln können?


Die gilt! M.W. allerdings nur für Fahrzeuge, die 2011/2012 zum ersten Mal eine Bauartzulassung erhalten haben.
gruß werner

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Dynamic (2010), FIAT Panda Classic, FIAT Punto Dynamic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!