Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Linus

Bravo-Fan

  • »Linus« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 27. Januar 2010

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Januar 2010, 21:47

Nur Probleme


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi, ich bin neu hier im Forum und wollte mal fragen, ob ihr auch so viele Technikprobleme mit euren Wagen habt.
Bitte entschuldigt falls es dieses oder ähnliche Themen schon gab. Ich hab mich hier im Forum umgeschaut und nichts passendes gefunden.
Wenn nötig bitte Thread verschieben oder so.

nun aber mal zu meinen Problemen:

1. USB Port für USB Sticks funktioniert nur sehr sehr selten (Mediaplayer).
Anfangs hat er tadellos funktioniert. Irgendwann fing er an keine Tracks mehr abzuspielen und hat nur noch automatisch durchgeblättert.
10 Min später ging gar nichts mehr. Hat den USB Stick nicht mehr erkannt oder angenommen (habe auch andere ausprobiert) -
Habs irgendwann mal wieder versucht und plötzlich ging es wieder. Die Freude war leider nicht von langer Dauer. Woran könnte das liegen?

2. Alles war okay. Ich habs das Auto geparkt. 4 Stunden später will ich wieder wegfahren, mach den Motor an und auf einmal Funktioniert nichts mehr.
- Keine Tankanzeige (angeblich leer)
- Radio geht nicht einzuschalten
- ESP deaktiviert (ließ sich auch nicht aktivieren)
- keine Drehzalanzeige
- keine Geschwindigkeitsanzeige
- km Zähler hat nicht mehr hochgezählt
- Blinker und Warnblinker wurden mir nicht mehr angezeigt (Außen gings zum Glück ;-))
- Blue&Me aus oder nicht verfügbar
...
also auf gut Deutsch, ich hatte keine Instrumente mehr ^^ fahren konnt ich noch.
Habe dann mal für ne Stunde die Batterie abgeklemmt. Danach ging wieder alles bis auf ESP und Hill Holder. Was dann aber nach 5 Min fahren wieder funktioniert hat.
Bisher ist dieser "Fehler" auch nicht mehr aufgetreten aber nur mal interesse halber... hat jemand ne Ahnung was das gewesen sein könnte?

3. Blue&Me ...
naja warscheinlich brauch ich da nich viel zu sagen außer... es funktioniert nicht so wie es soll...
Mal funktioniert alles einwandfrei mit der automatischen Verbindung sobald ich in der nähe bin und die Zündung an mache...
mal verbindet er sich einfach nich und ich muss jedes mal aufs Neue in die Einstellungen und manuell verbinden... mal funktionierts gar nicht.
Außerdem aktualisiert er nie das ganze Adressbuch oder unvollständig. Anfangs hat er gar nichts übertragen, hatte deswegen extra in der Bedienungsanleitung
nachgelesen, da stand aber auch nur dass er es automatisch machen würde.
Allgemeine Krankheit oder hilf evtl. Firmwareupdate oder so?

so sollten für den Anfang genug Probleme sein ^^
ich hoffe ihr könnt mir da irgendwie helfen und/oder habs nette Ratschläge.

Grüße aus Köln
Linus

Infos über meinen Bravo: 1.9 TurboDiesel Sport; schwarz; foliert zu Original Italienischer "Polizia"; inkl. blaue Rundumleuchte und blaue Frontblitzer und Sirene


fabri*fibra

Bravo-Profi

  • »fabri*fibra« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 10. November 2009

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Januar 2010, 21:56

herzlich wilkommen

hmm ich hab jetz des b&m nicht und usb
aber des mit esp is mir a schon so 2-3 mal passiert
hab den fehler ausgelesen bis jetzt hab ich ma ruh
Meine Bella
Früher litten wir unter Verbrechen, heute unter Gesetzen

Infos über meinen Bravo: ich liebe es


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Januar 2010, 22:24

RE: Nur Probleme

Zitat

Original von Linus
Hi, ich bin neu hier im Forum und wollte mal fragen, ob ihr auch so viele Technikprobleme mit euren Wagen habt.
Bitte entschuldigt falls es dieses oder ähnliche Themen schon gab. Ich hab mich hier im Forum umgeschaut und nichts passendes gefunden.
Wenn nötig bitte Thread verschieben oder so.


Erstmal willkommen hier bei uns verrückten ;) Ich würde mal sagen wir haben nicht mehr Probleme wie andere auch

Zitat

Original von Linus
1. USB Port für USB Sticks funktioniert nur sehr sehr selten (Mediaplayer).
Anfangs hat er tadellos funktioniert. Irgendwann fing er an keine Tracks mehr abzuspielen und hat nur noch automatisch durchgeblättert.
10 Min später ging gar nichts mehr. Hat den USB Stick nicht mehr erkannt oder angenommen (habe auch andere ausprobiert) -
Habs irgendwann mal wieder versucht und plötzlich ging es wieder. Die Freude war leider nicht von langer Dauer. Woran könnte das liegen?

Eigenartig... Versuch es mal mit einem anderen USB-Stick, Blue&Me macht da ab und zu schonmal Probleme mit manchen Sticks, besonders gibt es ein paar Sticks die eigenartigerweise mehr Strom brauchen als andere, hab hier auch so einen Noname da zickt Blue&Me auch sehr mit rum. Kann dir die SanDisk Cruzer Sticks sehr empfehlen die funktionieren bei vielen Tadelos der 4GB Stick sollte vollkommen ausreichen

Zitat

Original von Linus
2. Alles war okay. Ich habs das Auto geparkt. 4 Stunden später will ich wieder wegfahren, mach den Motor an und auf einmal Funktioniert nichts mehr.
- Keine Tankanzeige (angeblich leer)
- Radio geht nicht einzuschalten
- ESP deaktiviert (ließ sich auch nicht aktivieren)
- keine Drehzalanzeige
- keine Geschwindigkeitsanzeige
- km Zähler hat nicht mehr hochgezählt
- Blinker und Warnblinker wurden mir nicht mehr angezeigt (Außen gings zum Glück ;-))
- Blue&Me aus oder nicht verfügbar
...


Das Hört sich sehr nach einem Problem im Can-Bus an, wenn es noch nicht zulange her ist, fahr mal in die Werke lass es mal auslesen. Ein Fehler im Can-Bus erkennt man auch an einem Blinkenden KM Stand, aber der scheint bei dir ja auch nicht mehr geklappt zu haben.

Zitat

Original von Linus
Habe dann mal für ne Stunde die Batterie abgeklemmt. Danach ging wieder alles bis auf ESP und Hill Holder. Was dann aber nach 5 Min fahren wieder funktioniert hat.
Bisher ist dieser "Fehler" auch nicht mehr aufgetreten aber nur mal interesse halber... hat jemand ne Ahnung was das gewesen sein könnte?

Das ist normal, wann die Batterie Abklemmt, kommen danach diese Fehler und die verschwinden nach ein paar KM wieder. Ebenfalls musst du die Fensterheber neu anlernen, ist aber schon mehrmals hier beschrieben nutz die suche mal mit "Batterie abklemmen"

Zitat

Original von Linus
3. Blue&Me ...
naja warscheinlich brauch ich da nich viel zu sagen außer... es funktioniert nicht so wie es soll...
Mal funktioniert alles einwandfrei mit der automatischen Verbindung sobald ich in der nähe bin und die Zündung an mache...
mal verbindet er sich einfach nich und ich muss jedes mal aufs Neue in die Einstellungen und manuell verbinden... mal funktionierts gar nicht.
Außerdem aktualisiert er nie das ganze Adressbuch oder unvollständig. Anfangs hat er gar nichts übertragen, hatte deswegen extra in der Bedienungsanleitung
nachgelesen, da stand aber auch nur dass er es automatisch machen würde.
Allgemeine Krankheit oder hilf evtl. Firmwareupdate oder so?

Mhh da wäre Hilfreich zu wissen was für ein Handy, meine Glaskugel ist noch kaputt ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Linus

Bravo-Fan

  • »Linus« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 27. Januar 2010

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Januar 2010, 22:46

RE: Nur Probleme

Zitat

Original von visitorsam
Erstmal willkommen hier bei uns verrückten ;-) Ich würde mal sagen wir haben nicht mehr Probleme wie andere auch


Na dann bin ich ja beruhigt ;)

Zitat

Original von visitorsam
Kann dir die SanDisk Cruzer Sticks sehr empfehlen die funktionieren bei vielen Tadelos der 4GB Stick sollte vollkommen ausreichen


Okay, ich schau mal ob ich iwo einen auftreiben kann... hab hier einen Kingston DataTraveler 2GB... der hatte aber auch mehrmal funktioniert ^^

Zitat

Original von visitorsam
Das Hört sich sehr nach einem Problem im Can-Bus an, wenn es noch nicht zulange her ist, fahr mal in die Werke lass es mal auslesen. Ein Fehler im Can-Bus erkennt man auch an einem Blinkenden KM Stand, aber der scheint bei dir ja auch nicht mehr geklappt zu haben.


Hmm naja wenn ich ehrlich bin hatte ich vor dem Problem ab und zu mal einen blinkenden km Stand... seit dem aber glaub ich nicht mehr. Das Problem trat in der 1. Novemberwoche 09 auf. weiß nich ob das jetzt schon zu lang her is um das noch auszulesen...

Zitat

Original von visitorsam
Das ist normal, wann die Batterie Abklemmt, kommen danach diese Fehler und die verschwinden nach ein paar KM wieder. Ebenfalls musst du die Fensterheber neu anlernen, ...


Das hätt ich ja schon fast vergessen aber jetzt wo du es sagst... ja die Fensterheben gingen auch nicht mehr automatisch ^^ mittlerweile wieder Normalzusatnd ;)

Zitat

Original von visitorsam
Mhh da wäre Hilfreich zu wissen was für ein Handy, meine Glaskugel ist noch kaputt ;)


oh sry... ich schenk dir bei gelegenheit ne neue ^^ aber bis dahin sag ichs dir mal so...
Ich hab ein HTC Touch
http://www.htc.com/de/product/touch/overview.html

Infos über meinen Bravo: 1.9 TurboDiesel Sport; schwarz; foliert zu Original Italienischer "Polizia"; inkl. blaue Rundumleuchte und blaue Frontblitzer und Sirene


Desease

Bravo-Fan

  • »Desease« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 26. August 2009

Wohnort: Coesfeld

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Januar 2010, 23:25

Die USB Probleme könnten tatsächlich am Stick liegen. Ist nicht selten das USB Sticks mal anfangen zu spinnen. Neigst du dazu bei Fehlern den Stick einfach aus dem USB Slot zu ziehen? Wenn ja haben wir hier schonmal ein Grundproblem. Greift der BUS gerade auf den Anschluss zu und du ziehst das Dingen währenddessen raus, können Daten auf dem Stick beschädigt werden, was unter Umständen beim Anschluss an den PC nicht auffällt.

Das kennen die Leute die Windows 2000 betrieben haben sicher noch sehr gut, wenn man keinen Schreibcache hat und den Stick zu früh rausgezogen hat. Schon war die kopierte Datei hin.


Ich hab mein HTC nicht am Blue & Me getestet, aber die HTC Karren sind ja sowieso teilweise recht zickig was Bluetooth angeht. Verbindung bricht schneller mal ab, Datenübertragung geht gar nicht etc.

Also USB und Handy könnte auch gut ein Fehler bei den Geräte sein, da würde ich von vornherein nicht unbedingt. aufs Auto schließen.

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.4 T-Jet Racing, Digital Grau, Tempomat, Cornering Light, PDC bla,bla,bla


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Januar 2010, 09:19

zu 2. kann ich nur so viel sagen:

Hatte ich auch mal, genau so wie du. Bin dann in die Werke und die ham die Batterie mal abgeklemmt (was andes könnte man da auch nicht tun). Der Werkstattmeister meinte nur (wie oben schon erwähnt) das wäre in Problem mit dem Can-Bus. Allerdings müsste da eine ganze Menge von Zufällen zusammen kommen dass dieser Fehler auftritt. Wer diesen Fehler 2 mal bekommt sollte anfangen Lotto zu spielen, denn die Wahrscheinlichkeit ist ungefähr genau so groß wie dabei zu gewinnen :-D


Im Bravo steckt halt sehr viel elektronik. Früher war es z. B. so das der Tacho noch über eine biegsame Welle angetrieben wurde. Diese ist halt irgendwann auf Grund von verschleiß kaputt gegangen. Beim Bravo ist jetzt speziell in diesem Bereich zwar kein verschließ mehr (durch die elektronik), aber es können halt mal "spontane" Fehler auftreten.


Gibt auch Autos (von anderen Herstellern) bei denen geht nachts auf der Autobahn halt mal die komplette Lichtanlage aus. Dagegen ist so ein Ausfall der Bordinstrumente ja noch Kinderfasching :-D

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Januar 2010, 10:46

ersteinmal herzlich willkommen im namen des gesamten

ich wünsch dir viel spaß bei und mit uns!

zu deinen problemen: wenn der fehler sporadisch war (wovon ich ausgehe, da er nur einmal vorgekommen ist) wird der im fehlerspeicher hinterlegt! du kannst ihn also auch jetzt noch auslesen lassen!

zum can fehler selbst: lass mal die steckverbindungen am sicherungskasten checken. es gab schon mehrere hier im forum die ähnliche probleme, wie den ausfall des BC hatten und bei denen waren hinter den sicherungen die stecker lose!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Januar 2010, 12:25

Alles andere wurde schon geklärt, jetzt mal zurück zum Handy.

Das HTC Handys da nur Probleme machen ist auch nicht so ganz richtig, diese Greifen zu 99% auf Scripte von Microsoft zu.

Bei den Windows Handys ist ein Software Update sinnvoll. Schau mal nach da müsste es was für deins geben und dann sollte das Adressbuch einwandfrei funktionieren.

ACHTUNG: Beim Software Update gehen ALLE Daten verloren. Ebenfalls solltest du Blue&Me die Benutzerdaten vor einer neu Kopplung auch löschen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Linus

Bravo-Fan

  • »Linus« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 27. Januar 2010

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. Januar 2010, 17:40

Danke für die vielen Tips, hat mir echt schon geholfen, allein schon zu wissen, dass der Fehler wohl nicht mehr auftreten wird und ich auch nichts falsch gemacht habe ^^
die stecker, sicherungen und relais haben wir auch schon alle überprüft damals...

wegen dem usb problem leuchtet mir jetzt auch ein. ich werd mal versuchen den stick komplett zu löschen, neu zu beschreiben und ihn vorher trennen bevor ich ihn rausziehe auch im auto dann.

wegen meinem handy schau ich mal ob ich da irgendwie ein softwareupdate bekomme.
die daten hab ich ja alle im outlook, dürfte dann ja kein problem sein die wieder zu überspielen.

also danke dafür und gruß aus köln

Infos über meinen Bravo: 1.9 TurboDiesel Sport; schwarz; foliert zu Original Italienischer "Polizia"; inkl. blaue Rundumleuchte und blaue Frontblitzer und Sirene


Linus

Bravo-Fan

  • »Linus« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 27. Januar 2010

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. Januar 2010, 18:18

So ich hab mir jetzt mal meinen USB Stick geschnappt, hab alles gelöscht und formatiert etc... und habs gleich mal im auto ausprobiert.
anfangs ging wie immer nich. dann hab ich mal im b&m menü rumgespielt und plötzlich hat wieder alles wie gewohnt funktioniert :) juhu

Infos über meinen Bravo: 1.9 TurboDiesel Sport; schwarz; foliert zu Original Italienischer "Polizia"; inkl. blaue Rundumleuchte und blaue Frontblitzer und Sirene



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!