Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

FiatFan1992

Mitglied

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 7. August 2009

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. September 2009, 18:54

Qietschen!?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So,haben da was neues endeckt an der Diva :D

Wir sind letztes Wochenende mal in die Berge gefahren mit ihr,alles super,bis auf das wenn man nach links lenkt es leise qietscht.

Was könnte das sein?

vollmilch

Bravo-Fan

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 11. Juli 2008

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. September 2009, 22:34

hatte ich auch, aber nur wenns heiß war. schmieren lassen.

btw: mein kupplungspedal quietscht. merkt man vor allem beim anfahren wenn mans langsam los lässt. die stange unter dem pedal und unter dem gummistopfen hab ich schon geölt.. was muss denn da gefettet werden? danke...

gruß eric

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vollmilch« (29. September 2009, 22:35)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150PS Sport + Mittelarmlehne, Sicherheitspaket, Klimaautomatik, Parksensoren hinten, Blue&ME Nav, Maseratiblau


FiatFan1992

Mitglied

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 7. August 2009

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. September 2009, 23:35

Das geräusch kommt nicht von innen sonder von vorne links ausen.
Hört sich an als wenn die bremse qietscht,was sie auch manchmal macht.

Kann das sein das die bremse jetzt schon fertig ist?(3600km)

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. September 2009, 03:57

Zitat

Original von FiatFan1992
Das geräusch kommt nicht von innen sonder von vorne links ausen.
Hört sich an als wenn die bremse qietscht,was sie auch manchmal macht.

Kann das sein das die bremse jetzt schon fertig ist?(3600km)


Oh könnte sein, lass es einfach mal checken oder schau mal selbst wie es aussieht, Bravo_115 hatte auch schon mal Probleme mit den Belegen und Scheiben, und ich meine ein paar andere hier auch.

Meine haben übrigens über 40000 bereits runter ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


vollmilch

Bravo-Fan

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 11. Juli 2008

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. September 2009, 14:51

Zitat

Original von FiatFan1992
Das geräusch kommt nicht von innen sonder von vorne links ausen.
Hört sich an als wenn die bremse qietscht,was sie auch manchmal macht.

ja, das meine ich. möglicherweise hört man das von der beifahrerseite genauso. was ich aber schlecht beurteilen kann weil ich meistens auf dem fahrersitz sitze ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150PS Sport + Mittelarmlehne, Sicherheitspaket, Klimaautomatik, Parksensoren hinten, Blue&ME Nav, Maseratiblau


FiatFan1992

Mitglied

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 7. August 2009

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. Oktober 2009, 16:51

Waren beim Fiat händler und es sind die bremsen!

Ist aber völlig normal das die qieutschen,da sie sich erst richtig einfahren müssen!

Trotzdem danke für die tipps :D

Floi

Bravo-Fahrer

  • »Floi« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 10. Januar 2011

Wohnort: Meissen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. April 2011, 15:01

Zitat

Original von vollmilch


btw: mein kupplungspedal quietscht. merkt man vor allem beim anfahren wenn mans langsam los lässt.
gruß eric



hab das problem seit letzter woche aus! kann mir jemand helfen?

grüße floi

Infos über meinen Bravo: ist noch standart Dynamic 1,4 16V...


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. April 2011, 15:17

Zitat

Original von FiatFan1992
Waren beim Fiat händler und es sind die bremsen!

Ist aber völlig normal das die qieutschen,da sie sich erst richtig einfahren müssen!

Trotzdem danke für die tipps :D


Hallo,

leider sind es die Bremsen.
Ich habe auch das Problem, dass die Bremsen - gerade bei längerer Fahrt und Trockenheit - erbärmlich Quietschen.

Das vergeht auch nicht durch einfahren: nach 88.000 Kilometer, die ich bereits abgespult habe, sollte das nämlich vorbei sein.
Meine Beläge und Scheiben sind einwandfrei - habe ich erst kürzlich beim mobilen ADAC-Teststand prüfen lassen. Aussage: die sollten nochmal gut 40.000 Kilometer halten.

Das Quietschen kommt von den asbestfreien Belägen (da sind sich mein Werkstattmeister und auch der Prüfer vom ADAC einig).
Das einzige was man machen kann: die Kanten der Beläge anphasen lassen.
Das aber sowohl bei den vorderen wie hinteren Belägen!
Meine Werkstatt hat es bei den vorderen Belägen gemacht - dort ist jetzt Ruhe, dafür melden sich jetzt die Hinteren.

Gruß
Alex

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


theblackone

Mitglied

  • »theblackone« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 2. März 2011

Wohnort: Brandenburg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. April 2011, 10:02

Moin also ich habe dieses beschriebene quitschen auch und es soll sich wohl um kanten an der bremsscheibe Handeln die man "abdrehen" kann .....
Jetzt wäre meine frage was unsere bremsscheiben für ne minimale dicke haben müssen weil davon ist es jetzt abhängig ob das bei mir noch abgedreht werden kann!
Wäre cool wenn das jemand wüsste oder mir sagen kann wie ich das rausbekomme!
Danke

Infos über meinen Bravo: T-Jet,sport ausstattung


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. April 2011, 20:57

Das Quitschen wirst du nie ganz weg bekommen, liegt einfach daran das in den klötzen kein Asbest mehr verwendet werden darf.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung



dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. März 2014, 15:53

ich habe vor 1 1/2 monaten vorne neue bremsscheiben und Klötze eingebaut, allerdings sind die extrem am quietschen..

aber nicht nur ein leises sondern eher extrem lautes..
hatte solche Probleme bisher noch nie, was kann ich dagegen tun?

scheiben und Klötze sind übrigens von EBC

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


12

Montag, 17. März 2014, 09:40

schaue mal in die Suche, da gibts glaube ich schon Themen dazu. Wahrscheinlich passen die Härten der Materialien nicht zusammen. Weich/Hart. Glaube aber auch gelesen zu haben das es sich wohl auch bei EBC irgendwann verliert.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. März 2014, 10:39

Moin

Kommt drauf an was du von ECB verbaut hast, normale Scheiben und Greenstuff z.b. kann schon mal quietschen, da die Greenstuff eher härter sind und die Scheiben halt normal ;-)

Schreib doch mal was du verbaut hast. Seitlich ziehen beim bremsen tut er ab nicht, oder? nur quietschen? evtl sind die Beläge dann nicht mit genug Paste draufgekommen, evtl. sogar ohne?

Viele Grüße

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!