Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

kevinbr

Mitglied

  • »kevinbr« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Wohnort: berlin

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Mai 2012, 19:54

Quadlockstecker pin belegung


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo meine Frage ist welche Kabel am Stecker für was sind ich will ein anderes navi einbauen und muss den Stecker am navi selber belegen ich weiß nur was masse ist :oops:
Hänge noch bilder an damit ihr mir die farben bestimmen könnt.

Danke für eure hilfe!
»kevinbr« hat folgende Bilder angehängt:
  • c150d712.l.jpg
  • 2cca2d28.l.jpg
  • f3316083.l.jpg

Infos über meinen Bravo: 5.2011 Weiß Keskin kt9 8x18


am987

Bravo-Profi

  • »am987« ist männlich

Beiträge: 544

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: Stuttgart (Königreich Württemberg)

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Mai 2012, 11:32

einfach die Suche benutzen --> Suche benutzt :D
gruß max

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Speed


kevinbr

Mitglied

  • »kevinbr« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Wohnort: berlin

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Mai 2012, 19:03

Danke für den hinweis aber die beschreibung ist für einen iso stecker bei mir ist quadlock verbaut der ist anders belegt.

Infos über meinen Bravo: 5.2011 Weiß Keskin kt9 8x18


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Mai 2012, 19:40

Die Kabelfarben sollten aber die selben sein ;)

Die Frage ist ja was du einbauen willst, für Quad-Lock gibt es ja auch adapter auf ISO!??! du braucht dann ja sowie nen Can-Bus Adapter

kevinbr

Mitglied

  • »kevinbr« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Wohnort: berlin

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Mai 2012, 20:46

ich habe einen adapter aber der ist auch nicht richtig.
can bus box wurde auch mitgeliefert.
ich will eigentlich nur wisse wofür das blau,weiße,gelbrote und das grünrote zuständig sind.
der weiße stecker mit den drei kabeln ist bestimmt blue u me. ;-)

gruß kevin

Infos über meinen Bravo: 5.2011 Weiß Keskin kt9 8x18


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Mai 2012, 21:35

achso das ist leicht ;)

das blaue und das Weiße sind soweit ich das weiß die Can-Bus stecker

Das gelbrote ist glaube ich immer Dauerplus und das Grünrote Entsprechend Zündungsplus das kann aber auch andersrum sein das würde ich persönlich mit einem Multimeter ausmessen ;)

kevinbr

Mitglied

  • »kevinbr« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Wohnort: berlin

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Mai 2012, 21:48

ich danke dir für diese aufschlussreiche antwort jetzt muss ich nur noch sehen wo ich einen multi.... herbekomme aber vieleicht ist sich ja noch jemand sicher was was ist . :-D

danke gruß kevin

Infos über meinen Bravo: 5.2011 Weiß Keskin kt9 8x18


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Mai 2012, 22:13

Zitat

Original von kevinbr
.......
ich will eigentlich nur wisse wofür das blau,weiße,gelbrote und das grünrote zuständig sind.
der weiße stecker mit den drei kabeln ist bestimmt blue u me. ;-)

gruß kevin


Also ich helf dir mal.
1. schwarz ist sicher klar; Masse
2. blau = herstellerspeziefisch... ; keine ahnung was es genau ist :-?
3. weiß = Telefon-Mute
4. gelbrot = Dauerplus
5. grünrot = Schaltplus

Allerding: 4. und 5. musst du dann probieren, kann auch andersrum belegt sein ;-)
Aber ansonsten müsste es so richtig sein.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Vrefos

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Februar 2015, 23:48

Hallo meine Frage ist welche Kabel am Stecker für was sind ich will ein anderes navi einbauen und muss den Stecker am navi selber belegen ich weiß nur was masse ist :oops:
Hänge noch bilder an damit ihr mir die farben bestimmen könnt.

Danke für eure hilfe!
Hallo,

Ich habe mich jetzt auch ein anderes Navi gekauft. Ich weiß nicht was blau, weiß und gelb rot ist. Ich habe ein Multi und auf das gelb/rote zeicht 0, das rot/grüne ist dauerplus aber schaltplus gibt es nicht. Und was ist denn Weiß und blau. Weiß zeicht 5,0V und Blau 0,2-0,7V.

Jemand eine Idee oder das gleiche schon gemacht? Ich habe schwarz und rot/grün schon verbunden aber Navi geht nicht.

Danke!

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. Februar 2015, 00:13

Hallo Vrefos,
schau doch mal bitte in den Post über deinem (der von mir dort). Da habe ich schon mal geschrieben, was welches Kabel ist und mit was es belegt ist.
Für viele Radios gibt es aber auch einen Adapter, der dann den passenden Übergang zu dem originalen Anschluss hat. Hast du da schon einmal nachgeschaut?

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht



Vrefos

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. Februar 2015, 00:16

Wie gesagt, schaltplus habe ich nicht. Grün/rot ist dauerplus und gelb/rot gar nichts, also 0,0 V

Und welche sind von CAN-BUS? Das muss doch die weiße und blaue sein?

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. Februar 2015, 14:46

Unter umständen kriegste zündplus erst wenn der canbus adapter dran ist der dem steuergerät sagt das saft zum radio muss.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Februar 2015, 21:29

Das Zündplus heißt ja nicht umsonst so.... ;)

Also, Zündplus kann man nur messen, erstens, wenn man sich ein Messgerät nimmt, die eine Seite gegeb GND (Masse, -) und die andere an das Kabel, was womöglich Zündplus ist.
Zweitens... Messen, ist da 0V, dann Zündung anschalten, sollte da auch etwas zu messen sein.

@Vrefos, ich hab kein anderes Radio eingebaut. Ich hatte mir nur die Belegung der Stecker mal angeschaut und habe das nachgeprüft, was ich von anderen gehört habe.
Wie du mir geschrieben hast, hast du doch sicher das China-Radio, was die Form des originalen Radios hat oder wie ist das zu verstehen?
Wenn es so wäre, sollten die Steckerbelegungen eigentlich auch gleich sein, nur das bei deinem originalen Radio ein zusammenhängender Stecker (zwei in einem) ist. Bei dem China-Radio sollte eigtl. alles soweit passen ohne groß etwas zu ändern. Höchsten Zündplus und normales Plus könnten vertauscht sein.

Sorry, dass ich dir nicht so viel sagen kann, aber wenn du willst, schau ich bei meinem Radio nach, (hab das einfache Originalradio, also mit zwei Steckern, wie du es wahrscheinlich da brauchst), da kann ich dir höchstens sagen, wie bei den Steckern die Kabel gesteckt sind.

Würde dir das weiter helfen?

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Vrefos

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Februar 2015, 21:52

Das Zündplus heißt ja nicht umsonst so.... ;)

Also, Zündplus kann man nur messen, erstens, wenn man sich ein Messgerät nimmt, die eine Seite gegeb GND (Masse, -) und die andere an das Kabel, was womöglich Zündplus ist.
Zweitens... Messen, ist da 0V, dann Zündung anschalten, sollte da auch etwas zu messen sein.

@Vrefos, ich hab kein anderes Radio eingebaut. Ich hatte mir nur die Belegung der Stecker mal angeschaut und habe das nachgeprüft, was ich von anderen gehört habe.
Wie du mir geschrieben hast, hast du doch sicher das China-Radio, was die Form des originalen Radios hat oder wie ist das zu verstehen?
Wenn es so wäre, sollten die Steckerbelegungen eigentlich auch gleich sein, nur das bei deinem originalen Radio ein zusammenhängender Stecker (zwei in einem) ist. Bei dem China-Radio sollte eigtl. alles soweit passen ohne groß etwas zu ändern. Höchsten Zündplus und normales Plus könnten vertauscht sein.

Sorry, dass ich dir nicht so viel sagen kann, aber wenn du willst, schau ich bei meinem Radio nach, (hab das einfache Originalradio, also mit zwei Steckern, wie du es wahrscheinlich da brauchst), da kann ich dir höchstens sagen, wie bei den Steckern die Kabel gesteckt sind.

Würde dir das weiter helfen?
Ich habe ündplus gefunden in der Sicherheitsbüche. GPS schaltet ein, alles gut. Jetzt will ich gerne Blue and me und Lenkrad bedienung verbinden. Es gibt auch ein CAN BUS decoder. Leider ist die Steckerbelegung nicht gleich. Kannst du nachschauen wie das bei dir ist. Hier noch ein Paar Bilder von meiner Situation:
»Vrefos« hat folgende Bilder angehängt:
  • image2.JPG
  • Unbenannt.png
  • Unbenannt1.png
  • image55.JPG

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. Februar 2015, 22:04

Hallo,

ich werde morgen mal Fotos von den Steckern bei meinem Radio machen. (Wenn ich es nicht vergesse...)
Das wird dir dann sicher schon etwas weiter helfen.

Warum hast du eigtl das Radio getauscht, funktioniert dein originales nicht mehr?

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Vrefos

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 17. Februar 2015

  • Nachricht senden

16

Montag, 23. Februar 2015, 16:04

Hallo,

hast du noch Bilder gemacht? Das wäre super!
Wenn ich jetzt die blaue und weiße mit dem CAN BUS decoder verbinde geht das ziemlich gut, aber mein Auto gebt dann konstant Strom ab, auch wenn ich die Schlüssel rausnehme, komisch! Das einzige was dann hilft ist die Accu zu entkoppeln. Entschuldigung für mein Deutsch, ich hoffe ihr versteht was ich meine...

Grüße

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 24. Februar 2015, 21:12

Hallo Vrefos,
entschuldige bitte, ich hab das ehrlich gesagt etwas vergessen.
Ich werde dir die Fotos natürlich nachreichen.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!