Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

stiffmeister

Bravo-Schrauber

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: nähe Limburg a.d. Lahn

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Juni 2009, 21:18

Reifen durchdrehen ?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi
das ist eine vll etwas bescheuerte frage da man sowas seinem auto nicht unbedingt antun will aber ich musste heute feststellen dsa es einfach nicht geht beim bravo die reifen durchdrehen zu lasse aus dem stand.

Ein freund hat nen 4er golf 1.8 Turbo 150 PS bei dem geht das einwandfrei.

Hab einfach ASR Aus! 1. Gang rein Gasgegeben und Kupplung kommen lassen, ok dan dreht er mal kurz durch aber das wars dann auch.
Selbst mit angezogener Handbremse ging gar nichts außer das die Kupplung mal kurz gestunken hat. danach habe ich es dann auch sein lassen nach 2 versuchen.

Aber beim 4er Golf Reingesetzt Handbremse fest Gas gegeben und es ging ab!

Will das jetzt auch nicht so oft versuchen es war nur mal so ne spontan entscheidung weil das nen kollege von mir halt öfters mal macht.


Stell ich mich einfach zu blöd an oder geht das tatsächlich nicht mit unserer bella
Deluxe-Sonderposten.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stiffmeister« (4. Juni 2009, 21:19)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS , Schwarz Metallic, Einparkhilfe hinten, Blue&Me NAV, MP3, Bi-Xenon, Tagfahrlicht, CruiseControl


christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Juni 2009, 21:47

RE: Reifen durchdrehen ?

Gegenfrage:
Warum die Frage und der Versuch?

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


steve@munich

Bravo-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: München (Weißenfeld)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Juni 2009, 21:51

Tu doch das dem Bravo nicht an. ;-)
Ich selber habe es noch nicht versucht, aber wenn man im 1. Gang schon mal gescheit Gas gibt, dann geht der schon durch.

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,4 T-Jet (150PS), Crossover-Schwarz, PDC, Blue&Me, getönte Scheiben, original 18", Eibach Federn, Mittelarmlehne vorn und hinten, 2-Zonen Klimatronic, Kurvenlicht


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:04

RE: Reifen durchdrehen ?

Zitat

Original von stiffmeister
hi
das ist eine vll etwas bescheuerte frage da man sowas seinem auto nicht unbedingt antun will aber ich musste heute feststellen dsa es einfach nicht geht beim bravo die reifen durchdrehen zu lasse aus dem stand.

Ein freund hat nen 4er golf 1.8 Turbo 150 PS bei dem geht das einwandfrei.

Hab einfach ASR Aus! 1. Gang rein Gasgegeben und Kupplung kommen lassen, ok dan dreht er mal kurz durch aber das wars dann auch.
Selbst mit angezogener Handbremse ging gar nichts außer das die Kupplung mal kurz gestunken hat. danach habe ich es dann auch sein lassen nach 2 versuchen.

Aber beim 4er Golf Reingesetzt Handbremse fest Gas gegeben und es ging ab!

Will das jetzt auch nicht so oft versuchen es war nur mal so ne spontan entscheidung weil das nen kollege von mir halt öfters mal macht.


Stell ich mich einfach zu blöd an oder geht das tatsächlich nicht mit unserer bella


AHHHH, tu doch sowas nicht!!!!! Kannst du dir die Belastung vorstellen die auf die Bauteile wirkt wenn man bei einem 1,4 Tonnen schweren Fahrzeug mit 225-er Reifen die Räder länger durchdrehen lässt?

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:08

Einfache Frage, einfache Antwort:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »scubidu24« (4. Juni 2009, 22:08)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


stiffmeister

Bravo-Schrauber

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: nähe Limburg a.d. Lahn

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:11

es war ja nur einfach mal so zum testen. hab ich ja oben geschrieben. das es dem auto nicht gut tut weis ich ja auch habe das ja nicht vor ständig zu machen.

Durchdrehen beim Gas geben tut er ja von selbst aber halt nur so kurz

@scubidu
also geht es doch...dann stell ich mich nur zu doof an
Deluxe-Sonderposten.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stiffmeister« (4. Juni 2009, 22:13)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS , Schwarz Metallic, Einparkhilfe hinten, Blue&Me NAV, MP3, Bi-Xenon, Tagfahrlicht, CruiseControl


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:23

Zitat

Original von scubidu24
Einfache Frage, einfache Antwort:


Ja ja, die Schweizer. Wenn se net mit 200 über die Autobahn dürfen treiben se sowas :-D

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:41

Zitat

Original von stiffmeister


@scubidu
also geht es doch...dann stell ich mich nur zu doof an


also gehen tut das schon mit 70 PS, ich weiss ja nicht, wie du das angstellst, dass es bei dir nicht geht :)

@swordy
muss ich das kommentieren? :)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:44

Zitat

Original von scubidu24

@swordy
muss ich das kommentieren? :)


Nicht zwingend :-D

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:46

Hi,
der Bravo (also mindestens der 150er T-Jet) hat ASR, d.h. Antischlupfregelung. Ich finde, die geht nicht besonders gut, aber immerhin sie wirkt. Jedenfalls kann man es nur mal kurz aufquietschen lassen, mehr is nich.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)



scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:51

Zitat

Original von swordfish1986

Zitat

Original von scubidu24

@swordy
muss ich das kommentieren? :)


Nicht zwingend :-D


Was soll das bitteschön wieder heissen? :)

@smokey: ASR kannst du ja ausschalten! (stichwort anfahren auf eis und co.) wo ist das problem?

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:51

Gibt aber so nen kleinen Knopp "ASR off" :D

Edit: zu lahm :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pk-one« (4. Juni 2009, 22:52)

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:57

Also: Herzlich Willkommen bei Fiat-Kupplungen ;)

Dieser Valeo Schrott taugt nichts, merkt man auch wenn man von einem Bravo mal in einen Golf umsteigt. Lass das einfach und fahre sinnig.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. Juni 2009, 23:12

Zitat

Original von scubidu24
........

@smokey: ASR kannst du ja ausschalten! (stichwort anfahren auf eis und co.) wo ist das problem?


Ähem, ich hab da kein Problem mit. Habs noch nie ausgeschaltet. Vor allem weiß man nicht, ob es wirklich komplett ausschaltet, oder ob nicht noch eine Restwirkung da ist.
FIAT hat AFAIK nicht mal beschrieben ob es über Bremsen oder Motorelektronik arbeitet.

Außerdem kenne ich das nur so, daß man es auf Schotter und Sand ausschaltet. Aber auf Eis? Wenn da was rutscht, dann rutscht es (durch) .... allerdings ist da Wikipedia auch anderer Meinung.
Muß allerdings zugeben, daß ich jetzt nicht nochmal in die Bedienungsanleitung gesehen habe.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Freakazoid

unregistriert

15

Freitag, 5. Juni 2009, 08:04

Zitat

Original von smokey55

Zitat

Original von scubidu24
........

@smokey: ASR kannst du ja ausschalten! (stichwort anfahren auf eis und co.) wo ist das problem?


Ähem, ich hab da kein Problem mit. Habs noch nie ausgeschaltet. Vor allem weiß man nicht, ob es wirklich komplett ausschaltet, oder ob nicht noch eine Restwirkung da ist.
FIAT hat AFAIK nicht mal beschrieben ob es über Bremsen oder Motorelektronik arbeitet.

Außerdem kenne ich das nur so, daß man es auf Schotter und Sand ausschaltet. Aber auf Eis? Wenn da was rutscht, dann rutscht es (durch) .... allerdings ist da Wikipedia auch anderer Meinung.
Muß allerdings zugeben, daß ich jetzt nicht nochmal in die Bedienungsanleitung gesehen habe.

mfg
Smokey

Wenn die ASR aus ist, ist die sowas von AUS ;-)
Musste ich am Berg feststellen...als ich vergessen hatte die wieder anzuhauen... :D schlimm, dass man sich schon auf die ASR beim Anfahren im Schnee verlässt :D

buddy1502

Bravo-Fan

  • »buddy1502« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Mai 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

16

Freitag, 5. Juni 2009, 11:44

ich finde das seltsam dass das bei dir nicht geht...

wenn ich mit kupplung und gas unvorsichtig bin und etwas flotter wegfahren will dann fangt der aber sowas von zum quietschen an, und bevor die asr was davon mitbekommt bin ich selber schneller mit dem gas wegnehmen also daran kann es nicht liegen!

außerdem quietscht es sogar meistens so ab 3500 touren im ersten gang wenn ich einfach nur vollgas gebe im sportmodus, ohne kupplungsspiele oder sonstiges...

reifen hab ich 225er von pirelli und die sind noch nicht alt... und wir haben den gleichen motor was ich so mitbekommen habe.
Autohistorie:
2006 - 2007: Audi 100 (BJ 1990)
2007 - 2009: Honda Civic (BJ 2000)
2009 - heute: Fiat Bravo

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

17

Freitag, 5. Juni 2009, 11:49

Zitat

Original von buddy1502
ich finde das seltsam dass das bei dir nicht geht...

wenn ich mit kupplung und gas unvorsichtig bin und etwas flotter wegfahren will dann fangt der aber sowas von zum quietschen an, und bevor die asr was davon mitbekommt bin ich selber schneller mit dem gas wegnehmen also daran kann es nicht liegen!

außerdem quietscht es sogar meistens so ab 3500 touren im ersten gang wenn ich einfach nur vollgas gebe im sportmodus, ohne kupplungsspiele oder sonstiges...

reifen hab ich 225er von pirelli und die sind noch nicht alt... und wir haben den gleichen motor was ich so mitbekommen habe.


WAS geht denn bei dir nicht?

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


buddy1502

Bravo-Fan

  • »buddy1502« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Mai 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

18

Freitag, 5. Juni 2009, 12:16

Zitat

Original von scubidu24
WAS geht denn bei dir nicht?


naja das was stiffmeister im ersten beitrag geschrieben hat, dass seine reifen nicht durchdrehen... darum gehts doch in dem thread oder? :-?
Autohistorie:
2006 - 2007: Audi 100 (BJ 1990)
2007 - 2009: Honda Civic (BJ 2000)
2009 - heute: Fiat Bravo

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150


stiffmeister

Bravo-Schrauber

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: nähe Limburg a.d. Lahn

  • Nachricht senden

19

Freitag, 5. Juni 2009, 13:07

@ buddy

es geht ja. Sie drehen kurz durch auch wenn ich im 1. gang während der fahrt bin und mal aufs gaß trete.

das einzigste was nicht funktioniert ist ein längeres konstantes durchdrehen der reifen.
Deluxe-Sonderposten.de

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS , Schwarz Metallic, Einparkhilfe hinten, Blue&Me NAV, MP3, Bi-Xenon, Tagfahrlicht, CruiseControl


buddy1502

Bravo-Fan

  • »buddy1502« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Mai 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

20

Freitag, 5. Juni 2009, 13:12

okay sorry, das hatte ich dann falsch verstanden... :oops:
Autohistorie:
2006 - 2007: Audi 100 (BJ 1990)
2007 - 2009: Honda Civic (BJ 2000)
2009 - heute: Fiat Bravo

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!