Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. März 2012, 20:59

Tankanzeige kaputt?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hey leute!
hab eben ne komische bemerkung bei meiner bella mitbekommen.
also mein tank ist/war halb voll, bin vom training nach hause gefahren und ca. 1km vor meiner haustür ging die tankanzeige von sekunde zu sekunde auf fasst leer..
hab dann zuhause 5min gewartet und bin dann paar kleine stadtrunden gefahren um zu sehen ob sich die tankanzeige wieder auf den halbvollen tank einstellt, und bisher ist die tanknadel ganz langsam auf viertel voll gewandert..

habt ihr ne idee was das sein kann?
vielleicht hatte ja schonmal jemand das gleiche oder ein ähnliches problem..

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. März 2012, 21:22

RE: Tankanzeige kaputt?

Normal, mach dir kein kopf, so ist das mit einem schwimmer...

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. März 2012, 21:22

Vielleicht war der Tank gar nicht mehr halb voll, nur die Anzeige hatte es so agezeigt?
Manchmal ist es so, man fährt einige Kilometer und die Anzeige ist z.B. unter der Hälfte, dann stellt man das Auto ab. Wenn man ein paar Stunden später wieder einsteigt und losgahren will, steht die Anzeige dann wieder etwa bei Halbvoll.
Eine größere Änderung entsteht eigtl. nur, wenn der Schwimmer im Tank ein bischen hängt.
Um sicher zu gehen solltest du mal in die Werkstatt fahren um das kontrollieren zu lassen.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. März 2012, 21:28

ich bin aber sicher das der tank halb voll war..
das komische ist ja nur das die tankanzeige schlagartig auf fasst leer ging..

konnte noch knappe 500km fahren, und dann auf einmal nurnoch 130km (laut BC)..

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. März 2012, 21:29

Das würde ich mal beobachten wie viel bist du denn schon gefahren??? Hat vllt einer deinen tank geleert???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BravoMaseratie« (13. März 2012, 21:30)


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. März 2012, 21:36

Zitat

Original von BravoMaseratie
.......Hat vllt einer deinen tank geleert???


Also, wenn er den Tankdeckel richtig abgeschlossen hat, kann das wohl nicht sein.
Wie ich schon geschrieben habe, wird es wohl am Schwimmer liegen, der die Tankfüllung kontrolliert. Wenn dieser Füllstand dann an den BC weitergeleitet wird, berechnet dieser dann die ungefähre Reichweite/ also Km die man noch fahren kann.

Wenn der Schwimmer hängt, dann funktioniert auch der Rest nicht richtig.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. März 2012, 21:43

geleert hat ihn sicher keiner, die bella stand auf nem parkplatz wo ringsrum auch viele andere autos standen..
und sprit verloren hab ich auch nicht das unter der bella alles trocken war..
ich bin von den 500km ca. 3km heimgefahren..
bin ja noch mit halbvollen tank vom parkplatz und nach den 2km gings schlagartig runter..
schon komisch :-?

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. März 2012, 21:47

Da ist wohl dein schwimmer besoffen...

Beobachte das mal weiter... komisch ist es kann aber vorkommen

dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. März 2012, 22:06

aber doch nicht nach 16.000km? :shock:

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. März 2012, 22:14

Das hat nichts mit dem kilometerstand zu tun... vllt hing er einfach und der sensor hat einen falschen wert ermittelt

Hier aus wiki:
Heutzutage tragen Tanks ein Schwimmerrohr mit einem Kunststoffschwimmer, dessen vertikaler Höhenstand den elektrischen Widerstand verändert. Dieser Widerstand wird von dem Instrument gemessen und der entsprechende Füllstand angezeigt, zumeist im heutigen Kombiinstrument. Eine verbreitete Standardgröße hierfür ist 240–33 Ohm, 240 bei leerem und 33 bei vollem Tank. Neben diesen passiven Tankgebern gibt es auch aktive Tankgeber, die eine variable Spannung ausgeben.

Eine andere heute verwendete Variante misst mit Durchflusssensoren die Mengen an Kraftstoff, die hinzugefügt und entnommen werden, und berechnet daraus den aktuellen Füllstand. Da nie tatsächlich ein Füllstand gemessen wird, neigen solche Systeme jedoch zu Fehlern, die das Gerät nicht selbstständig erkennen kann. So kommt es vor, dass der Sensor am Einfüllstutzen nicht mit allen Zapfpistolen funktioniert und eine falsche oder gar keine Menge Kraftstoff gemessen wird. Dies resultiert darin, dass die Tankanzeige für den Rest der Tankfüllung „leer“ anzeigt und es unmöglich ist abzuschätzen, wann der Tank tatsächlich leer ist.

Nur in den seltensten Fällen sind analoge Anzeigen korrekt und verlässlich: Entweder kann man den Punkt „Voll“ gut einstellen, oder aber den Anzeigepunkt „Leer“. Letzteres ist sehr zu empfehlen, denn an „Voll“ erinnert der Fahrer sich noch vom letzten Tanken, „Leer“ aber könnte ihn in Schwierigkeiten bringen. Daher ist die Justage der Anzeige auf „leer“ weitaus sinnvoller.





Das war einfach nur komisch... morgen ist alles gut...


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. März 2012, 22:27

ich werde morgen nach der arbeit mal berichten was sich getan hat..
aber vorerst schonmal nen schönen dank :-)

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. März 2012, 22:44

Also an die Krafstoffpumpe/Tankgeber kommst du leicht selbst ran. Rückbank hochklappen und das große Plastikteil ist der Deckel unter dem das Ganze zu finden ist. Wenn der Deckel ab ist(3Schrauben), siehst du zwei Kraftstoffanschlüße und einen elektrischen Anschluß.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. März 2012, 22:56

damit kenne ich mich allerdings nicht aus und fummel dann auch lieber nicht daran rum.. :-?

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 13. März 2012, 23:07

Zitat

Original von dave
damit kenne ich mich allerdings nicht aus und fummel dann auch lieber nicht daran rum.. :-?


Du hast ja auch noch Garantie... oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BravoMaseratie« (13. März 2012, 23:08)


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. März 2012, 10:05

jap hab ich, warum?

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. März 2012, 10:14

Für den Fall das es nicht weggeht ;)
Dann lässt du es tauschen...

RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. März 2012, 10:24

Dave, du sollst verdammt nochmal aufhören beim Tanken was aus deinem Flachmann dazu zu schütten! Kein Wunder, dass dein

Zitat

Original von BravoMaseratie
[…]schwimmer besoffen[…]
ist!

Lg Max

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (14. März 2012, 10:24)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 14. März 2012, 13:23

Also wenn du noch Garantie hast, dann mach da net lang rum. Fahr hin und lass das checken. Das ist so einfach zu machen, dass du drauf warten kannst.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 14. März 2012, 16:08

also die tanknadel ist wieder da wo sie sein sollte..
wenn es wieder auftreten sollte fahr ich mal zum meister und lass das überprüfen..

achja max? tut mir leid aber wenn ich besoffen tanke geht auch gern mal ein schluck schnaps daneben :lol:

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 14. März 2012, 16:21

Hi Dave! ;-)

Du müsstest mal mit mir im Cinque mitfahren.Da sind die Schwimmer im Tank sowas von grottig,ab halbvollem Tank geht die Nadel KOMPLETT runter und sogar die Reserveleuchte geht an! :-D

Allerdings liegen zwischen einem Bravo und dem Cinque Welten.
Und obwohl (Zitat OliGT) die Tankanzeige nur ein Schätzeisen ist,sollten solche Abweichungen beim Bravo nicht auftreten!Da Du ja noch Garantie hast,lass Dich ja nicht lumpen und lass das überprüfen.Nimm jemand mit der es bezeugt dass die Anzeige so extrem schwankt,denn die Werkstatt wird versuchen Dich abzuwimmeln wenn es in dem Moment nicht auftritt.

Gruss,Ivan

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!