Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

201

Donnerstag, 12. März 2009, 13:47


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

270 euro?! ach du herrje.
danke aber für die info :D

ich werde aber erst nochmal abwarten mit dem einbau.

meine bella ist mir noch zu jung um dran rum zu schrauben :D hat noch schonfrist die gute :D

die nächsten sachen die dann anstehen sind:
Tempomat nachrüsten.
Zigarettenanzünder auf dauerspannung umbauen.
des sind meine vorerst geplanten maßnahmen :D

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


tagwia

Bravo-Fahrer

  • »tagwia« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

202

Dienstag, 17. März 2009, 00:20

Also erst einmal: Saubere Arbeit dado! :098:

Nachdem ich mir Deine Anleitung angeschaut habe, habe ich meiner Bella auch mal in die Elektronik gefasst -> Gleicher Zustand wie bei Dir: KEINE Drähte, nur die gelben Blindstopfen. :cry:

Da ich nun ebenfalls nicht ungeschickt im Umgang mit dünnen Drähtchen bin, will ich es Dir die Tage mal nachmachen.
Ich denke einen Fiat Kabelbaum sollte man z.Zt. gut bei den überquellenden Autoverwertern finden können.
Meine Fragen, die ich jedoch habe:
Welche Länge sollten die Leitungen mindestens haben um ordentlich verlegt werden zu können?
Was macht der pinke Verschluss im Stecker genau?
Fallen nach dem Lösen des Verschlusses möglicherweise die anderen Drähte bei ungeschickter Bewegung heraus?

Und als Letztes:
Hast Du ein Foto vom eingebauten Zustand mit der unteren Abdeckung zur Verfügung?
Mich interessiert das letztendliche Gesamtbild, denn ein Gummibalg wie beim Blinkerhebel ist ja bei dem CC Hebel nicht dabei, oder?

Besten Dank im voraus.
Jörg

Infos über meinen Bravo: ist sowas von schön... rot!


dado

Bravo-Fan

  • »dado« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 25. Februar 2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

203

Dienstag, 17. März 2009, 08:59

Zitat

Original von tagwia
Ich denke einen Fiat Kabelbaum sollte man z.Zt. gut bei den überquellenden Autoverwertern finden können.

Morgen Jörg,
es muss nicht unbedingt ein Fiat Kabelbaum sein. Wenn du die passenden Kabel mit den Kabelschuhen auch wo anders findest, dürfte das kein Problem sein. Wir sind nur auf Nummer Sicher gegangen.

Zitat

Original von tagwia
Welche Länge sollten die Leitungen mindestens haben um ordentlich verlegt werden zu können?

Hmm.. wir sind mit ca. 2m gestartet, da wir noch nicht wussten wo wir durchkommen würden. Wie viel Kabel es letztendlich war, kann ich dir aber nicht mehr genau sagen. Einen Teil haben wir von M001 bis zum Durchbruch verlegt, mit dem anderen sind wir vom Innenraum in den Motorraum, und haben die Kabel dort zusammengelötet.

Zitat

Original von tagwia
Was macht der pinke Verschluss im Stecker genau?
Fallen nach dem Lösen des Verschlusses möglicherweise die anderen Drähte bei ungeschickter Bewegung heraus?

Jein. Wenn du die violette Sicherung herausziehst, entriegelst du die Kabelschuhe im Stecker. Wenn du Vorsicht walten lässt, ist das kein Problem. Die springen dich nicht an, wenn du sie entsicherst..
Sobald du die 4 neuen Kabel eingesteckt hast verriegelst du wieder, und kontrollierst einfach ob alle Kabel noch fest sitzen.

Zitat

Original von tagwia
Hast Du ein Foto vom eingebauten Zustand mit der unteren Abdeckung zur Verfügung??

Damit kann ich leider nicht dienen. Ich habe die Abdeckung noch nicht angepasst, da ich zuerst noch etwas anderes verbaue.
Sobald das erledigt ist, wird sie modifiziert und wieder eingebaut.
Vielleicht kann dir einer der MJet Fahrer helfen, der den Hebel auch verbaut hat.

Btw, Tempomat funktioniert bei mir ab 30 km/h im 2. Gang.

Grüße,
David

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dado« (17. März 2009, 09:02)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150CV sport


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

204

Dienstag, 17. März 2009, 10:05

Habe eben auch mal einen vorsichtigen blick riskiert.
nix da :-(

ich mein für mich als elektriker ist das bisschen kabel legen sicherlich kein problem, aber ich mache mir gedanken um die garantie.

eigentlich geht doch nach dem einbau die garantie für die komplette elektrik dann verloren oder?

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


dado

Bravo-Fan

  • »dado« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 25. Februar 2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

205

Freitag, 20. März 2009, 09:01

it's done when it's done..

"aaaaaAAAAHHHH....
That's the way (ah ah) it looks like (ah ah).."

So, gestern/heute habe ich letzte Schnitzarbeiten an der Abdeckung vorgenommen, und das Ergebnis seht ihr hier.
Mit Laubsäge und McGyver-Messer bin ich dem Plastik zu leibe gerückt. Hat wieder etwas gedauert, aber gut Ding will Weile haben xD

Cheers, have fun!
dado
»dado« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG0055.jpg
  • IMAG0056.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150CV sport


tagwia

Bravo-Fahrer

  • »tagwia« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

206

Donnerstag, 26. März 2009, 21:31

I'm cruising, oh i'm cruising.... :5moped:

Es ist geschafft!!!
Die CruiseControl ist nun auch in meinem Bravo T-Jet installiert!

Nochmals meinen tiefsten Dank an dado, der die hervorragende Vorarbeit geleistet und die wirklich gute Anleitung veröffentlich hat.

Kostenpunkt:
CC-Hebel (735365522) - 65,99 €
LS-Abdeck. (735440775) - 21,99 €
2m Kabel 4adrig H03VV-F - 2,24 €
plus
Floppystromkabel von einem alten PC-Netzteil,
Kabelbinder,
Wachs-und Klebeband,
Lötzinn,
Schrumpfschlauch,...

alles in allem knapp unter 100,- €.
(Wer seine alte Lenksäulenabdeckung selbst zuschneiden möchte, spart natürlich 22,- Tacken.)

Anbei ein paar Bilder:
»tagwia« hat folgende Bilder angehängt:
  • CC_OK2.jpg
  • CC_OK.jpg
  • CC_OK3.jpg
  • CC_OK4.jpg

Infos über meinen Bravo: ist sowas von schön... rot!


christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

207

Donnerstag, 26. März 2009, 21:52

Cool!

Wie lange hast Du gebraucht?

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


tagwia

Bravo-Fahrer

  • »tagwia« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

208

Donnerstag, 26. März 2009, 22:19

@christpost

Wie lange? Sehr lange!

Es ging ja ersteinmal damit los die passenden Kabelschuhe für den M001 Stecker zu finden. Die müssen ja nicht nur ins Loch passen sondern auch mit der Verriegelung harmonieren. :evil:

Dann ist das Einziehen der 2m Strippe von der Fahrgastzelle in den Motorraum auch nicht gerade einfach für jemanden über 40. (Stichwort: Beweglichkeit der eigenen Knochen im Fussraum)
Und man will ja nix kaputt machen.
Ich glaube der Angstfaktor verdoppelt die Arbeitszeit.
Daher habe ich wesentlich länger gebraucht als dado, mit 5 Stunden komme ich da nicht hin.
Außerdem habe ich darauf geachtet, dass ich die CC möglichst einfach wieder zurückbauen kann. Kann ja sein, dass ein Garantiefall eintritt und da sieht Selbstgebasteltes bestimmt nicht gut aus.

Gruß, Jörg

Infos über meinen Bravo: ist sowas von schön... rot!


christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

209

Donnerstag, 26. März 2009, 22:32

Wo hast Du dann die passenden Kabelschuhe herbekommen?
Vom Freundlichen? Ich bin jetzt evtl. auch kurz davor dieses Projekt mal zu starten.
Und gerade dieses Kabelthema würde mich mal näher interessieren.

Ach ja, trotzdem thumbs up für den Einbau!

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

210

Donnerstag, 26. März 2009, 22:45

chris, vllt sollten wir eine gemeinschaftsgarage anmieten! :)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)



tagwia

Bravo-Fahrer

  • »tagwia« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

211

Donnerstag, 26. März 2009, 22:47

Danke für die Blumen. :-)

Die passenden Kabelschuhe für den M001 Stecker findest Du .........
....
....
....
in Deinem PC! :shock:
Ehrlich!

Es war schon pure Verzweiflung als ich meinen PC Schrott- und Krimskramskasten nach Brauchbarem durchsucht habe.
Aber....der kleine vierpolige Stromanschluss des Floppy-Laufwerks hat genau die passenden Kabelschuhe!!!!!
Die passen 1A, und die Verriegelung des M001 Steckers geht ohne Problem drüber wenn sie tief genug eingeführt wurden. Man muss nur darauf achten, dass die Aussparung des Kabelschuhs für die Strippen 84,85,86 nach aussen zeigt und bei Strippe 61 nach innen. Ist ein wenig fummelig.

Gruß, Jörg

Infos über meinen Bravo: ist sowas von schön... rot!


christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

212

Donnerstag, 26. März 2009, 23:26

Das ist mal ein sehr brauchbarer Tip, Jörg!
Danke.
Deshalb auch das Floppy-Kabel in Deiner Teileliste.
Alles klar, dann werd ich mich mal auf das Stöbern in meinem Ersatzteillager machen ;).

@Manuel, vielleicht mal ne schöne gemeinsame Samstags-Aktion? :003:

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


dado

Bravo-Fan

  • »dado« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 25. Februar 2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

213

Freitag, 27. März 2009, 08:51

Well done, Jörg!
Ich sehe aber, dass du an der Abdeckung trotzdem was ausschneiden musstest.. d.h. die 22 € kann man sich in jedem Fall sparen, oder bringt diese Abdeckung irgendwelche Vorteile?

greetz,
dado

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150CV sport


knallkapsel

unregistriert

214

Freitag, 27. März 2009, 11:16

Hallo Dado,

erst einmal Respekt, für die klasse Arbeit und die ausführliche Anleitung.

Dafür ein :023:

Echt eine super Sache. Wenn ich wieder Gesund bin, werde ich mal in meiner Werke anfragen, was die für die Arbeit nehmen. Zum einen als Vergleich was man spart und was die Garantie angeht. Zum anderen, was ich löhnen müsste, wenn die es für mich einbauen würden.

Grüße
Kay

P.S. Stimmt, das Geld für die neue Blende kann man sich sparen.

215

Freitag, 27. März 2009, 12:45

Des mit dem Floppyanschluss is hammer ^^ coole Idee!

Auch von meiner Seite nochmal ganz viel respekt fürs rausfinden und zeigen...

Und es zeigt sich das Hartnäckigkeit belohnt wird, für alle die keinen T-Jet ohne Tempomat wollen :)

Greetz

tagwia

Bravo-Fahrer

  • »tagwia« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

216

Freitag, 27. März 2009, 17:44

Hi,

zwei Anmerkungen zur original Bravo CC-Lenksäulenverkleidung:
1.)
Der Schlitz für den original CC-Hebel ist dummerweise schon von Haus aus so tief, daß mit dem Alfa Hebel am unteren Ende immer ein Spalt von 5-6 mm übrig bleibt.
2.)
Der Schlitz ist leider auch etwas zu schmal, um genau mit dem Alfa-Hebel abzuschliessen. Daher muss dort tatsächlich etwas nachbearbeitet werden.

Fazit:
Ja, man kann sich das Geld definitiv sparen wenn man auf die schön geschwungene Vertiefung verzichten kann und wenn man es so sauber hinbekommt wie dado.

Eigentlich habe ich mir das Teil auch nur gekauft, damit ich im Garantiefall schnell den Originalzustand der äußeren Lenksäule wiederherstellen kann.
Dann gibt es wenigstens keine Fragen vom FH.
Und das ist mir 22,- € wert gewesen.

Naja, und von der Seite aus draufgesehen kann man den Schlitz eh kaum erkennen.
»tagwia« hat folgendes Bild angehängt:
  • CC_OK5.jpg

Infos über meinen Bravo: ist sowas von schön... rot!


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

217

Sonntag, 29. März 2009, 11:01

ja gut aber genau genommen ist doch mit sofortiger wirkung dann die garantie auf die komplette elektronik erloschen oder?!
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


TOMBY_CZ

Mitglied

  • »TOMBY_CZ« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 13. April 2009

  • Nachricht senden

218

Montag, 13. April 2009, 15:28

Hallo.
I'm very like to find this forum with instruction on CC.
If I watched main cable to the M 001, I found, that, conector is'nt same as in 150 T-Jet. Can anyone help me, if is possible add CC on my engine?

Thank you for help and sorry my poor English.

TOMBY_CZ

Here are pictures from M 001 conector.



Bravo 198, 1.9 MJT 88kW

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TOMBY_CZ« (13. April 2009, 16:37)

Infos über meinen Bravo: 1.9 MJT 88kW


tagwia

Bravo-Fahrer

  • »tagwia« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

219

Montag, 13. April 2009, 22:35

Hi TOMBY_CZ,

since your Bravo is a Multijet 1,9 you should not need to add additional wires to the M001 connector.
In this thread it was found that ALL Multijet versions do have the required wires and connectors.
The only thing you have to do is to watch out for the CC connector at the switch unit (see pics on page 1) and to connect the CC-Arm. That's all!

If you can't find the connector, then you brought us the first 'non preconfigured' Multijet Bravo.

Regards, Jörg

Infos über meinen Bravo: ist sowas von schön... rot!


TOMBY_CZ

Mitglied

  • »TOMBY_CZ« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 13. April 2009

  • Nachricht senden

220

Montag, 13. April 2009, 22:42

Hi,
I tryed find connector around steering wheel, but there wasn't. Conector from M001 isn't same as your on T-Jets. So I don't know, what I have to do now.
I try to gat here pictures of my connector, to sameone recognize, if CC cables are there.

edit: I can't found any free connetor

Thanks
Bravo 198, 1.9 MJT 88kW

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TOMBY_CZ« (13. April 2009, 22:49)

Infos über meinen Bravo: 1.9 MJT 88kW


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!