Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Mai 2013, 20:13

Vergleich Tjet 150 vs. 140 Multiair


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

Mein Bravo ( Bj 09 Tjet 150 PS ) ist seit gestern in Reparatur und als Leihwagen habe ich einen neueren Bravo Bj 11 mit 140 PS MAir ( auch Sportpaket )

Diese Gelegenheit habe ich genutzt um mal einen kleinen Test durchzuführen.

Im Innenraum ist alles identisch, nur die Schaltknauf Manchette vom 140 Ps Bravo scheint recht billig mit Klettverschluss, der schicke Bravo Schriftzug am Amaturenbrett rechts fehlt,

aussden wirkt er billiger z.b das Gitter zwischen den Scheinwerfern erscheint einfach nur in billigem faden Grau. Der Schriftzug am Heck links fehlt. Das die Bremsbacken nicht rot sind finde ich auch schade.

Und vom Motor her ist der 140 PS Bravo totale Katastrophe. Das der Motor einigermaßen mal was Zug bekommt muss man schon warten bis er oberhalb 3,5 / 4*1000 U/min ist.

Vorher wartet man vergeblich auf Schub. Abbiegungen oder Beschleunigungsverfahren die mit dem 150 PS Tjet im dritten und vierten Gang gut realisierbar sind und direkt wieder Vortrieb vorhanden ist, muss man bei dem 140 PS Bravo immer einen Gang weniger denken. Und auf Schub muss man dann lange/vergeblich warten.

Auf einer kleinen Test Passage ( Bergauf vor einer Kurve ) wo ich mit meinem Bravo 110 Kmh erreiche habe ich mit dem 140 PS Bravo nur 95 Kmh geschafft.

Vom Fahren her habe ich das Gefühl er lässt sich schwerfälliger lenken wo drunter der Fahrcomfort leidet.

Fazit :

Diesen Rückgang von Fiat finde ich doch recht enttäuschend.

Da bin ich doch sehr froh, dass ich den 09er Bravo habe !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BravoMaseratie« (19. Mai 2013, 21:21) aus folgendem Grund: Multiair :)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


2

Sonntag, 19. Mai 2013, 21:17

Die Überschrift verwirrt etwas. Denn es gibt doch keinen 140 PS T-Jet nur nen Multijet, oder liege ich da falsch. Aber weiter unten las ich MJet. :thumbsup:

Ich glaube das ein Turbodiesel immer schwächer ist als ein Turbobenziner bei gleicher PS-Zahl. Kann ich aber nicht aus Erfahrung sagen, nur vom Hören/Sagen.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Mai 2013, 21:19

Ich glaube er vergleicht 150 tjet mit 140 multiair...

Ihr seit alle verwirrt..

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Mai 2013, 21:49

Zitat



Ihr seit alle verwirrt..



Hihi kommt wohl vor zum Sonntag.

Aber die Rückschritte sind beim meinen My2010 150 tjet auch, also fehlende Schriftzüge und der Schaltsack.

Stand 2011 auch vor der Frage tjet oder multiair.

Na ja ich fahre Tjet das sagt alles. :D:D

Bin sowieso kein Freund von First buyern.!



S3 mit Tapatalk
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


Marcel_92

Bravo-Fan

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 9. Juli 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. Mai 2013, 00:00

Vielleicht war das Auto noch nicht eingefahren? :D
Der 150Ps T-Jet hat 206Nm bei 2250 U/min und in der Sport Version 230Nm bei 3000U /min.
Der 140Ps MultiAir hat 230Nm schon bei 1750 U/min.

Infos über meinen Bravo: Ist ein 530i und ein GP T-JET


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Mai 2013, 11:34

Ja, stimmt, mein Fehler :P

140 Ps Mjet ist gemeint. ( kein Diesel )
Also der aktuelle Benziner, wie wenn du auf Fiat.de Benzin Sport Version bestellst.


Eingefahren ist er gut. hat schon 45000 KM drauf.

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Marcel_92

Bravo-Fan

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 9. Juli 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Mai 2013, 11:52

Ja, stimmt, mein Fehler :P

140 Ps Mjet ist gemeint. ( kein Diesel )
Also der aktuelle Benziner, wie wenn du auf Fiat.de Benzin Sport Version bestellst.


Eingefahren ist er gut. hat schon 45000 KM drauf.
Du musst dich mal entscheiden :D der M-Jet IST der Diesel :D

Infos über meinen Bravo: Ist ein 530i und ein GP T-JET


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. Mai 2013, 12:01

Ich meine den 140 PS Benziner !

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

9

Montag, 20. Mai 2013, 12:51

Du meist Multiair ;)

Ja der geht bissl anders ich denke das ist auch dem Getriebe geschuldet das anders ausgelegt ist.

Und bei der Lenkung wurde sicher auch was geändert ;)

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. Mai 2013, 13:03

Huihui hui was ein Durcheinander:

T-Jet = Turbo geladener Benziner
M-Jet = Multijet = Turbegeladener Diesel
MultiAir = Turbogeladner Benziner
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung



Zimbo

Bravo-Profi

  • »Zimbo« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Gifhorn

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

11

Montag, 20. Mai 2013, 15:22

Leider habe ich den 150ps T-Jet noch nicht gefahren, aber meine Frau fährt den Multiair. Das die Lenkung straff ist finde ich persönlich sehr gut, und nicht wie in meiem Multijet das ist eine Katastrophe.
Der Multiair geht sehr gut ich kann hier nicht verstehen einige Aussage das er nicht zieht. Ich muß manchmal in den Kurven aufpassen das er mir nicht ausbricht bei zuviel Gas geben. Dafür das er nur 140 ps hat, hat der ordentlich Druck.
Außerdem ich finde nicht das er billiger wirkt an einigen Sachen, das er den Schriftzug nicht mehr hat stört mich nicht.
Und schaltsack mit Klett habe ich auch in meinem Multijet ,und meiner hat die gehobene Ausstattung Emotion mit vollleder.

Infos über meinen Bravo: Sport Multiair+Emotion Multijet 120


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. Mai 2013, 17:40

Multiair 140

Beschleunigung 0-100 km/h (Herstellerangabe):8,9 s Höchstgeschwindigkeit (Herstellerangabe):204 km/h

Tjet 150

Beschleunigung 0-100 km/h (Herstellerangabe):8,5 s Höchstgeschwindigkeit (Herstellerangabe):215 km/h


und das nicht mal der Sport der nimmt noch nen paar zehntel ab!

lg marcusi
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

13

Montag, 20. Mai 2013, 17:45

genau so...
Overboost sind 8,2 ;)

Aber er ist doch nur mit 212 angegeben oder???

Interessant wären aber noch die Elastizitätswerte... Ich weiß garnicht wie er da abgeht ;)

sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. Mai 2013, 18:00

mein Multijet hat auch Klett-Schaltsack. Gibt's da auch was anderes? Und für ne schwergängigere Lenkung wär ich auch dankbar... dieses Wabbelteil von Lenkung hat seinen Namen nicht wirklich verdient. Zieht Spurrillen hinterher wie hölle und macht nie das was ich will X(
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

bravosport94

unregistriert

15

Montag, 20. Mai 2013, 19:15

mein cousin fährt den multiair und ich muss sagen das mein t-jet wesentlich besser zieht...nur die Lenkung finde ich nicht so der Wahnsinn (in meinem)..z.B. wenn ich eine langgezogene Kurve fahre kann ich ihn einfach in die richtige Stellung stellen und meine Bella folgt ohne das ich etwas mehr machen muss...

dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

16

Montag, 20. Mai 2013, 19:15

keine ahnung was du für ein auto hast, aber so wie du sprichst isses definitiv KEIN multiair..
ich hab selber einen un der geht wie hexe..
das mit dem bravo schriftzug im innenraum is eh schrott, brauch kein mensch.
der schriftzug an der heckklappe ist original 100% links vorhanden..

also ich weiß nicht was du hast...

;)

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

bravosport94

unregistriert

17

Montag, 20. Mai 2013, 20:47

also ICH hab einen T-Jet mit 150 ps und mein COUSIN hat einen multiair mit 140 ps..meiner läuft definitiv besser...obwohl der multiair sich villeicht noch steigert da er erst 20'000 km drauf hat... =D

Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 21. Mai 2013, 10:41

Ich hab seit nem jahr den 140PS MultiAir.

der Zieht ab 1800 Umdrehungen an (mit Overboost ab 1400) . wenn der, den Du gefahren hast erst bei über 3000 Leistung bringt, dann behaupte ich, daß etwas defekt ist (z.B. der Turbo, LMM ....).
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Zimbo

Bravo-Profi

  • »Zimbo« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Gifhorn

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 21. Mai 2013, 11:16

Der Multiair hat so eine Sporttaste,frage mal deinen Cousin ob er die mal schon verwendet hat? Mir macht unser Multiair viel spaß, und ich denke das wir ihn auch gut eingefahren haben so das er meiner Meinung nach brutal schon ist. Mein Schwiegervater hat einen Passat 1,8T und der hat für seine 150PS ordentlich Druck, dann ist er mit unserem Multiair mal gefahren, und das Grinsen war ihm anzuhehen das der Fiat mit seinen 140PS ihn überzeugt hat.
Ich weiß leider nicht wie sich so ein T-Jet mit 150 ps sich macht, ich denke wer kein Overboost oder die Sporttaste hat, weiß auch nicht wie sich sowas dann fährt.
Das Pedal ist sofort da kein Turboloch das macht spaß.
Meine Frau fährt Täglich einen Golf GTI von ihrem Chef und sie meint das der Fiat fast genauso einen schub hat wie der Golf mit seinen 220PS.
Entweder sind die Multiair Fahrzeuge schlecht eingefahren oder es stimmt was mit denen nicht die ihr Fährt oder gefahren habt.

Infos über meinen Bravo: Sport Multiair+Emotion Multijet 120


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 21. Mai 2013, 11:49


....
Meine Frau fährt Täglich einen Golf GTI von ihrem Chef und sie meint das der Fiat fast genauso einen schub hat wie der Golf mit seinen 220PS.
...



ähm nie und nimmer :D ;)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!