Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

mycha

Mitglied

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 14. September 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. September 2014, 00:53

Welche Arten von Einparkhilfen gibt es ?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Grüßt euch miteinander..

Ich möchte meinem Sohn eine simple und günstige Einparkhilfe kaufen, jedoch kenne ich mich da nicht so aus weil ich keine brauche :D Was mich jetzt aber interessiert ist, was es denn für Arten von Einparkhilfen gibt ? Kennt ihr euch da besser aus und könnt mir paar Tipps geben ? Wo habt ihr denn eure gekauft und welche habt ihr ?

Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe :)
Du
kannst gegen Wellen ankämpfen oder dich von ihnen in die Zukunft tragen lassen.

Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. September 2014, 10:30

Hallo mycha,
die meisten werden wohl die serienmäßigen PDC´s drin haben.
Zum nachrüsten gibt es die verschiedensten Systeme (PDC´s hinten o. vorne u. hinten, Rückfahrkammera, beides kombiniert).
Letztendlich ist es eine Frage des Geldbeutels u. ob Du Dir zutraust es selbst einzubauen (denn einmal verbohrt, hast Du ein häßliches Loch im Stoßfänger.
Gib doch mal in div. Internetshops ( am...., eb..., usw ) Einparkhilfe ein.
Ich selbst hab mal PDC´s für 30€ im das Auto meiner Frau eingebaut, die recht gut funktionieren.

Letztendlich bleibt Dir die Qual der Wal, was Du machen willst o. kannst.
Gruß
Thomas
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


timm

Mitglied

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 19. September 2014

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. September 2014, 00:18

Grüß Gott !

Das ist ja mal was ganz neues, der Sohn braucht eine Einparkhilfe, sonst waren es ja immer die Frauen die da so ihre Probleme hatten :D Nein Spaß beiseite, viele haben wirklich Probleme mit dem parken und ich gebe zu, manchmal komme ich einfach auch in keine Lücke rein, keine Ahnung woran das liegt aber ist halt so :D Um es dann mir und meiner Frau zu erleichtern haben auch wir uns ein Einparkhilfe System gekauft :)

Ich kenne jetzt nicht alle Arten aber beispielsweise gibt es welche mit Rückfahrkamera, Sensoren und LCD Displays..auf jeden Fall ne Menge vorhanden :) Aber zum Glück kann man sich ja im World Wide Web hier super Seite informieren, man findet ja heutzutage alles dort. Was ich dir aber beim Kauf raten kann ist, dass du nicht direkt beim erst besten Angebot zuschlägst, guck dir alles ganz in Ruhe an und entscheide dann..so lässt sich auch sparen :) Ich habe so auch die beste gefunden.

Na ja, dass war halt das was ich zu sagen habe. Hoffentlich konnte dich das weiterbringen. Ciao :)
Es kommt nie so, wie man denkt. Es kommt so, wie man nie gedacht hat.

mycha

Mitglied

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 14. September 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. September 2014, 17:19

Hallo mycha,
die meisten werden wohl die serienmäßigen PDC´s drin haben.
Zum nachrüsten gibt es die verschiedensten Systeme (PDC´s hinten o. vorne u. hinten, Rückfahrkammera, beides kombiniert).
Letztendlich ist es eine Frage des Geldbeutels u. ob Du Dir zutraust es selbst einzubauen (denn einmal verbohrt, hast Du ein häßliches Loch im Stoßfänger.
Gib doch mal in div. Internetshops ( am...., eb..., usw ) Einparkhilfe ein.
Ich selbst hab mal PDC´s für 30€ im das Auto meiner Frau eingebaut, die recht gut funktionieren.

Letztendlich bleibt Dir die Qual der Wal, was Du machen willst o. kannst.
Gruß
Thomas
Fur 30€? Darf ich mal fragen wo sie es kauften?
Du
kannst gegen Wellen ankämpfen oder dich von ihnen in die Zukunft tragen lassen.

Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. September 2014, 22:55

Hallo mycha,
Ich bin zwar schon etwas älter ;-),
aber hier im Forum sind wir doch alle per du (denk ich) ich schicke dir morgen mal nen link per pn
Gruss Thomas
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 06:05

So,
hab Dir ne PN geschickt.
Aber! Es gibt unterschiede in der Empfindlichkeit der Sensoren. Die billigen (30€) reagieren relativ träge.
Es gibt auch Systeme, die für vorne u. hinten sind.
Einfach mal Parksensor oder Einparkhilfe als Suchwort eingeben (z.b. bei Am..., o. in der Bucht).
Gruß
Thomas
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!