Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Bravo88

Mitglied

  • »Bravo88« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Italien (CH)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. April 2008, 19:23

Xenon H.I.D. Kit Nachrüsten!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen! Ist mein erster Beitrag bei euch und freue mich auch zu den Bravo (o7) Brava (96) fahrern gehören zu dürfen!!

Wollte eigentlich nur mal das thema mit den Xenons ansprechen, habe mir im Internet ein Nachrüstset gekauft 200 CHF ca. 150Euro und dies eingebaut da die Benzinmotoren ja kein Xenon anbieten (ist übrigens sehr schade!, aber naja) und wollte euch mal ein paar Bilder zeigen. Empfehle es euch übrigens sehr, ist sehr einfach einzubauen und sieht einfach Hammer aus!!!
:idea: :arrow: 8-)
»Bravo88« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC003441.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bravo88« (11. April 2008, 19:24)


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. April 2008, 00:43

RE: Xenon Nachrüsten!

Hallo Bravo88!

Da das hier Dein erster Beitrag ist zunächst einmal ein herzliches Willkommen im Namen des gesamten



Ich wünsche Dir viel Spaß hier im Forum beim Lesen und Posten?

Nun zu Deinem Thema:

Wieso gibt es in Italien kein Xenon? Ist das tatsächlich so? Ich meine, ich hätte da mal geguckt und hätte es da in der Preisliste entdeckt. Aber ich mag mich auch täuschen.

Über diese Xenon-Nachrüstsystem, welche man auch bei ebay bekommt, hab ich bisher nur schlechtes gehört. Soll sogar "gefährlich" sein, auch wenn ich jetzt nicht mehr weiss warum und weshalb. Mehr kann ich dazu aber auch nicht sagen. Hoffe Du hast Glück und das, was ich gehört hab, entpuppt sich als Gerücht...

Gruß
poldiausw
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. April 2008, 18:42

RE: Xenon Nachrüsten!

Zitat

Original von poldiausw
Über diese Xenon-Nachrüstsystem, welche man auch bei ebay bekommt, hab ich bisher nur schlechtes gehört. Soll sogar "gefährlich" sein, auch wenn ich jetzt nicht mehr weiss warum und weshalb.


Das Problem bei nachgerüsteten Xenon-Birnen ist, dass sie im Bereich der deutschen StvZO nicht erlaubt sind. Für richtige Xenon-Scheinwerfer sind automatische Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferwaschanlage vorgeschrieben.
Die Nachrüstsätze sind insofern gefährlich, dass sie den Gegenverkehr ohne Ende blenden könnten.
In der Schweiz sieht das glaub ich anders aus, da sind die Dinger erlaubt (ohne Gewähr).

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. April 2008, 19:18

RE: Xenon Nachrüsten!

Zitat

Original von christpost
Das Problem bei nachgerüsteten Xenon-Birnen ist, dass sie im Bereich der deutschen StvZO nicht erlaubt sind. Für richtige Xenon-Scheinwerfer sind automatische Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferwaschanlage vorgeschrieben.
Chris


Das ist der 2. Punkt! Aber meine auch gehört zu haben, dass diese Nachrüstsysteme meist ne miese Qualität haben und da irgendwas durchbrennen kann weil die sehr heiss werden oder wie auch immer...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. April 2008, 19:29

RE: Xenon Nachrüsten!

Zitat

Original von poldiausw
Das ist der 2. Punkt! Aber meine auch gehört zu haben, dass diese Nachrüstsysteme meist ne miese Qualität haben und da irgendwas durchbrennen kann weil die sehr heiss werden oder wie auch immer...


Hast recht, ich meine auch mal gelesen zu haben, dass z.B. Kabel nicht gross genug dimensioniert sind, und die dabei auch durchschmoren könnten...

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. April 2008, 23:10

kabel durchschmoren kann ich mir nicht vorstellen, weil ja der wirkungsgrad der metalldampflampen höher ist und dadurch der stromverbrauch geringer ist.

meiner meinung nach sind alle metalldampfleuchten schlecht, egal von welchem hersteller, wegen der hohen streuung und der damit verbundenen starken eigenblendung, ganz besonders bei schneefall.

technisch sollte die auslegung des reflektors sogar einfacher sein als bei fadenlampen, da die lichtquelle bei metalldampflamopen punktförmiger ist. trotzdem stellen wir aber fest, dass die streuwirkung sehr hoch ist. der grund dürften schlechte reflektoren sein, weil einfach der scheinwerfer schon so teuer ist, dass nichts mehr übrig bleibt für die reflektoren.

das wird sich erst ändern, wenn einer der wirklich grossen hersteller, also zum beispiel fiat, metalldampflampen serienmässig anbieten wird, weil dann auf grund der hohen stückzahlen die preise purzeln werden.


gruss

Baer

Mitglied

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Leutenbach

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. April 2008, 11:35

Hallo,

ich meine auch, dass man die Xenon ganz normal ab Werk mitbestellen kann. So scheint es zumindest auf der Konfigseite zu Fiat zu funktionieren. Was mich wundert, es scheint recht günstig zu sein.

Kann ich die Xenons nicht ganz normal bei Fiat bestellen und nachträglich einbauen?

Infos über meinen Bravo: 1.4l TJet Sport


8

Sonntag, 21. Dezember 2008, 19:13

es gibt xenon zum nachrüsten hella bietet solche anlagen an , nur wie immer nur für die massen tuner von vw opel etc.

die haben tüv und sind sicher. kosten in etwa 800 euro.

Emsingo

Bravo-Schrauber

  • »Emsingo« ist männlich

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 21. September 2008

Wohnort: EMSLAND (Papenburg)

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. Februar 2009, 18:35

Habe mir ein Xenon Hid system eingebaut nachträglich und muss echt sagen ist echt vom Licht her wesentlich besser !!Man sieht endlich mehr auf der Strasse!!!!Und der einbau war inerhalb 15 Minuten erledigt ohne Probleme! :-)
LG Ingo aus dem Emsland

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 crossover schwarz-metallic,Xenon Fk Federn 50/40 ,Remus Sportendschaldämfer,Klimaautomatik Parksensoren


Ozzy84

Bravo-Fahrer

  • »Ozzy84« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Wohnort: Nähe Freiburg

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. Februar 2009, 18:48

Hallo Emsingo,
welches HID-System ist das denn? Haste mal nen Link?

Gruß
Ozzy

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.4 T-Jet 150PS Sport incl. Blue&me Nav



Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. Februar 2009, 19:31

@Emsingo: ohne probleme??? :-D :-D :-D

aber kann das nur bestätigen! man sieht wirklich mehr...

@Ozzy84: habe hier noch ein 8000K Xenon Kit rumliegen für den Bravo! falls du interesse hast!

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Februar 2009, 00:43

Hab auch noch ein 10000K hier liegen aber das würd ich keinen raten einzubauen ^^
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Emsingo

Bravo-Schrauber

  • »Emsingo« ist männlich

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 21. September 2008

Wohnort: EMSLAND (Papenburg)

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. Februar 2009, 01:16

wieso den nicht???????
LG Ingo aus dem Emsland

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 crossover schwarz-metallic,Xenon Fk Federn 50/40 ,Remus Sportendschaldämfer,Klimaautomatik Parksensoren


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Februar 2009, 11:19

na weil 10000k schon von weitem illegal aussieht weil es mega blau leuchtet...am besten ist eigentlich 5000k das sieht mehr nach serie aus

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


Emsingo

Bravo-Schrauber

  • »Emsingo« ist männlich

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 21. September 2008

Wohnort: EMSLAND (Papenburg)

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 8. Februar 2009, 12:12

Ich habe das 6000 K drin!!!!!!sieht noch ziemlich weisslich aus,und unauffällig
LG Ingo aus dem Emsland

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 crossover schwarz-metallic,Xenon Fk Federn 50/40 ,Remus Sportendschaldämfer,Klimaautomatik Parksensoren


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 8. Februar 2009, 13:53

Ja hab auch des 6000 drinne.

Das sieht auf edenfall original aus
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 8. Februar 2009, 15:31

ähm... ahctung hier kommt ein ahnungsloser :-D

Was meint ihr mit 6000 k und 5000 k?

also das das die stärke ist ist klar, aber ist das nun das normale licht oder xenon?
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 8. Februar 2009, 16:22

ist die Lichtstärke ind Kelvin gemessen, hast bestimmt schon mal gehört, absoluter Nullpunkt -276°C ^^

gugst du
»BravoBeast« hat folgendes Bild angehängt:
  • kelvin.gif
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 8. Februar 2009, 19:39

Sorry fürs Klugscheissen und fürs Offtopic, aber die Lichtstärke wird in Candela bzw. Lumen gemessen...
Und der absolute Nullpunkt liegt bei -273 Grad Celsius (0 K)

Die Kelvin die Du in der Grafik zeigst ist die Farbtemperatur (steht ja als Überschrift).
Je höher der Kelvin-Wert desto "blauer" das Licht.

Sieht man auch bei Computermonitoren, wo man die Farbtemperatur einstellen kann.

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 8. Februar 2009, 19:44

War aber so gemeint wie du gesagt hast, hab mich wohl nur falsch ausgedrückt ^^
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!