Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

21

Samstag, 10. Dezember 2011, 11:30


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Schlimm!

Es ist tatsächlich zu befürchten. Auf Wiedersehen schönes Ital-Design. Anscheinend will Fiat kräftig Geld sparen und hofft durch amerikanische Hilfe seine eigenen Konzepte zu retten. So was ging schon öfters schief. Auch wenn wir VW verdammen, aber die Wolfsburger sind im Grunde ihrer Linie treu geblieben, wohl auch ein Faktor ihres Erfolges?

Der bisherige Bravo ist ein schönes Auto, warum man nicht mehr in Werbung investiert hat, ist mir ein Rätsel.

Willkommen in der neuen amerikanischen Designfreiheit... Freemontfreunde und Verehrer freut euch, ihr bekommt Nachwuchs, wir "Dart"-en dann mal alle mieinander, ... ohne mich. Cioa Italia.

h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

22

Samstag, 10. Dezember 2011, 11:53

Mal abwarten wie die Synergieeffekte wirken. Schließlich "verbirgt" sich hinter den Dodge Dart ein Alfa Gullietta und als Basis für einen Fiat Bravo ist das gar keine so schlechte Referenz. Eine ähnliche Modellpolitik ist nicht nur bei den VW-Marken, sondern auch bei Renault-Nissan-Samsung, im PSA-Konzern und der Toyota-Gruppe zu finden. Spannend finde ich die Frage, wie aus der kompakt-sportlichen Gullietta eine traditionelle (kompakte) Ami-Limousine und daraus ein "bürgerlicher" Bravo entwickelt werden soll. Abwarten, Tee-Trinken und schauen ob der neue Bravo eine italienische Passione erhält.

Hier mal eine andere Quelle:

Drück mich.

Grüße aus dem Harz von Harry.
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »h.ausdemharz« (10. Dezember 2011, 11:54)

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

23

Samstag, 10. Dezember 2011, 14:31

Da bin ich ja mal gespannt was auf uns zukommt. Ich hoffe das der große Alfa erfolgreich gegen den A4 antritt. Die Qualität bei Audi ist ja zurzeit leider ein bisschen abhanden gekommen! Da könnt der Alfa schon Punkten!
Was mit unserer bella passiert steht wahrscheinlich auch noch in den Sternen...

;-) vlg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


Moe07

Mitglied

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2011

Wohnort: Kaff bei Augsburg

  • Nachricht senden

24

Samstag, 10. Dezember 2011, 15:45

Zitat

Original von Roli22
Da bin ich ja mal gespannt was auf uns zukommt. Ich hoffe das der große Alfa erfolgreich gegen den A4 antritt. Die Qualität bei Audi ist ja zurzeit leider ein bisschen abhanden gekommen!


Tatsächlich?

Audi war doch in den letzten Jahren immer zurecht DER Qualitäts-Garant!

Wie kommst du zu dieser Erkenntnis?

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Sport - Maserati Blue


Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

25

Samstag, 10. Dezember 2011, 16:14

Meine Bekannten mit Audis haben durchaus peinliche Probleme. Bleiben teilweise hilflos liegen und brauchen einen Beifahrer zum Startspray sprühen. Das Thermostat dürfte ein Standartfehler sein....

Deshalb komm ich zu dieser Erkenntnis!

;-) vlg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

26

Samstag, 10. Dezember 2011, 16:50

Sehr schade, daß jetzt nur noch umgemodelt und nicht neu designed wird. Scheint aber wohl jetzt die Zukunft im Hause FIAT zu sein.
Aber der Dart ist wenigstens mal eine Auto, das gar nicht so schlecht aussieht. Zumindest von vorn.
Die Entwicklung hin zu umgebauten Ami´s liegt wohl auch mit an den doch schlechten Verkaufszahlen des Bravo. Hätte der sich nur so gut verkauft wie der Punto oder Panda, wäre die Reihe sicher fortgesetzt worden. Sehr schade. Lassen wir uns mal überraschen.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

27

Samstag, 10. Dezember 2011, 20:11

ist aber auch kein wunder das sich der bravo so schlecht verkauft..
was wird denn groß in werbung investiert?
also ich habe sowohl im tv noch im radio oder im internet etwas vom bravo gehört bzw. gesehen..
schade eigentlich, dabei ist der bravo ein top auto..

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

28

Samstag, 10. Dezember 2011, 22:08

Wobei man sagen muss, dass der Dart nicht umgemodelt, sondern auf einem Alfa basieren wird...

Sprich diesmal wird von eu nach USA gemodelt.

Schade ist natürlich auch, dass Fiat sich ihre eigenen gebrauchtpreise kaputt macht. Hatte mal rechnen lassen, und der Händler wollte mir nur noch 8000€ geben. Vonn 23000€ runter. D Markt gibt nicht mehr her und kaum einer will das Teil. Obwohl nicht mal 3 Jahre alt und 30000km drauf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lucky-27« (10. Dezember 2011, 22:11)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


29

Sonntag, 11. Dezember 2011, 00:00

Um ordentlich Öl in die Diskussion zu gießen,

anbei eine schöne Übersicht (Produktionspläne) über alle möglichen neuen Modelle im Fiat - Chrysler Konzert der Zukunft, guckst Du hier:

http://www.carmk.net/thread-120612-1-1.html


Danach läuft der aktuelle Bravo zur Hälfte 2013 aus.

Schönen Abend

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (11. Dezember 2011, 00:02)


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 11. Dezember 2011, 10:20

Zitat

Original von dave
ist aber auch kein wunder das sich der bravo so schlecht verkauft..
was wird denn groß in werbung investiert?
also ich habe sowohl im tv noch im radio oder im internet etwas vom bravo gehört bzw. gesehen..
schade eigentlich, dabei ist der bravo ein top auto..


Errinner dich an die Werbung mit Schuhmacher und Raikönnen ganz am Anfang ;)

Da wurde viel Werbung gemacht auch für die 5 Jahres-Garantie...


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 11. Dezember 2011, 10:48

Fiat macht ingesamt zu wenig. Fiat müsste mehr ins MarkenImage investieren und nicht nur billig billig mit Rabatt. Die einzige Werbung, die meistens irgendwo zu sehen ist sagt aus, wieviel Rabatt man bekommt.

Leider ist immer noch die Meinung... Oh Sie Fahren einen Fiat.....

Nach so vieler zeit sollte es einem nicht mehr peinlich sein, einen FIAT zu fahren...

Und das hat Italien verpennt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lucky-27« (11. Dezember 2011, 10:51)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 11. Dezember 2011, 10:56

Zitat

Original von Lucky-27

Leider ist immer noch die Meinung... Oh Sie Fahren einen Fiat.....



Aber die Leute die das sagen, sollten sich mal hinterfragen. Am Besten ist es du drehst dich um und gehst! Gott sei Dank gibt es für VW noch so viele Vollidioten, die sich nie etwas anderes angeschaut haben!

:-) vlg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 11. Dezember 2011, 11:00

Es hat sich ja schon etwas gebessert. Wenn man mal den Bravo nimmt. Meiner hat 23000€ gekostet.

Hätte ich jemandem früher erzählt, ich habe fast 50000DM für einen FIAT bezahlt, die hätten einen für bekloppt erklärt.


Es ist halt immer noch das "Rostet im Schein" unterwegs.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 11. Dezember 2011, 11:38

Eine Macke in einem Fiat ist für viele noch immer eine sich selbst erfüllende Prophezeiung. Stehste mit 'nem VW auf der Standspur, haste halt selbst 'was falsch gemacht. Ich kann nur sagen, dass ich eher vom Image profitiert habe. Meine Bella war 3, hatte fast keine Kilometer und hat weniger als die Hälfte des Neupreises beim Händler gekostet. Nun, wenn ich den Wagen nächstes Jahr wieder losschlagen muss, hat sich sein Wert widerum halbiert. In Euronen umgerechnet, ist das aber nicht so tragisch, wie einen fünfjährigen VW gemessen am Neupreis zu verticken. Meine Bella hat im Bekanntenkreis die Meinung zu Fiat jedenfalls deutlich verbessert. Wenn der Bravo in 1 1/2 Jahren zum Gulietta light mutiert gefällt mir diese Alternative deutlich besser, als ein Hochbeinkompaktfahrzeug á la Qashqai. Fiat schaut ja eher nicht auf den deutschen Markt, die Autos müssen sich weltweit etablieren. Und in Südamerika und Südeuropa hat Bella ein echtes Standing. Ein Möchtegern-SUV würde sich vielleicht hierzulande verkaufen lassen, aber stellt euch mal so eine Kiste in einer neapolitanischen Innenstadtgasse vor...

Grüße aus dem Harz von Harry.
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 11. Dezember 2011, 14:23

Zitat

Original von BravoMaseratie

Zitat

Original von dave
ist aber auch kein wunder das sich der bravo so schlecht verkauft..
was wird denn groß in werbung investiert?
also ich habe sowohl im tv noch im radio oder im internet etwas vom bravo gehört bzw. gesehen..
schade eigentlich, dabei ist der bravo ein top auto..


Errinner dich an die Werbung mit Schuhmacher und Raikönnen ganz am Anfang ;)

Da wurde viel Werbung gemacht auch für die 5 Jahres-Garantie...


ja aber schau mal wielange das schon her ist..
ne neue werbung wäre schon angebracht..

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 11. Dezember 2011, 20:09

Zitat

Original von dave

Zitat

Original von BravoMaseratie

Zitat

Original von dave
ist aber auch kein wunder das sich der bravo so schlecht verkauft..
was wird denn groß in werbung investiert?
also ich habe sowohl im tv noch im radio oder im internet etwas vom bravo gehört bzw. gesehen..
schade eigentlich, dabei ist der bravo ein top auto..


Errinner dich an die Werbung mit Schuhmacher und Raikönnen ganz am Anfang ;)

Da wurde viel Werbung gemacht auch für die 5 Jahres-Garantie...


ja aber schau mal wielange das schon her ist..
ne neue werbung wäre schon angebracht..


Nee das ist ein altes Modell das wird nicht beworben... Zur Zeit ist der Freemont dran... Ganz ehrlich das ist bei jeder Automarke so ;) Die machen immer für die neuen Wagen Werbung in Sachen Marketing auch logisch ;)

tony_montana

Bravo-Fahrer

  • »tony_montana« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 11. Februar 2010

Wohnort: offenbach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

Montag, 23. April 2012, 18:35

Fiat Viaggio

http://m.autozeitung.de/auto-neuheiten/f…king-dodge-dart

Schick ist er ja aber als nachfolger des bravos, naja eher nachfolger vom Linea.

Aber trotzdem, schön auch wenn es ein Ami ist.....
No Tears for Bitches!!!!

Infos über meinen Bravo: einfach einzigartig!!!!


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

38

Montag, 23. April 2012, 18:45

Na ja, sieht halt wie ein Ami aus.
Um als Italiener durchzugehen müssen sie noch was am Design tun. Sie werden das Teil hoffentlich nicht 1:1 kopiert als Bravo verkaufen wollen ... dann ohne mich!

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

39

Montag, 23. April 2012, 18:50

RE: Fiat Viaggio

also das Teil sieht richtig schick aus... Der Wagen wird sicher nicht so übernommen. Er basiert ja auf der Guiletta Plattform (also eher Bravo, also Stilo :D ;) oder wie auch immer...)

Ich hab mir die Maschine schon in der AB schon angesehen..

http://www.auto-motor-und-sport.de/bilde…fotoshow_item=0

Toll...

Bin sehr gespannt...

xsitese

Bravo-Schrauber

  • »xsitese« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 27. April 2011

  • Nachricht senden

40

Montag, 23. April 2012, 21:41

finde den voll geil :D
Audi A3 2.0L TDI S-Line Teilleder

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!