Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

21

Samstag, 11. Oktober 2008, 20:05


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

vielleicht habt ihr alle kleine marderbabys auffem gewissen !!! das is die Rache des Marders!!! Wohn in einer Stadt da gibts die nicht kA warum, selbst in FFM innenstadt schleichense rum auf dem buergersteig und die scheiss drecksviecher sind sowas von agressiv die gehn sogar gegen den Mann! FFM hat da schonmal ne Aktion gestartet soweit ich weiss, wo die eingefangen wurden um ein wenig die vermehrung zu stoppen!

Naja also be uns gibts keine Marder, vllt haben die Jaeger sie schon alle erschossen :P

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


Linkin166

Bravo-Schrauber

  • »Linkin166« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 3. März 2008

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 12. Oktober 2008, 16:12

Zitat

Original von poldiausw
@Cobold

Willkommen im Club!

Bei mir war es ja auch nen Schlauch vom Turbolader, hat mich auch ca. 70 Euro gekostet.

Allerdings war es bei mir scheinbar nicht ganz so schlimm. Jedenfalls ging bei mir keine Kontrollleuchte an.

Leistung war aber auch spürbar weg und Bravo klang wie nen Staubsauger der Luft ausbläst ;-)

By the way: warum fressen die Viecher eigentlich immer teure Schläuche an, vorzugsweise scheinbar welche die mit dem Turbo zu tun haben?

Gibt es da ne logische Erkläung für?

Irgendein Zoologe an Board? ;-)


Hab mal n Bericht drüber gelesen die Viecher können anscheinend nicht so viel dafür, die sind einfach neugierig und gehen ihrem Drang nach. Und anscheinend haben sie beim Braov einfach leichtes Spiel.
Seit mein Marderschreck drinne ist, habe ich auch kein Problem mehr mit den Tieren.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS Racing, Technograu Metallic, Interscope Soundsystem, Parksensoren hinten, Xenon


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 12. Oktober 2008, 16:52

Zitat

Original von Linkin166
Hab mal n Bericht drüber gelesen die Viecher können anscheinend nicht so viel dafür, die sind einfach neugierig und gehen ihrem Drang nach.


Ich bin auch neugierig und beiß nicht gleich überall rein :-D ;-)

Nee mal im Ernst:

warum ausgerechnet so oft der Turboschlauch?
Gibt doch in nem Auto genügend Schläuche die auch sicher nicht so teuer sind...

In meinen beiden Autos war es jedenfalls jeweils nen Schlauch vom Turbo :evil:
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Linkin166

Bravo-Schrauber

  • »Linkin166« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 3. März 2008

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 12. Oktober 2008, 17:46

Zitat

Original von poldiausw

Zitat

Original von Linkin166
Hab mal n Bericht drüber gelesen die Viecher können anscheinend nicht so viel dafür, die sind einfach neugierig und gehen ihrem Drang nach.


Ich bin auch neugierig und beiß nicht gleich überall rein :-D ;-)

Nee mal im Ernst:

warum ausgerechnet so oft der Turboschlauch?
Gibt doch in nem Auto genügend Schläuche die auch sicher nicht so teuer sind...

In meinen beiden Autos war es jedenfalls jeweils nen Schlauch vom Turbo :evil:


Ich glaub die machen das nicht mit Absicht, soweit ich weiß sind die Tiere ziemlich blind. System ist sicher nicht dahinter :-)!
Vielleicht sind die Turboschläuche einfach nicht so stabil oder die Tiere kommen da einfach ran...kp.

Zerfressen die nicht oft auch Klimaleitungen? Und die Kühlschläuche sind ja auch sehr beliebt.
Naja irgend ein Nachteil muss ja so ein Auto mit Turbolader haben :-)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS Racing, Technograu Metallic, Interscope Soundsystem, Parksensoren hinten, Xenon


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

25

Montag, 13. Oktober 2008, 09:56

Zitat

Original von poldiausw
@Cobold

Willkommen im Club!

Bei mir war es ja auch nen Schlauch vom Turbolader, hat mich auch ca. 70 Euro gekostet.

Allerdings war es bei mir scheinbar nicht ganz so schlimm. Jedenfalls ging bei mir keine Kontrollleuchte an.

Leistung war aber auch spürbar weg und Bravo klang wie nen Staubsauger der Luft ausbläst ;-)

By the way: warum fressen die Viecher eigentlich immer teure Schläuche an, vorzugsweise scheinbar welche die mit dem Turbo zu tun haben?

Gibt es da ne logische Erkläung für?

Irgendein Zoologe an Board? ;-)


Hallo,

sei doch froh, dass es nur der Turboschlauch für 70,- Euro ist. Ich kenne Leute in der Nachbarschaft, denen hat der Marder irgendein Stromkabel abgenagt. Folge Kurzschluß beim nächsten Start - Steuergerät und gut 700,- Euro hinüber.

Ich war bei meinem Punto jedenfalls froh, dass der Marder sich immer nur mit der Motorraumverkleidung und dem Kühlerschlauch begnügt hat. War immer ein überschaubarer Betrag.

Gruß
Ad'

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


26

Freitag, 27. Februar 2009, 20:00

Marderschaden

Moin Moin,
Ich meld mich mal mit nicht ganz so schönen neuigkeiten...
Es hat sich nämlich die Woche ein Marder in mein schönes Auto getraut!
Das Mistvieh hat dort auch ganze arbeit geleistet, hat sich zwar nur an den Kabeln des Ladedrucksensors vergriffen, aber er hats geschafft 2 von 3 Kabeln komplett zu zerteilen!
Da ich relativ gemächlich zur Arbeit gafehren bin, hab ich davon nicht viel gemerkt, ausser das der Wagen bei gleicher Gaspedalbetätigung ab und zu mal beschleunigte! Ausserdem hatte die Ladedruckanzeige - logischerweise - nicht einen ausschlag zu verbuchen!
Jedenfalls durfte ich so für einen Tag den 90 PS Bravo fahren und bin auf jeden Fall von dem kleinen wunderding namens Turbolader überzeugt!
Die Motorkontrollleuchte ging übrigens erst an, als ich den Motor abgestellt und wieder gestartet hatte!

zur Info: Kostenpunkt 55€ für das zusammenflicken von 3 kabeln...!

...und ich dachte immer mir passiert sowas nicht...

Edit by poldiausw:

Thema mit dem schon bestehenden zusammengefügt!

Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

27

Samstag, 28. Februar 2009, 02:39

Hey Alex,

tut mir leid für dich und deine unangenehme begegnung mit dem behaarten vieh,
aber sei froh, denn sowas kann auch schlimmer enden als mit 55 € weniger...

Mein dad hat auch mal 1500 € für ne Marder-Reparatur gelöhnt :evil:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


28

Samstag, 28. Februar 2009, 10:33

Ja ich denke auch das ich noch ein wenig Glück hatte, vor allem bei der elektronik hätte ein großer Schaden entstehen können!

@poldi

Sorry nochmal! wenn man das falsche sucht, kann man das richtige nicht finden :roll:

poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

29

Samstag, 28. Februar 2009, 11:12

Zitat

Original von ern1e

@poldi

Sorry nochmal! wenn man das falsche sucht, kann man das richtige nicht finden :roll:


Das ist nicht schlimm, dafür sind wir doch da ;-)
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


level30

Bravo-Fahrer

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

Wohnort: Österrech/Innsbruck

  • Nachricht senden

30

Samstag, 28. Februar 2009, 12:24

Zitat

Original von Methos
Hey Alex,

tut mir leid für dich und deine unangenehme begegnung mit dem behaarten vieh,
aber sei froh, denn sowas kann auch schlimmer enden als mit 55 € weniger...

Mein dad hat auch mal 1500 € für ne Marder-Reparatur gelöhnt :evil:



ich hatte bei meinem alten bravo 1998 auch einen marderschaden >> einen heftigen.

kühlerschlauch zerfressen. zuerst nix gemerkt. dann heißgefahren. der alte hate keine warnleucht. hab das alles zu spät gesehen. kaputt war dann der komplette alukopf>> ein haarriss. kosten 3200 euro.

also aufpassen !

Infos über meinen Bravo: T-jet 150 Sport glory weiss



skyrider65

Bravo-Fan

  • »skyrider65« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 13. Januar 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

31

Samstag, 28. Februar 2009, 14:53

Zum Glück beim Bravo noch keine Vorfälle, obwohl ich in ner Mardergegend wohn - vll ist ihnen im Moment noch zu schiach draußn und sitzn in ihren Höhlen und schaun schon wo das schöne giftigrote Auto in die Garage fährt zum anfreßen. :) na im Ernst hab vor kurzem nen Bericht gesehen (TV) daß es meist der Geruch der Gummischläuche ist - angeblich riechen da ein paar so wie läufige Fähen. ( HEHE BIOLOGE!!!!) kann mir schon vorstellen, daß da was dran ist, die Viecher sind äußerst stark Geruchsgesteuert.
Hatte mal vor ein paar Jährchen nen nahen Verwandten - Frettchen - als Haustier und wer da die Männchen schon mal gerochen hat .....
oder sonst ist ihnen ganz einfach was im Weg und gehört WEG! zerbißen-WEG!
Übrigens beim Marea meiner Mutter lieben sie das Kabel der Lamdasonde -glaub schon so 20x erneuert :)
Harley Davidson: The most efficient way to turn gasoline into noise, without the side effect of creating horsepower

www.titan-warriors.de

Infos über meinen Bravo: 1,6Multijet 90PS Formula in (laut Versicherung) TangA! Rot mit Blue&MeNav,AHK,Tempomat


Det

Bravo-Fan

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 25. Februar 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 8. April 2009, 13:15

Ich wollte es ja auch nie glauben. Normalerweise steht unser Bravo immer an der Straße. Am Sonntag lümmelten sich aber so ein paar jugendliche Asis am Auto rum. Ich streit mit denen bekommen, und mir dann gedacht, besser nen Stellplatz besorgen, sonst vergreifen die sich noch an unsrer Italienerin!
Am nächsten Tag Stellplatz bekommen und nach der Nacht
zur Arbeit, noch alles ok. Auf dem Rückweg dann keine Leistung mehr. Dann mußten wir für meinen Geburtstag noch einkaufen weil ich gestern 40 geworden bin, Auto wieder o.k. Nach dem einkaufen nochmal auf die Bahn, und dann bei 160 Feierabend. Keine Leistung mehr. Von Autobahn runter, und Fehlermeldung "Motor kontollieren lassen" Dann direkt zum FH, Motorhaube auf, und siehe da, ein dünner Unterdruckschlauch vom Turbolader komplett durch. Sah gar nicht angeknabbert aus, dann aber noch gesehen, das die Ummantelung der Lambdasondenkabel angeknabbert war. Aber zum Glück nicht durch.
Die haben den Schlauch direkt erneuert, wollt nix für haben. Hab ihm dann ein 10er in die Hand gedrückt. Leistung ist wieder da, aber die Fehlermeldung ist noch drin. Der FH meinte nach ein paar Fahrzyklen geht die raus????????? Kann das einer bestätigen????
War das ein Streßtag gestern an meinen 40sten! Hat gerade alles zeitlich noch geklappt, bevor die Gäste kamen......
Sind Marder eigentlich nur nachts aktiv, oder vergreifen die sich auch tagsüber an unseren Dosen????

Dette

Linkin166

Bravo-Schrauber

  • »Linkin166« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 3. März 2008

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 8. April 2009, 19:03

Gratisreparatur ist natürlich auch nich schlecht ;-)!
Ob die Fehlermeldung auch von selbst weggehen wird weiß ich nicht. Bei mir wars dann gleich wieder ok...zumindestens als der Mechaniker dann die Lambdasonde wieder draufgepackt hat (hatte er vergessen).
Ich glaube Marder siehste nur bei Dunkelheit.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS Racing, Technograu Metallic, Interscope Soundsystem, Parksensoren hinten, Xenon


knallkapsel

unregistriert

34

Mittwoch, 8. April 2009, 20:34

Hallo Det,

erst einmal Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag.

Also die Mehrzahl der Arten ist dämmerungs- oder nachtaktiv, manche gehen jedoch auch am Tag auf Nahrungssuche.

Die kostenlose Reparaturar ja ein schönes Geburtstagsgeschenk vom freundlichen.

Grüße
Kay

rokei

Mitglied

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 5. Februar 2009

Wohnort: München

  • Nachricht senden

35

Freitag, 17. April 2009, 07:37

Der erste Schaden am Bravo

Nun habe ich doch tatsächlich den ersten Schaden am Bravo :evil: nicht selbst verursacht. Auf der suche nach abhilfe im Internet bin ich leider nicht wirklich fündig geworden. Die Seite www.marder-sprengfalle.de gibt es noch nicht ... Mein schöner Kühlerschlauch :evil: :evil: :evil:
Gleich beim beim freundlichen anrufen und einen Bestellen. Jemand schon ähnliche Probleme gehabt an seinem Auto? Ist bei mir nun der 4. Kühlerschlauch innerhalb von 2 Jahren ... vorher erwischte es immer meinen alten BMW.


Gruß

Robert

Edit by poldiausw:

Mein Beileid! Wieder jemand den der Marder erwischt hat...
Ich habe die Themen dann mal zusammengefügt.

Gruß
Oliver

Infos über meinen Bravo: Racing, Crossoverschwarz, 1,4TJet 88KW


yellov20

Bravo-Fahrer

  • »yellov20« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Nachricht senden

36

Freitag, 17. April 2009, 08:06

re schaden am bravo

hi rokei, marder lieben fiat ;-) bei mir hatte einer ein kabel durch gebissen! kosten 170€.

pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

37

Freitag, 17. April 2009, 10:42

Da bin ich ja froh, dass ich meiner Bella jetzt ne Garage geleistet habe!

Marderschaden sollte aber doch eigentlich Teilkasko sein, oder?

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


rokei

Mitglied

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 5. Februar 2009

Wohnort: München

  • Nachricht senden

38

Freitag, 17. April 2009, 12:17

Meinte mein Kollege auch schon das es ein Versicherungsschaden ist. Gleich mal durchrufen und später nach der Arbeit ab in die Werke

Infos über meinen Bravo: Racing, Crossoverschwarz, 1,4TJet 88KW


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

39

Freitag, 17. April 2009, 14:20

Zitat

Original von rokei
Meinte mein Kollege auch schon das es ein Versicherungsschaden ist. Gleich mal durchrufen und später nach der Arbeit ab in die Werke


Kannste aber knicken da das innerhalb der Selbstbeteiligung liegen wird. Es sei denn der Marder hat nen größeren Schaden verursacht.

Bei mir lag der Schaden bei knapp über € 100,-. Also selbst bezahlt. Es sei denn du hast keine SB vereinbart...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


buddy1502

Bravo-Fan

  • »buddy1502« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Mai 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

40

Freitag, 15. Mai 2009, 12:07

kann es sein dass die viecher auch scheibenwischer anknabbern? stehe mit meinem auto oft in einer mardergegend, bisher ist aber nie etwas passiert...

bis ich vor ein paar tagen draufgekommen bin dass mein rechter scheibenwischer einen kleinen riss hat, und auch noch weitere kleine löcher. kann man ohne weiteres als bissspuren interpretieren. verdächtig waren außerdem die ganzen kleinen pfotenabdrücke auf der rechten seite der windschutzscheibe & motorhaube... ;-)

marderschaden zahlt meine versicherung, ohne SB..

lg chris
Autohistorie:
2006 - 2007: Audi 100 (BJ 1990)
2007 - 2009: Honda Civic (BJ 2000)
2009 - heute: Fiat Bravo

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!