Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 3. Juni 2009, 23:02


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

sehr schick! wenns dann auch noch so bum bum macht wie es ausschaut! :023:


gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 4. Juni 2009, 10:18

Moin moin -
also Bianca hatte sich doch sehr gefreut gestern - als Sie das sah.

Und hoffentlich macht das BALD mal etwas BUM BUM.

Die Komponenten sollten das auf jeden fall können. Das wissen wir. GRINS
(auch wenn Bianca zu dem Bass Mädchenbass sagt)

Dann nun noch zu ende Bauen...

Gruß Marco

Echsentier

Bravo-Fahrer

  • »Echsentier« ist weiblich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 25. Juni 2008

Wohnort: Welver

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 4. Juni 2009, 12:51

Da möchte ich mich doch einmal persönlich einmischen... :)
Mädchendsicke sag ich nur Mädchensicke....
Aber gut jetzt ist es ja nicht mehr zu ändern *lach*
Die Überraschung ist auf jedenfall gelungen,da hätte ich echt nicht mit gerechnet.
Ich bin echt gespannt wie es weitergeht.
Mit zwei kleinen stinkern ist es etwas schwierig geworden mich selber um diese sachen zu kümmern.
Da bleibt einfach keine Zeit.
Aber ich freu mich schon riesig !!!

An dieser stelle auch nochmal ein Dickes Dankeschön an meinen Schatz!!!!!!!!!!

lg
Bianca
:PDT_duel:

Infos über meinen Bravo: 1,9 MJ,Glory weiß,Xenon,Sensorpaket,Sitzheizung,Blue&Me


Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

24

Montag, 8. Juni 2009, 00:19

So -
dann ging es heute mal ETWAS weiter.
Habe in Stundenlanger Kleinarbeit versucht - ein 50 quadrat Stromkabel zu verlegen.
In permanenter anwesenheit meines 2jährigen Leon´s.
Der turnte die ganze zeit durchs auto - hupte mal(als ich im Motorraum lag) und fummelte überall mit dabei rum.



Aber irgendwann bekam ich das dicke Kabel beim Hauptkabelbaum auf der Fahrerseite mit durch.
Also ein 25 quadrat Kabel passt bestimmt problemlos.(muss ja das dicke Kabel nehmen...)
Das weitere Verlegen nach hinten ging recht einfach. Musste nur an einer Stelle etwas Plastik von den Innenschwellerverkleidung weg schneiden.




Mit dem Ausbau ging es dann auch etwas weiter.

Ich musste mir noch ein Brett in die Reserverad Mulde schneiden.
Da soll noch ne Entstufe und andere Teile rein.



Das ist dann momentaner stand der Dinge

Im nächsten step werde ich mal die Türverkleidungen runter nehmen und schauen ob die Polk Lautsprecher irgendwie in die Türen passen.
Und wie die Kabel vom Innenraum in die Türen rein gehen...

So - bis in kürze dann mal...

Gruß Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marco-1973« (8. Juni 2009, 08:53)


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

25

Montag, 8. Juni 2009, 00:36

Sehe ich das richtig 3 Endstufen???? das sah aber nur nach einer aus
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 10. Juni 2009, 22:59

wie - was - wo meinst Du?

Ach so ja - es werden zwei Entstufen.
Einmal die dunkle links am rand und dann die Vercromte.

Das XXL Teil von Helix ist ein sogenantes "stromteil". Weiß grade mal micht - wie ich das erklären soll.
Und noch viel schlimmer - es wird nicht passen. voll ätzend

Es baut ein paar cm zu hoch.

Also muss ich mal schauen - ob die stromversorgung auch so klappt.
Von der Planung her bekommt jede Entstufe zumindest ein Powercap.

Wenn das wetter und meine Familie es zulässt - werde ich morgen mal weiter bauen... und auch ein paar bilder machen.

Brauche nur noch nen Tipp - um das originale Radio ausbauen zu können.

Gruß Marco

pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 10. Juni 2009, 23:14

Ein Generator? :D

Zum Ausbau des Radios sollten doch die Teile hier das Richtige sein :)

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 11. Juni 2009, 01:38

Ich musste es gerade mal genauer in Erfahrung bringen und Konte das zur Helix finden, ob man es für ca 400€ braucht, ich nicht.... zumindest nicht bei kleinen Anlagen, das einzige Interessante ist halt der Tiefentladungsschutz.

Helix Competition Serie
The Lord of the Beast!

Die Klasse für absolute Cracks! Wer an Wettbewerben teilnehmen oder grundsätzlich einfach noch eine Liga höher spielen möchte, ist hier zuhause. Die Competition-Line gehört zur absoluten Spitzenklasse in punkto Klang und Leidenschaft "made in Germany" und symbolisiert wie das Element "Air" die Inspiration, die Freiheit und die unbegrenzten Möglichkeiten. Druckvolle Bässe, präzise Hochtöner, leistungsstarke Endstufen und exzellentes Zubehör vom Power Stabilizer bis zum High-End-Kabel - die Spitze der HELIX-Linien! Zudem beeindruckt diese Linie jetzt sowohl bei den Verstärkern als auch bei den Woofern mit einem wahren "Beast"! Mit dem Mono-Block SPXL 1000 und dem Woofer SPXL 12 ist der Einstieg in die SPL-Liga wahrlich gigantisch gelungen.



max. 200 Ampere
RMS: 100 Ampere Dauerstrom
Regelbare Ausgangsspannung: 12-15 V
Batterie-Unterspannungsschutz, Abschaltung der Power Station
wenn Batteriespannung länger als eine Minute unter 10 V sinkt
Ein- und Ausgangsstromerfassung
Temperaturüberwachung
Spannungsfreies Arbeiten am Ausgang mittels Lade- und Entladefunktion
Anschluss von Power Caps, schonendes Laden durch Softstart (Ausgang)
Parallelschaltung mehrerer Power Stations über Master/Slave ModusBUS-Systemanschluss für externe Displaysteuerung
und Display-Funktionsanzeige
Verzögerter Remote-Ausgang zum Einschaltenangeschlossener Geräte (Endstufen)
Funktionsüberwachung der angeschlossenen
Geräte durch IMS-Technologie (Integrated Managing Software)
Separater Spannungssensor-Eingang zur Eliminierung von
Spannungsabfällen auf der Stromversorgungsleitung zwischen Power Station und Endstufe
Computergesteuertes Schaltnetzteil
CPS (Color Protection System)
SMD (Surface Mounting Device) Bestückung für konstante Fertigungsqualität
Doppelseitige, aufgekupferte Platine zur bestmöglichen Leistungs- und
Signalübertragung und Schutz gegen Vibrationen
24-Karat vergoldete Stromanschlüsse
Temperaturoptimierter Kühlkörper für bestmögliche Leistungsentfaltung
1% genaue Komponenten für perfekten, harmonischen Klang
und maximale Leistung
2-fach bedruckte Plexiglasabdeckung
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (11. Juni 2009, 01:39)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

29

Montag, 22. Juni 2009, 22:40

Danke Dir Frank.
Besser ist das nicht zu erklären...
Und im Ibiza hatte Bianca !!!drei!!! davon verbaut.
Egal

Will noch jemand eins Kaufen? Ist mindestens eins bis zwei übrig.

Wichtig Frage zur Masse:

Kann ich als Masse Punkt den Nüppi in der Reserverad Mulde blank machen und da die Masse abgreifen? Da ist ja nen Loch drin und ich könnte von außen ne Schraube duchstecken um dann alle Kabel zentral in der Mulde zu verschrauben.

Gruß Marco

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

30

Montag, 22. Juni 2009, 23:45

Zitat

Original von Marco-1973
Danke Dir Frank.
Besser ist das nicht zu erklären...
Und im Ibiza hatte Bianca !!!drei!!! davon verbaut.
Egal

Will noch jemand eins Kaufen? Ist mindestens eins bis zwei übrig.

Wichtig Frage zur Masse:

Kann ich als Masse Punkt den Nüppi in der Reserverad Mulde blank machen und da die Masse abgreifen? Da ist ja nen Loch drin und ich könnte von außen ne Schraube duchstecken um dann alle Kabel zentral in der Mulde zu verschrauben.

Gruß Marco


Wenn du Sowieso Kabel ziehst kannste eigentlich auch masse direkt von Vorne mitziehen... Viele leute Denken nicht dran das man die Masseverbindung von der Baterie irgendwann gegen was größeres tauschen sollte.

Normal sollte es aber gehen mit der Schraube.. Meistens sind aber auch Iwo Massepunkte.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung



Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 23. Juni 2009, 10:01

Mensch das sieht ja schon nicht schlecht aus,
auch wenn das für meine Verhältnisse schon zu übertrieben ist...
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 25. Juni 2009, 23:47

So - ich habe dann auch an der Musik ein klein wenig weiter gerissen.
Zumindest ist nun an der rechten Tür vorne keine Innenverkleidung und kein Lautsprecher mehr dran. hihi
Die alten sch*** Dinger sind übrigens vernietet und müssen raus gebohrt werden.
Auch die schrauben unter der Griff-verkleidung ist etwas gemein. aber ich hab sie gefunden - und das recht schnell, bevor was kaputt ging.
Adapterringe aus MDF reichen in 4cm dicke.
Die Polk Lautsprecher sind insgesammt 7cm tief und kommen mit 2 cm schon nicht mehr ans Fenster ran.






















Wie habt Ihr das mit den Kabeln in die Tür rein gelöst? Gebt mal ein paar anregungen. ICh habe die Gummi-Tülle noch nicht ab gehabt.

Gruß Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marco-1973« (25. Juni 2009, 23:48)


BravoBruno

Mitglied

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 26. Juni 2009

Wohnort: Feuchtwangen

  • Nachricht senden

33

Samstag, 11. Juli 2009, 20:14

Sehr nice hammer ausbau.Was hat der ganze spass gekostet???Vorallem is das ReserveRad dringeblieben oder nicht?Wie is der klang und druck bei eiem Reserverad ausbau

MFg Bruno
Für Fehler und Schrift haftet der Stift^^

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.4 t-jet 110 kw 16V Blue&Me Freisprecheinrichtung Crossover schwarz


Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 12. Juli 2009, 15:25

Moin moin.
Also ein Reserve-Rad war da nie drin.
Nun ein Kompressor und so.


Musste aus Platz-gründen doch auf eine Entstufe mit einem Power-Cap verkürzen.
Auch der Prozessor kommt erstmal noch nicht zum einsatz.
Habe das Front-System mit Frequenz-weichen verbaut.

Druck ist schon ordentlich.

Nur am Klang müssen wir nochnmal arbeiten.
Bianca ist leider nicht zufrieden.

Vieleicht aber auch - weil noch kein Hecksystem mit spielt.

Des weiteren Springt die Entstufe nur an - wenn der Motor an geht.
Das Auxgate von Isotec generiert zwar ein Remute Signal - aber warscheinlich etwas schlapp ohne Motorunterstützung.
Vieleicht braucht die Rockfort aber auch etwas viel saft.
Noch mal checken lassen.
Auch die Einstellungen - die die rockfort bietet - müssen noch eingestellt werden.
Vieleicht ist da noch was falsch und darum der noch nicht zufriedenstellende Klang.

Wenn man nur laut hören würde - währe das klasse. aber wer will das schon...

Also nochmal ran

Gruß Marco

jfian

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Wohnort: Seeboden

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 11. August 2009, 16:01

Hy an alle erst Mal,

Hab in meinen Bravo eine feine kleine Anlage verbaut,
funktuniert aber leider nicht, weil ich aus dem original Radio keinen ton rausbekomme!
Habe einen adapter min_iso auf cinch kommt aber beim verstärker nicks an,
deshalb meine Frage ob ich das erst bei meinem radio freischalten mus, oder ob ich einen High/Low adapter benödige

Danke im Voraus

lg
aus Kärnten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jfian« (11. August 2009, 16:01)

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport 1,4 T-Jet 150PS


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 11. August 2009, 16:04

Zitat

Original von jfian
Hy an alle erst Mal,

Hab in meinen Bravo eine feine kleine Anlage verbaut,
funktuniert aber leider nicht, weil ich aus dem original Radio keinen ton rausbekomme!
Habe einen adapter min_iso auf cinch kommt aber beim verstärker nicks an,
deshalb meine Frage ob ich das erst bei meinem radio freischalten mus, oder ob ich einen High/Low adapter benödige

Danke im Voraus

lg
aus Kärnten


Hi und Willkommen hier im Forum....
Wenn du etwas gelesen und gesucht hättest, hättest du die Lösung ;)

Die Mini-Iso Adpater funktionieren nicht, warum auch immer. Entweder hat deine Endstufe ein Highlevel Eingang oder du musst einen HiGh-Low Level Adapter kaufen.

Dabei solltest du auch beachten das du ohne weiteres auch kein Remote Signal vekommst. Also am besten ein High-Low Level mit Remot Signal für die Endstufe.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


jfian

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Wohnort: Seeboden

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 11. August 2009, 16:16

Danke für die Rasche Antwort
Kann mir jemand eine HiGh-Low Level Adapter empfehlen
und wie schlies ich den ans Radio ??

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport 1,4 T-Jet 150PS


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 11. August 2009, 16:19

Leiß dich hier mal ein bischen Ein, Auxgate sollen ganz gut sein... Wurde schon tausend mal hier im Forum diverse Lösungen vorgeschlagen mit Links und Co...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Rumpel83

Bravo-Fahrer

  • »Rumpel83« ist männlich

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

39

Samstag, 26. September 2009, 20:11

Was hat der spass dich bis jetzt gekostet wenn ich Fragen Darf ?

Hoffentlich nicht soviel meine Frau ist nicht so begeistert von sowas, und ich muss sie ja überzeugen ^^


Immer Locker durch Höschen Atmen

Infos über meinen Bravo: Racing 1,4 16V 120PS


exray

Bravo-Fahrer

  • »exray« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 27. April 2009

Wohnort: LE

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 29. September 2009, 09:43

I-sotec I-soamp-4

Hallo zusammen,

ich will mir den I-soamp-4 einbauen, welcher direkt ans Werksradio angeschlossen werden kann. Dazu benötigt man entweder den normalen Iso-Anschluss oder einen fahrzeugspezifischen Adapter.

Laut I-sotec bräuchte man keinen spez. Adapter für den Bravo. Da ich das Radio aber noch nicht draußen hatte wollt ich nochmal nachfragen ob es sich wirklich um einen normalen Iso-Anschluß handelt, oder doch nicht!? Nen spez. Adapter gibts nämlich nicht und bevor ich das Teil kaufe wollt ich sicher gehen dass er auch anschließbar ist.

Dankeeeee!

Infos über meinen Bravo: Dynamic 1.6 M-Jet 16V 120PS, Dualogic, Epic Grau Metallic, Tempomat, Climatronic, Blue&Me Nav, PDC hinten


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!