Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

21

Freitag, 27. April 2012, 09:28


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Könnte man hier vllt mit einem Kondensator arbeiten?! Das Problem wird nur da die Ladung des Kondesators nie ausreichen würde da dann der Widerstand zu groß wird.

Einzige Lösung sind hier die LED-Birnen, wenn die ohne Widerstand sind sollte as da funktonieren, da sie wesentlich weniger Leistung aufnehmen!!??!

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

22

Freitag, 27. April 2012, 09:32

Zitat

Original von BravoMaseratie
Könnte man hier vllt mit einem Kondensator arbeiten?! Das Problem wird nur da die Ladung des Kondesators nie ausreichen würde da dann der Widerstand zu groß wird.

Einzige Lösung sind hier die LED-Birnen, wenn die ohne Widerstand sind sollte as da funktonieren, da sie wesentlich weniger Leistung aufnehmen!!??!


LED-Birnen gehen hir nicht, da hir Zwei-faden-birnen verbaut sind.
Also zwei Birnen in einer. Grund ist das Standlicht/Rücklicht und das Bremslicht, welches zusammengefasst wurde um platz zu sparen.

Wo soll man bei LED-Lampen die zwei getrennten Funktionen herbekommen???
Das wird also nicht. ;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

23

Freitag, 27. April 2012, 10:09

ähm doch:
http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&…-All-Categories

gibts doch schon massenweise. Warum soll das auch nicht gehen ist doch bei LEDs kein Thema.

es muss doch einfach nur der passende BAY15* sockel sein.

Supergrobi

Bravo-Schrauber

  • »Supergrobi« ist männlich

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 2. August 2010

Wohnort: Mönchengladbach

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

24

Freitag, 27. April 2012, 13:08

....ne legale Lösung wäre doch am Besten.
Ich hätte keinen Bock vor jedem Tüv mein halbes Auto wieder zurückzurüsten :-(

Aber den "vollen" Kreis hätte ich ja auch ganz gerne.
Ich kenn ein paar Elektrotechniker und Ingenieure - ich glaub ich frag Die mal. Das muss ja irgendwie gehen!!!
Kann ich wohl erst nächste Woche machen.....

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Supergrobi« (27. April 2012, 13:11)

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus - 2.0 - 165PS - crossover schwarz - BJ 2008 - 225/40-18 - orginal Fiat Alus


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

25

Freitag, 27. April 2012, 16:54

Zitat

Original von BravoMaseratie
Könnte man hier vllt mit einem Kondensator arbeiten?! Das Problem wird nur da die Ladung des Kondesators nie ausreichen würde da dann der Widerstand zu groß wird.


meiner meinung nach kommen wir um eine lösung mit leds nicht drumherum, denn 2 parallel geschaltete konventionelle birnchen ziehen zuviel strom und der bc schaltet ab, genau wie bei der kennzeichenbeleuchtung mit zu kleinen lastwiderständen.


Zitat

Einzige Lösung sind hier die LED-Birnen, wenn die ohne Widerstand sind sollte as da funktonieren, da sie wesentlich weniger Leistung aufnehmen!!??!


also leds nehmen und für den bc noch lastwiderstände parallel schalten.
problem ist nur, dass es nicht zulässig ist.



don camillo
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

26

Freitag, 27. April 2012, 18:04

So langsam geht mit das mit dem "illegal" auf die Nerven, muss ich mal so sagen, wie es ist. :evil:

Ich werd es vielleicht mal testen, ob die LED's überhaupt funktionieren, ohne da noch groß etwas zu ändern, in Bezug auf den BC.

Wegen dem TÜV, wenn die LED's im Rücklicht sitzem und dieses ja die Rote "Abdeckung" hat, dann sehen die doch kaum, ob da Originalbirnen oder eben die LED's verbaut sind??..... :roll:

Ich hab so schon einiges an LED-Beleuchtung an der Front vom Bravo, da muss ich auch sehen, was der TÜV dazu meint.
Den Polizisten ist es so anscheinend noch nicht aufgefallen..... und da kamen mir nun auch schon einige entgegen.

Außerdem, wer nichts wagt, der wird auch nicht schlauer. ;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

27

Freitag, 27. April 2012, 18:08

Zitat

Original von Maranello2011
Wegen dem TÜV, wenn die LED's im Rücklicht sitzem und dieses ja die Rote "Abdeckung" hat, dann sehen die doch kaum, ob da Originalbirnen oder eben die LED's verbaut sind??..... :roll:


Es geht nicht primär um legal oder nicht. Stell dir vor, dir fährt jemand auf der Autobahn in der Nacht bei einem Stauende auf. Du bist das letzte Fahrzeug. Der Auffahrende trägt normalerweise die Schuld. Wenn er aber jetzt behauptet, dass deine Bremslichter nicht funktioniert haben und der Fachmann, den die Versicherung des Unfallgegners beizieht, herausfindet, dass dort Leuchtmittel ohne Prüfzeichen verwendet wurden. Tja, dann wirds für dich - sofern du überhaupt einigermassen unversehrt aus einem derartigen Unfall herauskämest - sehr ungemütlich und du dürftest viele viele viele viele Jahre bezahlen....

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

28

Freitag, 27. April 2012, 18:13

Ok, das ist allerding ein sehr gutes Argument dafür, das man es sich doch überlegen sollte.
Werd ich mich wohl mal bei meiner Werkstatt schlau machen. Dort kommt immer einer vom TÜV hin, der dann die Abnahme durchführt.

Mal sehen, ob ich ein paar Infos über meinen Werkstattmeister bekomme....:roll:

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Supergrobi

Bravo-Schrauber

  • »Supergrobi« ist männlich

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 2. August 2010

Wohnort: Mönchengladbach

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Freitag, 27. April 2012, 18:25

Zitat

Original von scubidu24

Zitat

Original von Maranello2011
Wegen dem TÜV, wenn die LED's im Rücklicht sitzem und dieses ja die Rote "Abdeckung" hat, dann sehen die doch kaum, ob da Originalbirnen oder eben die LED's verbaut sind??..... :roll:


Es geht nicht primär um legal oder nicht. Stell dir vor, dir fährt jemand auf der Autobahn in der Nacht bei einem Stauende auf. Du bist das letzte Fahrzeug. Der Auffahrende trägt normalerweise die Schuld. Wenn er aber jetzt behauptet, dass deine Bremslichter nicht funktioniert haben und der Fachmann, den die Versicherung des Unfallgegners beizieht, herausfindet, dass dort Leuchtmittel ohne Prüfzeichen verwendet wurden. Tja, dann wirds für dich - sofern du überhaupt einigermassen unversehrt aus einem derartigen Unfall herauskämest - sehr ungemütlich und du dürftest viele viele viele viele Jahre bezahlen....


ganz genau!!!
und genau DAS ist auch der grund warum ich meinen noch nicht gechipt hab - ich trau mich einfach nicht!!

liegt vielleicht auch daran, dass man mit zumehmendem alter vorsichtiger wird, bei mir auf jeden fall.

wenn ich überlege womit ich früher rumgefahren bin... *gg*
...unter meinen kadett war´n gruppe A rennsportauspuff...... und von mofas will ich gar nicht erst anfangen... auf jeden fall hat mich NIE ein anderes überholt :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Supergrobi« (27. April 2012, 18:26)

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus - 2.0 - 165PS - crossover schwarz - BJ 2008 - 225/40-18 - orginal Fiat Alus


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

30

Freitag, 27. April 2012, 19:45

Zum Chippen: Ist das kleinste Problem musst nur die Mehrleistung eintragen und deiner Versicherung bescheid geben ;)


Zum Rücklicht, zwei Pasen hin, zwei Phasen her. Alternative wäre 2 6V Birnen in Reihe zu schalten ;) 2 Phasen Birnen auch das kleinste Problem man hat ja auch 2 Kontakte die man abgreifen kann ;)

Ich sehe da auch keine Möglichkeit ohne große Schaltungsänderungen das hinzubekommen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung



BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

31

Freitag, 27. April 2012, 21:02

Zitat

Original von Maranello2011

Wegen dem TÜV, wenn die LED's im Rücklicht sitzem und dieses ja die Rote "Abdeckung" hat, dann sehen die doch kaum, ob da Originalbirnen oder eben die LED's verbaut sind??..... :roll:



Dann verstehe ich den Sinn nicht so ganz... wenn man den Unterschied nicht erkennt (wie du meinst), warum machst macht man es dann :?: :roll:
Mit der Polizei, ist nur reine Glückssache...wenn mal einer nen schlechten Tag hat, dann nimmt er dich hopps ;-)

mfg. Ralf

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

32

Freitag, 27. April 2012, 21:08

Zitat

Original von BRAVO-RALF

Zitat

Original von Maranello2011

Wegen dem TÜV, wenn die LED's im Rücklicht sitzem und dieses ja die Rote "Abdeckung" hat, dann sehen die doch kaum, ob da Originalbirnen oder eben die LED's verbaut sind??..... :roll:



Dann verstehe ich den Sinn nicht so ganz... wenn man den Unterschied nicht erkennt (wie du meinst), warum machst macht man es dann :?: :roll:
Mit der Polizei, ist nur reine Glückssache...wenn mal einer nen schlechten Tag hat, dann nimmt er dich hopps ;-)

mfg. Ralf


Hast du auch den ganze thread gelesen RALF???

Er will das eventuell testen, weil das aufgrund des zu hohen Widerstandes mit den Originalen Standartbirnen nicht geht... Deswegen die LEDs...

Hier gehts nicht ums bessere Aussehen...

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

33

Freitag, 27. April 2012, 21:11

Zitat

Original von BRAVO-RALF

Zitat

Original von Maranello2011

Wegen dem TÜV, wenn die LED's im Rücklicht sitzem und dieses ja die Rote "Abdeckung" hat, dann sehen die doch kaum, ob da Originalbirnen oder eben die LED's verbaut sind??..... :roll:



Dann verstehe ich den Sinn nicht so ganz... wenn man den Unterschied nicht erkennt (wie du meinst), warum machst macht man es dann :?: :roll:
Mit der Polizei, ist nur reine Glückssache...wenn mal einer nen schlechten Tag hat, dann nimmt er dich hopps ;-)

mfg. Ralf


Ralf, es es ging ja eigtl, um die Lösung zum Anschluss der 2. Bremsleuchte.
Mir ist da eben nur so in den Sinn gekommen, ob man den Unterschied zwischen einer originalen und einer LED-Birne sieht, da das Rücklicht selber eher unduchsichtig ist.

Wenn es so wäre, dann müsste man beim TÜV deshalb auch keine befürchtungen haben, das es bemängelt wird.

Aber da ja scubidu24 schon ein Argument, was dagegen spricht, angebracht hat, wird es eh nichts....:-?

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

34

Samstag, 28. April 2012, 10:58

Zitat

Original von Don Camillo

Zitat

Original von BravoMaseratie
Könnte man hier vllt mit einem Kondensator arbeiten?! Das Problem wird nur da die Ladung des Kondesators nie ausreichen würde da dann der Widerstand zu groß wird.


meiner meinung nach kommen wir um eine lösung mit leds nicht drumherum, denn 2 parallel geschaltete konventionelle birnchen ziehen zuviel strom und der bc schaltet ab, genau wie bei der kennzeichenbeleuchtung mit zu kleinen lastwiderständen.


Zitat

Einzige Lösung sind hier die LED-Birnen, wenn die ohne Widerstand sind sollte as da funktonieren, da sie wesentlich weniger Leistung aufnehmen!!??!


also leds nehmen und für den bc noch lastwiderstände parallel schalten.
problem ist nur, dass es nicht zulässig ist.



don camillo


also ich habs mit dem programm probiert und auch hinbekommen.
ich habe einfach mal angenommen, dass die leds 10w an leistung ziehen.
parallel dazu habe ich einen poti geschaltet und auf 4 ohm gestellt.
die leistungs und stromaufnahme ist in etwa so hoch wie vorher, so dass der bc dann nicht mehr meckern würde.

wie bekomme ich eigentlich einen screenshot hier rein?:?:
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Don Camillo« (28. April 2012, 11:03)

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

35

Samstag, 28. April 2012, 15:36

so, habs mal hochgeladen.
»Don Camillo« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.png
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

36

Samstag, 28. April 2012, 17:21

Aber du hast eine Stromaufnahme von 48W ???
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

37

Samstag, 28. April 2012, 18:55

Zitat

Original von visitorsam
Ich hab da auch schonmal dran gedacht, das umzubauen ;)

Ich will dann mal etwas eingestaupte Physik Theorie dabei packen, ich habe keine Ahnung wie das Ding prüft, ob Widerstand oder was auch immer also Physik:

25Watt Lampe bei 12V
Stromstärke: P=U*I -> 25W/12V=2,083A
Widerstand: R=U/I > 12V/2,083A=5,76ohm



Zitat

Aber du hast eine Stromaufnahme von 48W ???
ich hatte Deine 25 watt, die Du angegeben hat als wert pro birnchen angesehen, ergo ergibt das bei einer parallelschaltung 50watt.don camillo
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

38

Samstag, 28. April 2012, 19:23

so habe jetzt pro leuchte 2 leds mit jeweils 5 watt in die schaltung eingefügt.
an der spannungsquelle werden jetzt knapp 52 watt und 4 ampere gezogen.
»Don Camillo« hat folgende Bilder angehängt:
  • LED Rückleuchte.png
  • Bravo LED.png
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don Camillo« (28. April 2012, 19:25)

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 29. April 2012, 09:42

Die LEDS sind aber meistens auf 1,5 oder 3V ausgelecht, da währe es sinnvoll diese doch in reihe zu einander zu schalten ;) Und den Vorwiederstand nicht vergessen ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 29. April 2012, 11:19

Zitat

Original von visitorsam
Die LEDS sind aber meistens auf 1,5 oder 3V ausgelecht, da währe es sinnvoll diese doch in reihe zu einander zu schalten ;) Und den Vorwiederstand nicht vergessen ;)


klar, ich bin von 13 V bordspannung ausgegangen. bei leds die so hohe spannung nicht vertragen müsste man natürlich einen widerstand als spannungsteiler vorschalten.

Aber schau mal hier, es gibt durchaus leds die für das bordnetz ausgelegt sind.
Ist nur ein beispiel, die gibts bestimmt auch günstiger.


don camillo
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!