Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

61

Freitag, 11. November 2011, 12:48

RE: Ace


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von smokey55
Das Cyanogen hab' ich auch schon in der Pipeline. kann man da problemlos zurück auf Samsungs' Android? Garantie etc. ....

Galaxy <-> Vitaminbomber? Wie ist das gemeint?
Es gibt so einiges von der Galaxy Serie. Aber Galaxy heißt im Grunde nur, dass es Android ist. Da gibts noch billigere als das Ace, mit tw der halben Auflösung. Andere Gehäuse. Aber das ACE hat das beste Preis-Leistungsverhältnis (1/2 des NominalPreises).
Vor allem werde ich nix mehr mit Vertrag kaufen. Diese Bindungen und der Tarifdschungel sind mir zu blöd.

Kennt jemand netzclub.net? Wurde mir empfohlen weil unschalgbar günstig ... kost' nix. Ist aber O2 :-(


Kurz zu Netzclub, interessantes Angebot, aber die Werbung würd mich nerven, übrigens drosseln die bereits ab 100MB, was nicht viel ist ;)

Garantie und Software: Also die Hardwaregarantie hast du immer, egal ob geänderte Software oder ähnliches. Natürlich hast du keine Garantie mehr auf die Software, wenn dein Handy zum Beispiel abstürzt oder irgend was anderes nicht funktioniert dafür hast du ja eine geänderte nicht mehr vom Hersteller freigegebene Software auf dem Gerät.

Somit kannst du das Gerät auch mit einer geänderten Software einschicken, sollte es sich aber rausstellen das es an der Software lag, zahlst du für die Reperatur (Ist mir noch nie passiert), ansonsten Sicherheitshalber wieder die Original Software drauf und gut ist, übrigens ich hab schon versucht das Handy durch Software Update zu schrotten, in den Download-Modus zum Softwareupdate aufspielen kommt ihr immer (solange ihr nicht den Bootloader killt).

Zum Vitaminbomber:
ACE <-> Vitaminsaft <-> Galaxy Ace ;)

Das Ace ist zwar wirklich nicht schlecht, aber so ein Galaxy S oder Galaxy S Plus ist doch schon deutlich besser.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

62

Freitag, 11. November 2011, 14:35

RE: Ace

Zitat

Original von visitorsam
.........

Kurz zu Netzclub, interessantes Angebot, aber die Werbung würd mich nerven, übrigens drosseln die bereits ab 100MB, was nicht viel ist ;)

Das mit der Werbung ist wohl nicht so schlimm. Ein Kollege hat das, sagt aber, dass da nu so ca 15 Werbungs-SMS/MMS pro Monat kommen.
Schlimmer finde ich die Begrenzung und dass es O2 ist. Die haben auf dem lande etwas Probleme ...

............

Zitat

Original von visitorsamDas Ace ist zwar wirklich nicht schlecht, aber so ein Galaxy S oder Galaxy S Plus ist doch schon deutlich besser.

Kosten aber auch locker das doppelte. ;-)

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


djmicromax

Bravo-Fahrer

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 25. Februar 2011

Wohnort: Bocholt

  • Nachricht senden

63

Freitag, 11. November 2011, 15:42

RE: Ace

Zitat

Original von smokey55

Zitat

Original von visitorsamDas Ace ist zwar wirklich nicht schlecht, aber so ein Galaxy S oder Galaxy S Plus ist doch schon deutlich besser.

Kosten aber auch locker das doppelte. ;-)


Stimmt nicht ganz. Das Galaxy Ace kostet ca. 180 Euro und ein Samsung Galaxy S liegt bei ca. 280 Euro.

Angenommen ich hätte jetzt noch kein Smartphone und stände vor deiner Entscheidung, würde ich auch eher das Galaxy S nehmen. Aber damals im April als ich mein Ace geholt hab, war das Galaxy S wirklich noch doppelt so teuer ...

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1,9 16V JTD - bereits nachgerüstet: Tempomat, Brodit Handyhalter, Scheibentönung, K&N Tauschfilter, BT OBD Stecker, EBC Turbo Groove Scheiben mit Redstuff Belägen


64

Freitag, 11. November 2011, 16:37

Zitat

Original von am987
kurze Info an alles 4S Besitzer, heute ist das Update iOS 5.0.1 rausgekommen, hoffen wir mal das das die Akkuprobleme auch löst


Hi, ja die Informationen überlappen sich. Apple hat offiziell noch nichts auf seiner Hompage, auch Downloaden läßt sich das neue iOS noch nicht. Bleibe aber am Ball.

Melde mich

FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

65

Freitag, 11. November 2011, 17:36

Ich hab gestern abend schon das Ios 5.0.1 geladen.
Bei mir ging es.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

66

Freitag, 11. November 2011, 19:48

Und kannst Du Besserungen feststellen Flamming?

Gruss,Ivan

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

67

Freitag, 11. November 2011, 22:43

Da ich noch das 3gs habe, hatte ich auch nicht die Akkuprobleme.

Auch wenns bei mir wohl nichts gebracht hat, hab ich trotzdem das Update gezogen.


Aber bald endet der Vertrag und da bin ich grad auch noch nicht sicher obs nochmal en iphone wird.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

68

Freitag, 11. November 2011, 23:38

wieso nicht Flamming?

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

69

Samstag, 12. November 2011, 06:44

Wenn ich sehe wie teuer das Ding schon wieder ist.
Und andere bekomme ich mit besseren Tarifen für wesentlich weniger geld.

Bin recht zufrieden mit dem 3GS mt allem.
Nur die akkulaufzeit. Grad am Wochenende wenn ich beim nebenjob bin und viel surfe bei schlechtem Empfang ist der Akku manchmal schon nach 7 - 8 Stunden leer.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlammingM« (12. November 2011, 06:54)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


70

Samstag, 12. November 2011, 14:49

Mahlzeit Leute,

so nun wiedererwarten kannte ich heute nunmehr das 4s mit neuer Software versorgen. Download und Installation des iOS 5.0.1 verlief super schnell und reibungslos.

Augenscheinlich läuft erst mal alles wie vorher. Vorheriger iCloud- Back Up, Download und schließlich Installation hat ca. 15 Muniten in Anspruch genommen, mehr nicht, klasse soweit.

Ob die versprochenen "Verbrauchsvorteile" umgesetzt werden können wird ein Langzeittest zeigen, ich poste, versprochen!

P.S. angeblich soll ja auch Siri Erweiterungen erfahren haben, werde ich probieren.

So denn


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

71

Samstag, 12. November 2011, 18:48

Android: ohne GSM & 3G

Moin,
kann mir jemand auf die Schnelle mitteilen wie ich ein Samsung Android dazu bringe zu hause nur über WLAN und nicht über GSM bzw. 3G mit dem Internet zu kommunizieren?
THX

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

72

Samstag, 12. November 2011, 19:14

Entweder über entsprechende Apps - Locale zB
oder halt manuell 3g abstellen.Welche Firmware hast Du drauf Smokey?

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

73

Samstag, 12. November 2011, 21:21

Im Moment noch original 2.3.3 mit TouchWiz 3(?). Dat Ding ist heute gekommen .... schönes Spielzeug! ;-)

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

74

Samstag, 12. November 2011, 21:23

Also bis jetzt kappen alle Android Geräte die ich kenne Mobile Datenverbindungen wenn es über WLAN zugriff auf das Internet und Google Dienste hat.

Aber du musst dem Handy sagen was es machen soll wenn das Display aus geht, ob er dann WLAN trennen soll und auf Mobile zurückfallen soll oder WLAN weiter nutzen.

WLAN verbraucht mehr Strom ist aber meist deutlich schneller.

Die Einstellung findest du unter

Einstellungen > Drahtlos und Netzwerke > WLAN Einstellungen > "Menü Taste (3 Striche) > Erweitert > WLAN Stand Richtlinien

Gibt 3 Einstelungen
Wenn Bildschirm Aktiv : WLAN wird nur genutzt wenn Display an kurz nach dem Ausschalten wird Mobile aktiv beim Einschalten sofort wieder WLAN

Niemals wenn Netzbetrieb: Wenn am Strom hängt immer WLAN

Niemals : immer WLAN wenn verbunden

Die letzte Einstellung Frist richtig gut Akku, die zweite und erste ist Akkusparend braucht aber mehr Mobiles Datenvolumen wobei so schlimm ist das nicht.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

75

Samstag, 12. November 2011, 21:52

Ich habe solange keine originale Firmware mehr gehabt,aber irgendwo kann man glaube ich auch konkret das mobile Netzwerk ausschalten.
und was Frank schreibt,wegen Wlan - stelle es gleich auf niemals.sonst ist es blöd weil es immer mit dem Display ausgeht.Und soo viel Akku geht deshalb auch nicht weg,meins ist immer an und es verliert dann lediglich 1-2% Akku pro Stunde.

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

76

Samstag, 12. November 2011, 22:12

Danke!
Den Menüpunkt hab ich noch gar nicht gefunden .. so tief unten.
Das Handbuch ist ja sowas von sparsam. So ungefähr Einschalten, wie schließe ich das Ladegerät an, das wars.
Hab allerdings ein Video von einer Testzeitschrift .. sind aber auch nur ein paar Minuten, ergo nichts tiefergehendes ..
Wahrscheinlich war mein Problem, dass WLAN etwas schwächlich durch die Decke kommt und es dann doch auch 3G geschaltet hat.

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

77

Samstag, 12. November 2011, 22:45

Ja sicher lassen sich die Mobilen Daten ganz ausschalten gleicher Weg wie oben nur anstelle vom WLAN ganz übte Mobile Netzwerke und dann den hacken bei Paketdaten weg ;)

Meistens geht das auch über Power Länger gedrückt lassen.

@Ivan hat nichts mit original zu tun die Funktionen gibt's eigentlich in allen ROMs
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


78

Sonntag, 13. November 2011, 00:46

Frage an alle iPhone 4S Nutzer mit Update auf iOS 5.0.1

Jetzt Butter bei die Fische, was sagt Eure Akkuleistung?

Also erstes Resümee, nach dem Update läßt der Akku noch schneller Federn!

Meine Einstellung:

Wie vor dem Update auch, Ortungsdienste nur 4 Apps am laufen (aroundme, navigon, siri, wetter), WLan aus, Bluetooth aus, Autom. Zeit ebenfalls aus, Mobile Daten an. Im Hintergrund laufen keine Apps mit. Alles ausgeschaltet.

Akku nach gut einer Stunde ohne Benutzung im Standby ca. 5% Verlust, vorher waren es bei genau den gleichen Einstellungen ohne Benutzung nach einer Stunde lediglich 3%.

Werden morgen Abend posten, wie das Endergebnis aussieht, jetzt nach 1 1/2 Stunden 8 % Verlust im Stand by.

Bis morgen, auf diesem Kanal

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 13. November 2011, 09:59

Akku

Moin,
zum Thema Akku kann ich was beitragen, weil beruflich mit dem Thema zu tun. Für wen es neu ist, sollte das berücksichtigen, wers schon weiß, eben ad acta legen.

Neue Akkus müssen konditioniert werden. D.h. mindestens 3x voll geladen und 3x weit entladen.
Später ist das Tiefentladen schädlich.
Für die Lebensdauer ist es wesentlich besser öfter mal nachladen als den vollen Zyklus jedesmal auszuschöpfen (bei Lithium)

Wer tiefer einsteigen will:
http://batteryuniversity.com/index-german.htm
Auf englisch gibts natürlich noch mehr ....

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 13. November 2011, 12:06

RE: Akku

Zitat

Original von smokey55
Moin,
zum Thema Akku kann ich was beitragen, weil beruflich mit dem Thema zu tun. Für wen es neu ist, sollte das berücksichtigen, wers schon weiß, eben ad acta legen.

Neue Akkus müssen konditioniert werden. D.h. mindestens 3x voll geladen und 3x weit entladen.
Später ist das Tiefentladen schädlich.
Für die Lebensdauer ist es wesentlich besser öfter mal nachladen als den vollen Zyklus jedesmal auszuschöpfen (bei Lithium)

Wer tiefer einsteigen will:
http://batteryuniversity.com/index-german.htm
Auf englisch gibts natürlich noch mehr ....


Da muss ich dir leider mal wiedersprechen, auch wenn ich nicht soviel mit dem Thema zu tun habe wie du, aber auch dein Link stimmt meinem Kenntnisstand über die Aktuellen Lithium-Ion Akkus zu. Lithium-Ion Akkus brauchen keine "Formatierung" oder "Konditionierung" wie du es sagst, dies ist lediglich bei den alten Akkus auf Nickelbasis nötigt. Grundsätzlich sollte man bei LiIon Akkus eine Vollständige Entladung auch vermeiden, da dies den Akku umnötigt stresst. Also ruhig jeden Abend dran an den Strom

Zitat

Lithium-ion sind einfach zu warten und gebrauchen keine Vorbereitungen, wie es bei den nickel-basierten Batterien der Fall is. Die erste Ladung ist gleich wie die fünfte and die fünfzigste. Anweisungen die verlangen, eine neue Batterie für 8 und mehr Stunden zu landen, führen möglicherweise zu nickel-basierte Batterien zurück.


Aber dennoch gibt es bei Android die sogenannten Batterystats die für die korrekte Ladestandsanzeige zuständig ist, da sich ja Akku von Akku geringfügig unterscheidet ist es sinnvoll bei Beginn wirklich ein paar Komplett Ladungen und Entladungen zu machen, damit das Mobiltelefon die grenzen seines Akkus kennen lernt. Besonders wichtig ist dies bei Android nach einem Rom wechsel, anschließend sollte man diese Kalibrieren ;) Wie das bei iOS aussieht weiß ich nicht.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!